Sie sind hier

eBooks zum Thema: Literatur - Sprache - Literaturwissenschaft

Neben unseren Zeitschriften informieren Sie sich hier über eBooks.
Werfen Sie einen Blick ins Buch oder stöbern Sie durch Leseproben, schauen Sie sich andere Titel des Autors oder des Verlages an. Neben einer Kurzbeschreibung finden Sie ein Inhaltsverzeichnis und weitere Informationen, wie Autor, Verlag, Erscheinungsjahr und natürlich einen direkten Download

Fachliteratur im eBook Format - Thema: Literatur - Sprache - Literaturwissenschaft
100 E-Book vorhanden

Das Labyrinth des Ich

E-Book Das Labyrinth des Ich
Format: PDF/ePUB

Diplomarbeit aus dem Jahr 2011 im Fachbereich Germanistik - Neuere Deutsche Literatur, Note: 10, Babes-Bolyai University, Sprache: Deutsch, Abstract: Das klassische Labyrinth wird von Dürrenmatt in…

Das Lächeln von Antikratos

E-Book Das Lächeln von Antikratos
Format: PDF

Im Jahr 2008 veröffentlichte der Schweizer Autor Adolf Muschg seinen umfangreichen Roman 'Kinderhochzeit'. Anders als der Titel auf den ersten Blick nahelegt, beschreibt er jedoch keine Idylle. Zu…

Das Laokoon-Paradigma

E-Book Das Laokoon-Paradigma
Format: PDF

Das vorliegende Buch unternimmt weder eine transhistorische Rekonstruktion semiotischer Theoreme noch den Versuch ihrer Aktualisierung. Vielmehr will es den paradigmatischen Status von Lessings…

Das Leben Goethes

E-Book Das Leben Goethes
Format: ePUB

Goethe erwacht neu! Ad fontes! - So lautete der Wahlspruch der Renaissance; gemeint waren die antiken Quellen. Zurück zur Antike - das war auch für Goethe und seine Mitstreiter oft genug die Rettung…

Das Lexikon der uncoolen Dinge

E-Book Das Lexikon der uncoolen Dinge
Format: ePUB

Was spricht eigentlich gegen ein bisschen Spießigkeit? Harry Luck bekennt sich zu Schrankwand im Wohnzimmer, zu ZDF und Eierlikör. Von A wie Apfelsaftschorle bis Z wie Zahnputzbecher knöpft er sich…

Das Lied vom Hürnen Seyfrid

E-Book Das Lied vom Hürnen Seyfrid
Format: PDF

Siegfried, den Drachentöter, kennt jeder - doch woher? Im Nibelungenlied ist dem Drachenkampf des Helden nur eine einzige Strophe gewidmet. Wie lebendig bis in die Frühe Neuzeit aber eine andere…

Das literarische Gespräch

E-Book Das literarische Gespräch
Format: ePUB/PDF

Studienarbeit aus dem Jahr 2006 im Fachbereich Germanistik - Didaktik, Note: 2, Johann Wolfgang Goethe-Universität Frankfurt am Main (Institut für deutsche Sprache 1), Veranstaltung: Literatur und…

Das literarische Lob.

E-Book Das literarische Lob.
Format: PDF

Mit dem neuen Interesse für die kulturellen Kontexte hat die literaturwissenschaftliche Forschung auch das literarische Lob als einen Gegenstand wiederentdeckt, der lange als wenig originell und…

Das literarische Porträt.

