Sie sind hier

eBooks zum Thema: Literatur - Sprache - Literaturwissenschaft

Neben unseren Zeitschriften informieren Sie sich hier über eBooks.
Werfen Sie einen Blick ins Buch oder stöbern Sie durch Leseproben, schauen Sie sich andere Titel des Autors oder des Verlages an. Neben einer Kurzbeschreibung finden Sie ein Inhaltsverzeichnis und weitere Informationen, wie Autor, Verlag, Erscheinungsjahr und natürlich einen direkten Download

Fachliteratur im eBook Format - Thema: Literatur - Sprache - Literaturwissenschaft
100 E-Book vorhanden

Weihnachtsgrüße

E-Book Weihnachtsgrüße
Format: ePUB

Fröhliche Weihnachten - Weihnachtsgrüße - kreativ, ausgefallen und anders Frohe Weihnachten und einen guten Rutsch ins neue Jahr! Besinnliche Weihnachten und alles Gute für das neue Jahr. Wer kennt…

Weimaraner Weltbewohner

E-Book Weimaraner Weltbewohner
Format: PDF

Goethe's concept of Weltliteratur ('world literature') made its first appearance in his periodical »Über Kunst und Altertum« and displays three dimensions: historical diagnosis,…

Weit weg im Outback

E-Book Weit weg im Outback
Format: ePUB

Urs Wälterlin hat den Traum vieler Großstädter wahr gemacht: Er lebt mit seiner Frau und den beiden Söhnen mitten im australischen Busch. Umgeben von Eukalyptusbäumen kämpft der Hobby-Alphornspieler…

Welt als Körper

E-Book Welt als Körper
Format: ePUB

Wie wird Totalität in der Literatur dargestellt? Um dieser Frage nachzugehen, muss man sich zunächst klar darüber werden, dass Wörter wie Welt, Erde und Globus im alltäglichen Sprechen sowie im…

Welt als Körper

E-Book Welt als Körper
Format: PDF

Wie wird Totalität in der Literatur dargestellt? Um dieser Frage nachzugehen, muss man sich zunächst klar darüber werden, dass Wörter wie Welt, Erde und Globus im alltäglichen Sprechen sowie im…

Welten in Sprache

E-Book Welten in Sprache
Format: ePUB/PDF

This study makes an important contribution to the theory of language change by analyzing the evolution of the French modal system from its origins in Late Latin through français classique,…

WeltFraktale

E-Book WeltFraktale
Format: PDF

Dieser Band entfaltet eine Theorie und Praxis der Literaturen der Welt ausgehend von Erich Auerbachs Auseinandersetzung mit dem von Goethe geprägten Weltliteratur-Konzept. Allein…

Weltgeschichte der Sprachen

E-Book Weltgeschichte der Sprachen
Format: ePUB/PDF

Harald Haarmann legt mit diesem Buch erstmals in deutscher Sprache eine moderne Universalgeschichte der Sprachen vor. Er beschreibt, was wir über die Sprachfähigkeit der frühesten…

Weltliche Lyrik

E-Book Weltliche Lyrik
Format: PDF

Innerhalb der deutschen Cats-Rezeption nimmt die hier neu edierte, umfangreiche Übertragung durch Philipp von Zesen einen bedeutenden Platz ein. Beverwijcks Schat der Gesontheyt erschien…

Weltliteratur interkulturell

E-Book Weltliteratur interkulturell
Format: PDF

Der spätestens mit Goethe eingeführte Begriff einer Weltliteratur hat über mittlerweile fast zwei Jahrhunderte ganz unterschiedliche Deutungen erfahren. Dieter Lamping war einer derjenigen, die ihre…

Wendejahr 1995

E-Book Wendejahr 1995
Format: PDF/ePUB

In 1995, fifty years after the end of the war and five years after Germany's reunification, a remarkable number of literary works were published and later canonized. In retrospect, they are…

Wenn die Semantik arbeitet

E-Book Wenn die Semantik arbeitet
Format: PDF

This volume, compiled to honour Klaus Baumgärtner on his 65th birthday, assembles 15 articles on present-day problems of (lexical) semantics. Their main focus is on the links between syntax and…

