Sie sind hier

eBooks zum Thema: Soziologie - Sozialwissenschaften

Neben unseren Zeitschriften informieren Sie sich hier über eBooks.
Werfen Sie einen Blick ins Buch oder stöbern Sie durch Leseproben, schauen Sie sich andere Titel des Autors oder des Verlages an. Neben einer Kurzbeschreibung finden Sie ein Inhaltsverzeichnis und weitere Informationen, wie Autor, Verlag, Erscheinungsjahr und natürlich einen direkten Download

Fachliteratur im eBook Format - Thema: Soziologie - Sozialwissenschaften
100 E-Book vorhanden

Randgruppen im Mittelalter

E-Book Randgruppen im Mittelalter
Format: ePUB/PDF

Studienarbeit aus dem Jahr 2003 im Fachbereich Soziologie - Politische Soziologie, Majoritäten, Minoritäten, Note: 1,3, Rheinische Friedrich-Wilhelms-Universität Bonn (Seminar für Soziologie),…

Rassismus

E-Book Rassismus
Format: PDF

Dass die Rassismusanalyse sich nicht mit »dem Rassismus«, sondern mit unterschiedlichen »Rassismen« beschäftigt, ist mittlerweile ein methodischer Gemeinplatz. Rassismus muss in seinen spezifischen…

Rassismus bildet

E-Book Rassismus bildet
Format: PDF

Rassismus bildet! Dieses Buch versammelt Studien, die sich kritisch mit der Bildungsdimension rassistischer Normalität auseinandersetzen. Rassistische Ordnungsprinzipien des machtvollen…

Rassismus in der Gesellschaft

E-Book Rassismus in der Gesellschaft
Format: ePUB/PDF

Examensarbeit aus dem Jahr 2009 im Fachbereich Soziologie - Politische Soziologie, Majoritäten, Minoritäten, Note: 2, Universität Paderborn, Sprache: Deutsch, Abstract: In der vorliegenden Arbeit…

Rassismus in Deutschland

E-Book Rassismus in Deutschland
Format: PDF

Anna-Christin Ransiek untersucht die Wirkweisen von Rassismus in Deutschland. Sie zeigt auf, wie Rassismus in Deutschland biographisch und gesellschaftlich bearbeitet und interaktiv ausgehandelt wird…

Rassismus wider Willen

E-Book Rassismus wider Willen
Format: PDF

Rassismus äußert sich nicht nur in Vorurteilen oder Diskursen. Auch Alltagspraktiken und Institutionen werden durch Rassismus strukturiert. In Anlehnung an die Bourdieu'schen Theorien des sozialen…

Rational Choice Theorie

E-Book Rational Choice Theorie
Format: PDF/ePUB

Studienarbeit aus dem Jahr 2005 im Fachbereich Soziologie - Klassiker und Theorierichtungen, Note: 2,5, Johannes Gutenberg-Universität Mainz (Institut für Soziologie), Veranstaltung: Theorien der…

Rational-Choice-Theorie

E-Book Rational-Choice-Theorie
Format: PDF

Die Rational-Choice-Theorie ist ein sehr verbreiteter Ansatz in den Wirtschafts- und Gesellschaftswissenschaften. In ihrem Mittelpunkt stehen insbesondere diejenigen Gründe und Folgen des…

Rational-Choice-Theorie

E-Book Rational-Choice-Theorie
Format: PDF

Bei der Rational-Choice-Theorie handelt es sich nicht nur um eine Handlungstheorie, sondern um ein soziologisches Paradigma, welches das individuelle Handeln als sozial verursacht betrachtet und in…

Rationalisierung im Konsum

E-Book Rationalisierung im Konsum
Format: PDF

Vor dem Hintergrund von Rationalisierungsprozessen im Einzelhandel untersucht Dirk Dalichau in seiner ethnographischen Studie den Einfluss der zunehmenden Vereinheitlichung unserer Konsumlandschaft…

Rationalität der Kreativität?