E-Book Das literarische Porträt.
Format: PDF

Die Arbeit untersucht Thomas Manns schriftstellerische Technik der Gestaltung von Romanfiguren nach Quellen, Vorbildern und Modellen und verwendet zur Beschreibung dieses Verfahrens den Begriff '…

Das Literatur-Quiz

E-Book Das Literatur-Quiz
Format: ePUB

Wer in Wien Literatur studiert, besucht zu Beginn seine Vorlesung. Stefan Kutzenberger fragt seine Studenten dann gerne, warum sie sich für dieses Fach entschieden haben. Vor zwanzig Jahren erzählten…

Das Märchen vom Märchen

E-Book Das Märchen vom Märchen
Format: PDF

Theresia Dingelmaier beleuchtet das Phänomen des jüdischen Märchens in deutscher Sprache aus literaturwissenschaftlicher, gattungstheoretischer und kulturgeschichtlicher Sicht und legt dessen…

Das Märchen von Sitara

E-Book Das Märchen von Sitara
Format: PDF

Studienarbeit aus dem Jahr 1999 im Fachbereich Germanistik - Neuere Deutsche Literatur, Note: 1,0, Universität Karlsruhe (TH) (Institut für Pädagogik), Veranstaltung: Bildung und Macht, Sprache:…

Das Mäzenatentum

E-Book Das Mäzenatentum
Format: ePUB/PDF

Studienarbeit aus dem Jahr 2003 im Fachbereich Germanistik - Neuere Deutsche Literatur, Note: 1,0, Ruprecht-Karls-Universität Heidelberg, Veranstaltung: Deutschsprachige Literaturnobelpreisträger, 19…

Das Massaker von Nanjing

E-Book Das Massaker von Nanjing
Format: ePUB/PDF

Studienarbeit aus dem Jahr 2004 im Fachbereich Orientalistik / Sinologie - Chinesisch / China, Note: 1.3, Universität Leipzig, 7 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, Abstract: Was waren…

Das Mediensystem im Wandel

E-Book Das Mediensystem im Wandel
Format: PDF/ePUB

Studienarbeit aus dem Jahr 2010 im Fachbereich Medien / Kommunikation - Journalismus, Publizistik, Note: 1,3, Universität Passau (Philosophische Fakultät), Veranstaltung: Medienökonomie, Sprache:…

Das Medium Bild

E-Book Das Medium Bild
Format: ePUB/PDF

Studienarbeit aus dem Jahr 2001 im Fachbereich Germanistik - Neuere Deutsche Literatur, Note: 2, Universität Paderborn (FB Medienwissenschaft), Veranstaltung: Malerei und Literatur: Gschichte zweier…

Das Medium Film im Unterricht

E-Book Das Medium Film im Unterricht
Format: ePUB/PDF

Studienarbeit aus dem Jahr 2012 im Fachbereich Germanistik - Didaktik, Note: 1,0, Europa-Universität Flensburg (ehem. Universität Flensburg), Veranstaltung: Konzeption der Literatur- und…

Das mentale Lexikon

E-Book Das mentale Lexikon
Format: ePUB/PDF

Studienarbeit aus dem Jahr 2009 im Fachbereich Literaturwissenschaft - Allgemeines, Note: 1,3, Friedrich-Schiller-Universität Jena (Philosophisches Institut), Veranstaltung: Psicholingvistika,…

Das Mexikanische Spanisch

E-Book Das Mexikanische Spanisch
Format: PDF/ePUB

Studienarbeit aus dem Jahr 2008 im Fachbereich Romanistik - Spanische Sprache, Literatur, Landeskunde, Note: 1, Alpen-Adria-Universität Klagenfurt, Sprache: Deutsch, Abstract: In dieser Arbeit…

Das Michael-Traum- Phänomen

E-Book Das Michael-Traum- Phänomen
Format: ePUB

Das Michael-Traum-Phänomen ist ein Phänomen, wie es NICHT im Buche steht. Diese Abhandlung wagte einerseits den Versuch, es zu beschreiben, und andererseits das allgemeine Wissen über Phänomene…

Das Mittelalter der Moderne

E-Book Das Mittelalter der Moderne
Format: PDF

Der literarische Umgang mit der Vergangenheit in der ästhetischen Moderne am Beispiel dreier Autoren. Die ästhetische Moderne des frühen 20. Jahrhunderts bricht nicht einfach mit der Vergangenheit…