Wenn Sprachen sterben

E-Book Wenn Sprachen sterben
Format: PDF

In den nächsten hundert Jahren wird die Hälfte der rund 6000 Sprachen, die es noch auf der Welt gibt, verschwinden. Die meisten davon werden untergehen, ohne vorher dokumentiert zu werden.…

Wer eincheckt, hat verloren

E-Book Wer eincheckt, hat verloren
Format: ePUB

'Hochamüsant. Jacob Tomsky lüftet die kleinen pikanten Geheimnisse des Gastgewerbes.' New York Times Jacob Tomsky hat über zehn Jahre in verschiedenen Luxushotels gearbeitet und eine Menge erlebt:…

Wer und was ist Hamlet?

E-Book Wer und was ist Hamlet?
Format: ePUB

Am Anfang dieses Essays stand die Faszination über Shakespeares, aber eben auch über Hamlets Omnipräsenz in unserem kulturellen Gedächtnis, stand das Staunen über einen nicht enden wollenden Diskurs…

Werbeanzeigen von 1622-1798

E-Book Werbeanzeigen von 1622-1798
Format: PDF

Die Basis dieser Arbeit bilden 1470 Anzeigen aus deutschen und schweizerischen Zeitungen. Diese sind vollzählig und im Wortlaut abgedruckt. Der Band stellt eine Quellensammlung zur Verfügung,…

Werbesprache

E-Book Werbesprache
Format: PDF

Ob Anzeigen, Fernsehen oder Internet - Werbung ist ein beliebtes Forschungsobjekt der germanistischen Sprachwissenschaft, und die Werbesprache wird gerne als Thema für Seminar- und Masterarbeiten…

Werbesprache im Russischen

E-Book Werbesprache im Russischen
Format: ePUB/PDF

Zwischenprüfungsarbeit aus dem Jahr 2009 im Fachbereich Russistik / Slavistik, Note: 1,0, Ruprecht-Karls-Universität Heidelberg (Neuphilologisches Institut), Veranstaltung: Sprache der russischen…

Werbesprache in der DDR

E-Book Werbesprache in der DDR
Format: PDF

Facharbeit (Schule) aus dem Jahr 2018 im Fachbereich Medien / Kommunikation - Journalismus, Publizistik, Note: 1,7, , Sprache: Deutsch, Abstract: Die Werbung in der Deutschen Demokratischen Republik…

Werbesprache in Polen

E-Book Werbesprache in Polen
Format: PDF/ePUB

Studienarbeit aus dem Jahr 2016 im Fachbereich Russistik / Slavistik, Note: 1,7, Ludwig-Maximilians-Universität München (Slavistik), Sprache: Deutsch, Abstract: Der Gegenstand vorliegender Arbeit ist…

Werbung - Keine Kunst!?

E-Book Werbung - Keine Kunst!?
Format: PDF

Werbekommunikation mit Ästhetik in Verbindung zu bringen erscheint zunächst widersinnig. Werbung ist zweckorientiert, massenhaft reproduziert, arbeitsteilig hergestellt, inhaltlich banal und stark…

Werbung im Jahr 1947

E-Book Werbung im Jahr 1947
Format: PDF

Beschrieben werden in dieser Arbeit die ersten Werbeanzeigen der Nachkriegszeit, die noch vor der Währungsreform 1948 erschienen. Werbung als ein Teil der Alltags- und Kulturgeschichte, die die…

Werbung in der Medienforschung

E-Book Werbung in der Medienforschung
Format: PDF

Bachelorarbeit aus dem Jahr 2010 im Fachbereich Medien / Kommunikation - Forschung und Studien, Note: 2,0, Universität Paderborn, Veranstaltung: Medienpädagogik, Sprache: Deutsch, Abstract: Über den…

Werbung und Werte

E-Book Werbung und Werte
Format: PDF

Werte und Werbung? Wie passt das zusammen? Sind wir doch geneigt, in der Werbung, der es um Konsummaximierung geht, keine ethische Normgebung zu vermuten. Ist diese Einstellung falsch? Kann die…