Sie sind hier

eBooks zum Thema: Literatur - Sprache - Literaturwissenschaft

Neben unseren Zeitschriften informieren Sie sich hier über eBooks.
Werfen Sie einen Blick ins Buch oder stöbern Sie durch Leseproben, schauen Sie sich andere Titel des Autors oder des Verlages an. Neben einer Kurzbeschreibung finden Sie ein Inhaltsverzeichnis und weitere Informationen, wie Autor, Verlag, Erscheinungsjahr und natürlich einen direkten Download

Fachliteratur im eBook Format - Thema: Literatur - Sprache - Literaturwissenschaft
100 E-Book vorhanden

Volksetymologie

E-Book Volksetymologie
Format: PDF

This broadly conceived study of popular etymology combines an overview of the history of research into the subject, a discussion of its theoretical aspects (on the basis of examples) and a…

Vom ?kriegen? und ?bekommen?

E-Book Vom ?kriegen? und ?bekommen?
Format: PDF

This study posits and pursues a new theoretical and methodological approach - 'cognitive regional language research' - based on a paradigm that systematically links panchronic studies (…

Vom Deutschen ins Hebräische

E-Book Vom Deutschen ins Hebräische
Format: PDF

Der aus dem deutschen Kulturraum ausgehende Einfluss auf den Jischuw - die jüdische Gemeinschaft in Palästina von der ersten organisierten Einwanderung 1882 bis zur Gründung des Staates Israel im…

Vom Drama zum Theatertext?

E-Book Vom Drama zum Theatertext?
Format: PDF

In the course of the 20th century there was a growing discrepancy between literary dramatics and the modern stage which led to serious dislocations. Nowadays we are faced with a multiplicity of…

Vom Ende aller Zeiten

E-Book Vom Ende aller Zeiten
Format: PDF

Raum und Zeit als feste Größen und Grundpfeiler in unserem Erleben? Adolf Muschg beweist in seinem Roman 'Sax' mit erzählerischen Mitteln das Gegenteil. Das Spukgeschehen um ein Patrizierhaus in…

Vom Film zur Literatur

E-Book Vom Film zur Literatur
Format: ePUB

'Eine systematische Filmbildung findet an der Schule nicht statt'? Diesem Missstand will Klaus Maiwalds Band Abhilfe schaffen. Sieben Verfilmungen moderner (Schul-)Klassiker werden vorgestellt, u.a…

Vom Genius zum Medienästheten

E-Book Vom Genius zum Medienästheten
Format: PDF

The study concerns itself with the Künstlerdrama [Drama of the artist], a genre with which research in literary and drama studies has so far scarcely concerned itself, despite its popularity. The…

Vom Hören und Staunen

E-Book Vom Hören und Staunen
Format: ePUB

Wörter bergen mehr, als sie im Gespräch sofort verraten. Antworten findet man auch, indem man Fragen versteht. Diese Hypothesen sind Ausgangspunkte des Buchs "Vom Hören und Stauen". Gehört…

Vom Nutzen der Editionen

E-Book Vom Nutzen der Editionen
Format: ePUB/PDF

This book includes 30 specialized articles devoted to the benefits of editions. They share a strongly interdisciplinary approach: while a major focus is on ancient and modern German studies…

Vom Osmanen zum Türken

E-Book Vom Osmanen zum Türken
Format: PDF

Ihrem Selbstverständnis nach ist die Türkei seit der Republikgründung ein laizistischer Staat. Der heutige Beobachter konstatiert jedoch in ihrem Staatskult deutlich sakrale Elemente, und auch im…

Vom Premake zum Remake

E-Book Vom Premake zum Remake
Format: PDF

In dieser Monographie werden erstmals die intermedialen Bezüge in den deutschen Verfilmungen von vier Kinderromanen Erich Kästners im Hinblick auf die zugrundeliegenden Genderdiskurse untersucht.…

Vom Satz zum Text

E-Book Vom Satz zum Text
Format: PDF

Der Band erläutert in sieben Kapiteln die Schritte, die bei der Satz- und Textanalyse zu beachten sind. Dabei spielt der Einblick in syntaktische und textgrammatische Strukturen eine wichtige Rolle.…

Vom Scheitern in der Kampfzone

E-Book Vom Scheitern in der Kampfzone
Format: ePUB/PDF

Studienarbeit aus dem Jahr 2008 im Fachbereich Romanistik - Französisch - Literatur, Note: 2,0, Universität Duisburg-Essen, Veranstaltung: Proseminar 'Der französische Gegenwartsroman', Sprache:…

Vom Text zum Text

E-Book Vom Text zum Text
Format: PDF

Der Wissenschaftler und Schriftsteller Andreas F. Kelletat ist eine Ausnahmeerscheinung. Sein Talent zum kritischen sowie produktiven Umgang mit Sprache, Worten und Zeichen hat er in zahlreichen…

Vom Verschwinden des Erzählers

E-Book Vom Verschwinden des Erzählers
Format: ePUB

KANN DER ERZÄHLER EINER GESCHICHTE VERSCHWINDEN? Alois Hotschnig gilt zu Recht als einer der interessantesten Autoren unserer Zeit. In seinem vielfältigen Prosawerk, für das er u.a. mit dem Erich-…

Von 'erkennen' bis 'LE SEXY TIME'

E-Book Von 'erkennen' bis 'LE SEXY TIME'
Format: ePUB/PDF

Studienarbeit aus dem Jahr 2012 im Fachbereich Germanistik - Semiotik, Pragmatik, Semantik, Note: 1,3, Technische Universität Darmstadt (Institutfür Sprach- und Literaturwissenschaft), Veranstaltung…

Von Alstedde bis Wolfer

E-Book Von Alstedde bis Wolfer
Format: ePUB

Die in diesem Buch versammelten Ortsnamenstudien sind ursprünglich als Zeitungsserie konzipiert worden, die 2016/17 in der Ibbenbürener Volkszeitung (IVZ) erschienen ist. Deshalb finden sich in…

Von Ariern und Aliens

E-Book Von Ariern und Aliens
Format: PDF

Zukünftige Welten, beherrscht von einer technisch wie moralisch überlegenen nordischen Rasse: Was deutsche Science-Fiction-Autoren in den 1920er- und frühen 1930er-Jahren zu Papier bringen, sind…

Von Arschgeige bis Wuchtbrumme

E-Book Von Arschgeige bis Wuchtbrumme
Format: ePUB

Kann man mit einer 'Arschgeige' Musik machen? In welcher Tonart brummt die 'Wuchtbrumme'? Und wonach schmeckt die 'Zimtzicke'? Dieses kleine Wörterbuch der 333 lustigsten Schimpfwörter lädt zum…

Von der Antike bis zum Barock

E-Book Von der Antike bis zum Barock
Format: PDF

Because of its particular bracketing of image and text, visual poetry has been accompanied by the formulation of theories from its very beginnings. Reflections on visuality can be found back in…