Sie sind hier

eBooks zum Thema: Logik - Philosophie

Neben unseren Zeitschriften informieren Sie sich hier über eBooks.
Werfen Sie einen Blick ins Buch oder stöbern Sie durch Leseproben, schauen Sie sich andere Titel des Autors oder des Verlages an. Neben einer Kurzbeschreibung finden Sie ein Inhaltsverzeichnis und weitere Informationen, wie Autor, Verlag, Erscheinungsjahr und natürlich einen direkten Download

Fachliteratur im eBook Format - Thema: Logik - Philosophie
75 E-Book vorhanden

An den Grenzen des Endlichen

E-Book An den Grenzen des Endlichen

Der Mathematiker David Hilbert entwickelte mit seiner Beweistheorie ein Programm zur Grundlegung der Mathematik. In der ersten deutschsprachigen Monographie zum Thema bietet der Autor neue Deutungen…

Das Allgemeine bei Locke

E-Book Das Allgemeine bei Locke

The issue of the status of the general has been a subject of philosophical debate since antiquity. John Locke's treatment of this theme is not only of central importance for the understanding of…

Die Gegenwart anders denken

E-Book Die Gegenwart anders denken

In diesem Buch befasst sich Arturo Romero Contreras mit der Frage, wie Philosophie nach ihrem proklamierten Ende möglich ist. Dabei geht der Autor im ersten Teil von der Phänomenologie Husserls und…

Die richtige Formel

E-Book Die richtige Formel

Logik ist nach dem traditionellen Verständnis eine ars iudicandi, eine Kunst, die Gültigkeit von Schlüssen zu prüfen. Da mit die normalen Mittel der modernen Logik zu diesem Zweck eingesetzt werden…

Einführung in die Logik

E-Book Einführung in die Logik

This successful textbook on logic, now in its fourth edition, features a time-tested design. The work can be profitably read by beginning students of logic as well as students of other fields…

Einführung in die Logik

E-Book Einführung in die Logik

The successful Introduction to Logic, now appearing in its third edition, has retained its tried-and-tested textbook concept. The work is designed both for beginning students as well as for…

Erkenntnis und Funktion

E-Book Erkenntnis und Funktion

Im Gegensatz zu früheren Versuchen die Vollständigkeit der Urteilstafel zu beweisen, ist dieser Band von der Grundüberzeugung getragen, dass eine Antwort nur im Rahmen einer grundst…

Erkenntnis und Irrtum

E-Book Erkenntnis und Irrtum

Als glühender Anhänger der Aufklärung und entschiedener Gegner jeder Form der Metaphysik plädierte Mach für eine methodische Denkökonomie, worunter er eine größtmögliche Sparsamkeit in begrifflicher…

Formen der Anschauung

E-Book Formen der Anschauung

What are pure geometric forms? In what sense are there an infinite number of points on a line? What is the relationship between empirically correct statements about real bodily figures (or…

Gegen Demokratie

E-Book Gegen Demokratie

Jason Brennan erhebt eine provokante Forderung: Die Demokratie soll endlich nach ihren Ergebnissen beurteilt werden. Und die sind keineswegs überzeugend. Demokratie führt oft dazu, dass…

Georg Wilhelm Friedrich Hegel

E-Book Georg Wilhelm Friedrich Hegel

Hegel, der Meisterdenker des Deutschen Idealismus, ist der letzte große Systematiker der europäischen Philosophie. Sämtliche Themen der Hegelschen Philosophie, Denken und Natur, Geschichte und Geist…

Gewusst wie?

E-Book Gewusst wie?

