Sie sind hier

eBooks zum Thema: Literatur - Sprache - Literaturwissenschaft

Neben unseren Zeitschriften informieren Sie sich hier über eBooks.
Werfen Sie einen Blick ins Buch oder stöbern Sie durch Leseproben, schauen Sie sich andere Titel des Autors oder des Verlages an. Neben einer Kurzbeschreibung finden Sie ein Inhaltsverzeichnis und weitere Informationen, wie Autor, Verlag, Erscheinungsjahr und natürlich einen direkten Download

Fachliteratur im eBook Format - Thema: Literatur - Sprache - Literaturwissenschaft
100 E-Book vorhanden

Enhanced E-Books

E-Book Enhanced E-Books
Format: PDF

Stefanie Lange erforscht das immersive Erleben von enhanced E-Books. Die Rezeption dieser digitalen Literaturform unterscheidet sich vor allem durch ihre Multimodalität und Interaktivität vom Lesen…

Entblößung und Verhüllung

E-Book Entblößung und Verhüllung
Format: PDF

Nacktheit - das bedeutet in der mittelalterlichen Literatur vielfach die Erscheinung bzw. die Inszenierung eines weiblichen Körpers im fragilen Kleid, dem hemde. Die Autorin untersucht spezifische…

Entdeckung der frühen Neuzeit

E-Book Entdeckung der frühen Neuzeit
Format: PDF

Das Bild der frühen Neuzeit in deutschen Literaturgeschichten der Gegenwart folgt bestimmten Konturen. Die Geschichte dieser Konturen zu erkunden, ist das Ziel dieses Bandes. Die hier versammelten…

Entenhausen im Wandel der Zeit?

E-Book Entenhausen im Wandel der Zeit?
Format: PDF

Examensarbeit aus dem Jahr 2009 im Fachbereich Germanistik - Sonstiges, Note: 2,0, Universität Duisburg-Essen, Sprache: Deutsch, Abstract: [...] Ein wichtiges Ziel der Staatsarbeit besteht darin, der…

Entfernung der Antike

E-Book Entfernung der Antike
Format: PDF

In the aftermath of Winckelmann and Mengs, the late Enlightenment thinker and classicist Fernow (1763-1808) set out to determine the autonomy of art on the basis of the intrinsic value of its…

Entsagung und Routines

E-Book Entsagung und Routines
Format: PDF

Why do the narratives of Poetic Realism often culminate in renunciation? And how did this German literary epoch finally come to an end? Is there any unity in the numerous “isms” that…

Entstehen - Farbenlehre

E-Book Entstehen - Farbenlehre
Format: PDF

Die Entstehung von Goethes Werken in Dokumenten (EGW) ist ein großangelegtes Referenzwerk der Goetheforschung. Begründet wurde es vor mehr als fünfzig Jahren von Momme und Katharina Mommsen an der…

Entstehung des Himmelsmandats

E-Book Entstehung des Himmelsmandats
Format: PDF/ePUB

Studienarbeit aus dem Jahr 2007 im Fachbereich Orientalistik / Sinologie - Chinesisch / China, Note: 1,3, Humboldt-Universität zu Berlin, Sprache: Deutsch, Abstract: Als die Zhou-Dynastie die Shang-…

Enzensbergers Kursbuch

E-Book Enzensbergers Kursbuch
Format: ePUB

Viele Gemeinplätze sind im Laufe der Jahre über das Kursbuch geschrieben worden: So habe Enzensberger 1968 den Tod der Literatur verkündet, und damit sei die Trennung der Zeitschrift vom Suhrkamp…

Enzyklopädie der Philologie

E-Book Enzyklopädie der Philologie
Format: PDF

August Boeckh, der Begründer des Philologischen Seminars an der Berliner Universität, das es lange Jahrzehnte selbst leitete, hielt in den hier verbrachten 120 Semestern auch wiederholt die Vorlesung…

Enzyklopädische Phantasien

E-Book Enzyklopädische Phantasien
Format: PDF

Literarische Texte sind wissensvermittelnden Darstellungsformen vielfach verpflichtet: Sie nutzen Formate wie etwa das des alphabetischen Lexikons, des Wörterbuchs oder des Atlas; sie stellen…

Epinoemata

E-Book Epinoemata
Format: PDF

This volume is the second part of a collection of core works by Matthias Baltes. The main part contains more recent essays on ancient philosophy, in particular on Plato and Platonism, as well as…

Episteme des Pikaresken

E-Book Episteme des Pikaresken
Format: ePUB/PDF

This is the first systematic study of the specific capacity of early picaresque novels to create and present knowledge. It analyzes the narrative structure of the novels and reconstructs and…

Epistolare Subjektivität

E-Book Epistolare Subjektivität
Format: PDF

Friedrich Hölderlin (1770-1843) only wrote one novel. After long hesitation and the consideration of a large number of alternatives, he finally published the work in the form of an…

Epoche des Expressionismus

E-Book Epoche des Expressionismus
Format: PDF

Studienarbeit aus dem Jahr 2003 im Fachbereich Deutsch - Literaturgeschichte, Epochen, Note: 1, Justus-Liebig-Universität Gießen, Veranstaltung: PS Großstadtlyrik, Sprache: Deutsch, Abstract: Im…

Epoche und Metapher

E-Book Epoche und Metapher
Format: ePUB/PDF

Epochs are constituted by their differentiated repertoires of knowledge and concepts, and also by distinctive metaphors. Metaphors shape the sensibility of an era and define its core ideas and…

Epos, Lyrik, Drama

E-Book Epos, Lyrik, Drama
Format: PDF

Die Beiträge dieser Festschrift gehen aus der Perspektive unterschiedlicher Fachtraditionen der Genese und Ausformung der literarischen Gattungen Epos, Lyrik und Drama nach und bilden damit das breit…

Erbauungsschrifttum

E-Book Erbauungsschrifttum
Format: PDF

The double volume makes autograph works of the poet Sigmund von Birken (1626–1681) accessible for the first time. The texts are part of the devotional literature of the Early Modern Era,…

êre und demuot

E-Book êre und demuot
Format: ePUB/PDF

Studienarbeit aus dem Jahr 2007 im Fachbereich Germanistik - Ältere Deutsche Literatur, Mediävistik, Note: 1,0, Universität Bayreuth, Veranstaltung: Spielmannsepik: Herzog Ernst, 5 Quellen im…

Erec

E-Book Erec
Format: PDF

Hartmann von Aue's »Erec« is the first Arthurian romance in German and a central work of classical Middle High German literature. The present edition provides a thoroughly revised…

Ereignisgeschichten

E-Book Ereignisgeschichten
Format: PDF

Ereignisse sind Erzählanlässe par excellence. Zugleich sind Ereignisse der politischen Zeitgeschichte seit mehr als einem halben Jahrhundert zu Gegenständen einer umfassenden…