Sie sind hier

eBooks zum Thema: Literatur - Sprache - Literaturwissenschaft

Neben unseren Zeitschriften informieren Sie sich hier über eBooks.
Werfen Sie einen Blick ins Buch oder stöbern Sie durch Leseproben, schauen Sie sich andere Titel des Autors oder des Verlages an. Neben einer Kurzbeschreibung finden Sie ein Inhaltsverzeichnis und weitere Informationen, wie Autor, Verlag, Erscheinungsjahr und natürlich einen direkten Download

Fachliteratur im eBook Format - Thema: Literatur - Sprache - Literaturwissenschaft
34685 E-Book vorhanden
Mythenkorrekturen
eBook Mythenkorrekturen Cover

The concept of corrected myths is not (yet) established in literary studies. This volume introduces this concept and demonstrates its power using exemplary interpretations. It is the case that in ...

Mythische Motivierung
eBook Mythische Motivierung Cover

In beinahe jedem Roman der Romantik, jeder romantischen Erzählung kommt solchen Motiven eine handlungstragende Rolle zu, die ihren Ursprung in 'genealogischen' Zusammenhängen haben: Freundschafts- ...

Mythos als Wissensform
eBook Mythos als Wissensform Cover

Konrad von Würzburg’s ‘Trojan War’ pioneered a new pathway for vernacular mythography at the end of the 13th century. For the first time, this study systematically explores the poetic ...

Mythos bei Hieronymus
eBook Mythos bei Hieronymus Cover

Hieronymus hat an der Wende zum 5. Jahrhundert mit der Vulgata eine lateinische Bibelübersetzung vorgelegt, er hat ausführlich ihre einzelnen Bücher kommentiert und sich überdies in theologische ...

Mythos in der Postmoderne
eBook Mythos in der Postmoderne Cover

\Die Untersuchung bewegt sich im Spannungsfeld zwischen Mythos und Postmoderne und stellt Christoph Ransmayrs \\Die letzte Welt\\ im Rahmen einer textnahen Analyse in den Kontext der postmodernen ...

Mythos Redemacht
eBook Mythos Redemacht Cover

Was Perikles und Obama wirklich eint - eine andere Geschichte der RhetorikMenschliches Miteinander braucht Reden. In der Antike entstanden die ersten großen Vorbilder, begleitet von immer neuen ...

Mythos Schweiz
eBook Mythos Schweiz Cover

Drawing upon more than 500 literary and journalistic texts, this study is the first post-war discussion of the phenomenon of German enthusiasm for Switzerland across a period of 150 years. The ...

Mythosaktualisierungen
eBook Mythosaktualisierungen Cover

Myths have always been with us. Some are constantly being resurrected, some re-emerge in new forms. Their power of survival is due to their adaptability – they undergo updating which can affect ...

Na also, sprach Zarathustra
eBook Na also, sprach Zarathustra Cover

Eine Kuh macht Muh, viele Kühe machen Mühe. Vom Kalauer bis zum geistreichen Aperçu reicht das Spektrum der Sprachwitze in diesem Buch. Sprachwitze sind Witze, die aus sprachlichen Gründen witzig ...

Nabokov's Ironie
eBook Nabokov's Ironie Cover

Studienarbeit aus dem Jahr 2012 im Fachbereich Literaturwissenschaft - Slawische Länder, Note: 1,7, Ernst-Moritz-Arndt-Universität Greifswald (Slawistik), Veranstaltung: Körper, Gender und Erotik ...

Nach der Aufklärung?
eBook Nach der Aufklärung? Cover

Vertreter verschiedener geisteswissenschaftlicher Disziplinen fragen - geschichtlich und systematisch - nach der alten und einer neuen Aufklärung, fragen danach, wie menschliches Zusammenleben ...

Nach der Sozialgeschichte
eBook Nach der Sozialgeschichte Cover

The project of writing a social history of literature is generally held to have exhausted its potential. Yet the general practice of literary studies still encompasses socio-historical issues like ...

Nachfragen
eBook Nachfragen Cover

The study examines the function of queries in oral communication. It develops a typology of query forms that can be differentiated depending on the preceding communication and the respective ...

Nachgelassene Schriften
eBook Nachgelassene Schriften Cover

Mit Band VII wird die kritische, kommentierte Ausgabe der Gesammelten Schriften Christian Fürchtegott Gellerts abgeschlossen. Der letzte Band wird erstmals den bisher unpublizierten ...

Nachkriegsmoderne
eBook Nachkriegsmoderne Cover

This volume examines German poetry from 1945 to 1960 with a focus on how the literary life of the post-war years renegotiated the construction of modernity. At the heart of the work are exemplary ...

Nachlassbewusstsein

Heute ist der »Schriftstellernachlass« ein ebenso erstrangiger wie selbstverständlicher Untersuchungsgegenstand der Literaturwissenschaft. Eben diese Selbstverständlichkeit aber täuscht darüber ...