E-Book Rationalität der Kreativität?
Format: PDF

'Kreativität fängt da an, wo der Verstand aufhört, das Denken zu behindern.' So lautet ein gern zitiertes Bonmot. Der Verstand, die Ratio, ist für die Kreativität also hinderlich? Warum versuchen wir…

Rationalität und Lebenswelt

E-Book Rationalität und Lebenswelt
Format: ePUB

Die vorliegenden Philosophischen Studien sind in der Zeit von 2012 bis 2016 entstanden. In einer Studie geht es z.B. um den Entwurf einer provisorischen Moral bei Descartes, die Blumenberg als ein…

Raum

E-Book Raum
Format: PDF

Zu den gegenwärtigen Raumdebatten. Seit dem Spatial oder Topographical Turn hat sich in den Kultur-, Medien- und Sozialwissenschaften eine neue Sicht auf das Thema Raum durchgesetzt. Vor diesem…

Raum für den Frieden

E-Book Raum für den Frieden
Format: ePUB

Überall wünschen sich Menschen ein harmonisches und produktives Miteinander am Arbeitsplatz, in Nachbarschaften, in der Welt, in unseren Familien und Freundschaften, auch in Chefetagen. Diesen…

Raum Macht Geschlecht

E-Book Raum Macht Geschlecht
Format: PDF

Der Band bietet nicht nur eine kritische Analyse des bis heute virulenten Problems geschlechtsspezifischer (Un)Sicherheiten im öffentlichen Raum, sondern stellt in diesem Kontext auch ein Raum- und…

Raum und Geschlecht

E-Book Raum und Geschlecht
Format: PDF

Das Buch befasst sich mit der Verräumlichung von Gendernormen. Es zeigt für die türkische Provinz Hatay auf, dass sich soziale Ordnungen von Geschlecht immer auch als räumliche (An-)Ordnungen…

Raum und soziale Ungleichheit

E-Book Raum und soziale Ungleichheit
Format: PDF/ePUB

Studienarbeit aus dem Jahr 2008 im Fachbereich Soziologie - Wohnen, Stadtsoziologie, Note: 1,0, Johannes Gutenberg-Universität Mainz (Institut für Soziologie), Veranstaltung: Metropolitane…

Raum und Zeit der Städte

E-Book Raum und Zeit der Städte
Format: PDF

Städte sind in einer spezifischen Landschaft angesiedelt, welche sich mit ihnen verändert und sie ihrerseits prägt. Ihre Bewohner durchleben eine eigene Geschichte durch die Jahrhunderte, in denen…

Raumsoziologie

E-Book Raumsoziologie
Format: ePUB/PDF

Martina Löw entwirft auf der Basis empirischer Untersuchungen und interdisziplinärer raumtheoretischer Reflexionen eine neue Soziologie des Raums. Ihr Konzept der »Dualität des Raums« zeigt, wie…

Raumstruktur bei Norbert Elias

E-Book Raumstruktur bei Norbert Elias
Format: ePUB/PDF

Studienarbeit aus dem Jahr 2007 im Fachbereich Soziologie - Klassiker und Theorierichtungen, Note: gut, FernUniversität Hagen, 6 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, Abstract: ELIAS…

Rauschkonstruktionen

E-Book Rauschkonstruktionen
Format: PDF

Rausch und Drogengebrauch werden im hegemonialen Diskurs meist als Symptom für Sucht und Flucht negativ konstruiert. Dabei stellt sich jedoch beim näheren Betrachten des Rauschdiskurses ein durchaus…

Rebellische Städte

E-Book Rebellische Städte
Format: ePUB/PDF

Dass Städte politische Räume sind, verrät bereits die Herkunft des Wortes Politik vom griechischen »polis«. In Städten wird regiert und demonstriert, zuletzt in Kairo oder New York. In Städte wird…

Recherche 2.0

E-Book Recherche 2.0
Format: PDF

Diese Einführung unterscheidet sich von anderen, indem sie breit in die wissenschaftliche Internetrecherche einführt, das methodische Vorgehen und die Analyse der Ergebnisse eingehend behandelt und…

Recht und Hochschulbegriff

E-Book Recht und Hochschulbegriff
Format: PDF

René Angelstein zeigt auf, inwieweit das Deutsche Hochschulrecht, konkret das Hochschulzugangs- und Hochschulzulassungsrecht, soziale Ungleichheit im Hochschulzugang wenn nicht verstärkt, so doch…

Rechte Glatzen

E-Book Rechte Glatzen
Format: PDF

Der baseballkeulenschwingende Glatzkopf in Bomberjacke und Springerstiefeln personifiziert in der öffentlichen Meinung das Problem des Rechtsextremismus wie kaum jemand sonst. Dennoch ist über den…

Rechtsextreme Gewalt

E-Book Rechtsextreme Gewalt
Format: PDF

Vor dem Hintergrund steigender rechtsextremer Gewalt widmet sich dieses essential der Frage, welche Erklärungsansätze die Rechtsextremismusforschung für die rechte Gewaltkriminalität erarbeitet…