Is there a fundamental difference between practical and theoretical knowledge? The thesis, going back to Gilbert Ryle, that “knowing-how” is an independent form of knowledge…

Hegels 'Lehre vom Wesen'

E-Book Hegels 'Lehre vom Wesen'

„Die Lehre vom Wesen“ gehört zu den schwierigsten Texten der Hegelschen Philosophie. Diskutiert wird meist nur der erste Abschnitt, der Hegels Theorie des Widerspruchs enthält.…

Kasimir Twardowski

E-Book Kasimir Twardowski

Kasimir Twardowski (geb. 1866 in Wien, gestorben 1938 in Lemberg) war einerseits eine der wichtigsten Figuren der Brentanoschule und andererseits der Begründer der Lemberg-Warschau-Schule der…

Kreativität und Form

E-Book Kreativität und Form

Ausgehend von der Idee des Glasperlenspiels, die Hermann Hesse in seinem gleichnamigen Roman entwirft, haben die Autoren in diesem Band die Möglichkeiten und Grenzen eines solchen Spiels im Umgang…

Leibniz und Kant

E-Book Leibniz und Kant

Leibniz and Kant are two of the most important founders of modern philosophy, and their thought continues to be relevant to philosophy and intellectual culture even today. This volume deals with…

Logik

E-Book Logik

Dieses Werk ist der Gattung nach eine Summa totius logicae, ein Handbuch der gesamten Logik, das in erster Fassung Anfang der 1350er Jahre in Paris entstand und in zweiter Fassung 1360 ebenda. Es…

Logik

E-Book Logik

This long-awaited critical edition of the 277-page unpublished manuscript of notes oflectures given by Twardowski at the University of Vienna in 1894/95 provides a detailed overview of 19th-…

Philosophie der Existenz

E-Book Philosophie der Existenz

Kaum ein anderer philosophischer Grundbegriff hat so vielfältige und auf den ersten Blick disparate philosophische Debatten hervorgebracht wie der Begriff der Existenz. Dieses Buch versammelt…

Schönheit

E-Book Schönheit

Das Wortfeld, das mit Ausdrücken wie 'schön', 'das Schöne' und 'die Schönheit' aufgerufen ist - kurz: die Schönrede -, ist Gegenstand der vorliegenden Untersuchung. Anlass hierfür sind die…

Selbst philosophieren

E-Book Selbst philosophieren

Whoever wants to philosophize must do three things: analyze for himself, argue for himself, and interpret for himself. This book enables one to learn the methods of philosophy through exercises…

Selbst philosophieren

E-Book Selbst philosophieren

The 2nd edition has been revised and updated. Whoever wants to philosophize must do three things: analyze for himself, argue for himself, and interpret for himself. This book enables one to…

Sinn

E-Book Sinn

The question of meaning is perceived as being at the root of religion. Philosophy presents secular competition with its radical criticism of the concretizations used in theological language and…

Sinnlichkeit und Verstand

E-Book Sinnlichkeit und Verstand

For Kant, sensibility and reason are the two cornerstones for all knowledge that is possible for us. The question of their mediation has occupied Kant researchers ever since the publication of…

Sprachphilosophie

E-Book Sprachphilosophie

This introductory work is designed to help readers understand and categorize the basic axiomatic positions adopted by texts in the fields of language philosophy and theory. As a method of…

Sprachphilosophie

E-Book Sprachphilosophie

Every philosophical involvement with language centres on the notion of representation. There is controversy over what language represents. The answers can be classified and used as a basis for a…

Vermischte Schriften

E-Book Vermischte Schriften

Neben der Psychologie vom empirischen Standpunkt waren es vor allem Vorträge, in denen Brentano sein Reformprogramm einer am naturwissenschaftlichen Methodenideal orientierten Philosophie formulierte…

Wissen

E-Book Wissen

What is knowledge? How do we achieve it? Why is it worth striving for? Is knowledge possible at all? Starting from these traditional questions about the nature, source, and value of knowledge,…

Wittgenstein und die Folgen

E-Book Wittgenstein und die Folgen

Ludwig Wittgenstein ist zweifellos einer der bedeutendsten und einflussreichsten Philosophen des 20. Jahrhunderts - und das, obwohl er zu Lebzeiten kaum etwas veröffentlicht hat. Bis heute wirken der…