Nachlese
eBook Nachlese Cover

The Nachlese, a collection of papers on Greek literature and thinking, as well as the history of classical studies, follows on from the author’s Kleinen Schriften, published in 1999 (Beiträge zur ...

Nachrichtenagenturen
eBook Nachrichtenagenturen Cover

Studienarbeit aus dem Jahr 2009 im Fachbereich Medien / Kommunikation - Journalismus, Publizistik, Note: 1,0, Katholische Universität Eichstätt-Ingolstadt, Veranstaltung: Grundlagen der ...

Nachrichtenagenturen
eBook Nachrichtenagenturen Cover

Studienarbeit aus dem Jahr 2009 im Fachbereich Medien / Kommunikation - Journalismus, Publizistik, Note: 1,0, Katholische Universität Eichstätt-Ingolstadt, Veranstaltung: Grundlagen der ...

Nachrichtenwert-Theorie
eBook Nachrichtenwert-Theorie Cover

Studienarbeit aus dem Jahr 2007 im Fachbereich Medien / Kommunikation - Theorien, Modelle, Begriffe, Note: 2, Johannes Gutenberg-Universität Mainz (Institut für Publizistik), Veranstaltung: ...

Nachrichtenwert-Theorie
eBook Nachrichtenwert-Theorie Cover

Studienarbeit aus dem Jahr 2007 im Fachbereich Medien / Kommunikation - Theorien, Modelle, Begriffe, Note: 2, Johannes Gutenberg-Universität Mainz (Institut für Publizistik), Veranstaltung: ...

Nachrichtenwerttheorie
eBook Nachrichtenwerttheorie Cover

Studienarbeit aus dem Jahr 2002 im Fachbereich Medien / Kommunikation - Theorien, Modelle, Begriffe, Note: 1,3, Universität Lüneburg, Veranstaltung: Theorien und Modelle in der ...

Nachtdenken
eBook Nachtdenken Cover

Nachtdenken heißt die Welt zerdenken. Es ist ein Nachdenken über die Nacht, vor allem aber ein Denken von einer unbegreiflichen Nacht aus, die zutiefst vom Tode geprägt ist. Die vorliegende ...

Nachtdenken
eBook Nachtdenken Cover

Nachtdenken heißt die Welt zerdenken. Es ist ein Nachdenken über die Nacht, vor allem aber ein Denken von einer unbegreiflichen Nacht aus, die zutiefst vom Tode geprägt ist. Die vorliegende ...

Nächte der Aufklärung
eBook Nächte der Aufklärung Cover

The studies offer a comprehensive literary interpretation of the novels Voyage au bout de la nuit by Louis-Ferdinand Céline and Die Schlafwandler by Hermann Broch. Against the background of related ...

Nachtkritiken
eBook Nachtkritiken Cover

Theodor Lessing studierte in den Jahren 1906/07 in Göttingen Philosophie bei Edmund Husserl und arbeitete zu dieser Zeit neben seinem Studium als Theaterkritiker für die Göttinger Zeitung. Seine ...

Nachtkritiken
eBook Nachtkritiken Cover

Theodor Lessing studierte in den Jahren 1906/07 in Göttingen Philosophie bei Edmund Husserl und arbeitete zu dieser Zeit neben seinem Studium als Theaterkritiker für die Göttinger Zeitung. Seine ...

Nachträge
eBook Nachträge Cover

'DAS heuristische Spitzenwerk der Mittelaltergermanistik, das für alle mediävistischen Disziplinen bis hin zur Medizingeschichte unentbehrlich ist. Das Werk dokumentiert nicht nur weitgehend ...

Nachträge
eBook Nachträge Cover

Preußischer Staatsmann, Schulreformer, Philosoph und Sprachforscher - Wilhelm von Humboldt (1767-1835) wirkte auf vielen Gebieten. Seine liberalen, dem Neuhumanismus verpflichteten Ideen führten zu ...

Nachtschatten
eBook Nachtschatten Cover

Fast hundert Jahre nachdem ein kleinwüchsiger Detektiv in einem Ballhaus Miss Blinky suchte, geht mitten in der Nacht der Pieper. Es gibt einen Patienten im Marburger Hospital. Und mit ihm ist nicht ...

Nahe Ferne - ferne Nähe
eBook Nahe Ferne - ferne Nähe Cover

Die 17 Beiträge dieses Bandes umkreisen die zentralen Begriffe des IV. Kongresses des Mitteleuropäischen Germanistenverbandes (MGV) im April 2014 in Erfurt mit ganz verschiedenen Ansätzen und ...

Nähe und Distanz
eBook Nähe und Distanz Cover

Studienarbeit aus dem Jahr 2001 im Fachbereich Germanistik - Neuere Deutsche Literatur, Note: 2,3, Universität Paderborn (Fachbereich 3), Veranstaltung: Erinnerte Kindheit. Die Prosa Barbara ...

Übersicht aller Seiten Literatur - Sprache - Literaturwissenschaft anzeigen