Sie sind hier

eBooks zum Thema: Literatur - Sprache - Literaturwissenschaft

Neben unseren Zeitschriften informieren Sie sich hier über eBooks.
Werfen Sie einen Blick ins Buch oder stöbern Sie durch Leseproben, schauen Sie sich andere Titel des Autors oder des Verlages an. Neben einer Kurzbeschreibung finden Sie ein Inhaltsverzeichnis und weitere Informationen, wie Autor, Verlag, Erscheinungsjahr und natürlich einen direkten Download

Fachliteratur im eBook Format - Thema: Literatur - Sprache - Literaturwissenschaft
28030 E-Book vorhanden
Personalpronomina
eBook Personalpronomina Cover

Studienarbeit aus dem Jahr 2000 im Fachbereich Germanistik - Linguistik, Note: 1, Universität zu Köln (Institut für Deutsche Sprache und Literatur), Veranstaltung: Oberseminar: Sprachwandel, ...

Personenstereotype
eBook Personenstereotype Cover

Stereotype über Personen können wir in vielen Formen ausdrücken: in Sätzen wie 'Die Franzosen sind charmant', in Wortgruppen wie 'der Charme der Franzosen' oder in Wortbildungen wie ...

Perspektiven auf Stil
eBook Perspektiven auf Stil Cover

The expansion of the concept of style has its roots in the diversity of theories on the subject and the different language elements to which style is ascribed. Alongside the print media, a whole ...

Persuasion
eBook Persuasion Cover

Wohl kaum ein Problemgebiet hat die abendländische Kulturgeschichte so geprägt wie die Überzeugungskunst, die Persuasion. Von Platons Kritik an den Sophisten bis zur aktuellen Diskursethik übt ...

Peter Handke
eBook Peter Handke Cover

Peter Handke is not only regarded as one of the most important contemporary authors of German literature, but also as one of the most controversial. In this volume, literary scholars and their ...

Peter Handke im Kreuzfeuer
eBook Peter Handke im Kreuzfeuer Cover

Inhaltsangabe:Einleitung: Vor über einem Jahr griff die NATO erstmals in ihrer Geschichte einen souveränen Staat an. Mit dem Ziel, eine ‚humanitäre Katastrophe' im Kosovo verhindern zu wollen, ...

Peter Rühmkorfs Lyrik
eBook Peter Rühmkorfs Lyrik Cover

Kaum ein anderer zeitgenössischer Lyriker stellte seine Gedichte so sehr in den Dienst engagierter Zeitkritik wie Peter Rühmkorf. In seinen Gedichten verarbeitete er den ökonomischen Tauschwert ...

Peter Weiss
eBook Peter Weiss Cover

Mit Werken wie der »Verfolgung und Ermordung Jean Paul Marats« oder der »Ästhetik des Widerstands« ist Peter Weiss als einer der wichtigsten deutschsprachigen Autoren des 20. Jahrhunderts im ...

Petrarca
eBook Petrarca Cover

Im Mittelpunkt der fünf Essays des Bandes steht die Lyrik Petrarcas. Der erste Essay indes ist dem 'Secretum' gewidmet, d. h. dem Theologen und dem Philosophen Petrarca. Dies hat programmatischen ...

Petrarca lesen
eBook Petrarca lesen Cover

Francesco Petrarca (1304-1374) ist der meistzitierte und -imitierte Autor der europäischen Liebeslyrik. Doch sein Werk hat mehr zu bieten: Zeitgenossen und Nachgeborene schätzen ihn als Philologen ...

Petrarca-Hermeneutik
eBook Petrarca-Hermeneutik Cover

Petrarch's Rimesarefrequently edited and commented upon. 16th-century commentators do not only provide explanations of words, verses, or sections, but alsopresent their ownobservations as well as ...

Petronius: 'Satyrica 1-15'
eBook Petronius: 'Satyrica 1-15' Cover

The remarkable variety and irony of Petronius’ Satyrica today amaze scholars and readers alike. However, a complete commentary on this important example of the ancient novel is still lacking. With ...

Petrus in Rom
eBook Petrus in Rom Cover

This revised and supplemented second edition of Zwierlein’s best-selling volume undertakes a systematic study of the ancient texts testifying to St Peter’s time in Rome. It evaluates inter alia ...

Phänomen Kultur
eBook Phänomen Kultur Cover

Nach dem »cultural turn« gibt es kaum etwas, das nicht unter kulturellen Gesichtspunkten gesehen und beurteilt würde. Angesichts dieser inflationären Entwicklung setzen die Beiträge dieses ...

Phantasie über Goethe
eBook Phantasie über Goethe Cover

Neben seinen großen Romanen und Erzählungen hat Thomas Mann ein nicht weniger eindrucksvolles essayistisches Werk geschaffen. Er hat sich von Anfang an während seines ganzen Lebens mit ...

Phantasmen
eBook Phantasmen Cover

Um die Einbildungskraft als schöpferisches Vermögen ist es im Zuge der Verwissenschaftlichung des menschlichen Geistes immer schlechter bestellt. Seit dem 19. Jahrhundert ist für die Frage, wie ...

Phantasmen
eBook Phantasmen Cover

Um die Einbildungskraft als schöpferisches Vermögen ist es im Zuge der Verwissenschaftlichung des menschlichen Geistes immer schlechter bestellt. Seit dem 19. Jahrhundert ist für die Frage, wie ...

Übersicht aller Seiten Literatur - Sprache - Literaturwissenschaft anzeigen