Sie sind hier

eBooks zum Thema: Soziologie - Sozialwissenschaften

Neben unseren Zeitschriften informieren Sie sich hier über eBooks.
Werfen Sie einen Blick ins Buch oder stöbern Sie durch Leseproben, schauen Sie sich andere Titel des Autors oder des Verlages an. Neben einer Kurzbeschreibung finden Sie ein Inhaltsverzeichnis und weitere Informationen, wie Autor, Verlag, Erscheinungsjahr und natürlich einen direkten Download

Fachliteratur im eBook Format - Thema: Soziologie - Sozialwissenschaften
100 E-Book vorhanden

Rechtsextreme Jugendkultur

E-Book Rechtsextreme Jugendkultur
Format: ePUB/PDF

Studienarbeit aus dem Jahr 2003 im Fachbereich Soziologie - Politische Soziologie, Majoritäten, Minoritäten, Note: 2,3, Europa-Universität Viadrina Frankfurt (Oder) (Kulturwissenschaften),…

Rechtsextremismus im Internet

E-Book Rechtsextremismus im Internet
Format: PDF

Studienarbeit aus dem Jahr 2002 im Fachbereich Soziologie - Medien, Kunst, Musik, Note: 1.0, Universität Trier (Fachbereich Soziologie), 24 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, Abstract…

Rechtsextremismus im Internet

E-Book Rechtsextremismus im Internet
Format: ePUB/PDF

Vordiplomarbeit aus dem Jahr 2003 im Fachbereich Soziologie - Recht, Kriminalität abw. Verhalten, Note: 1,7, Ernst-Abbe-Hochschule Jena, ehem. Fachhochschule Jena (Fachbereich Sozialwesen), Sprache:…

Rechtsextremismus in der DDR

E-Book Rechtsextremismus in der DDR
Format: ePUB/PDF

Studienarbeit aus dem Jahr 2008 im Fachbereich Soziologie - Recht, Kriminalität abw. Verhalten, Helmut-Schmidt-Universität - Universität der Bundeswehr Hamburg, Sprache: Deutsch, Abstract: 1.…

Rechtsextremismus in der Schule

E-Book Rechtsextremismus in der Schule
Format: PDF

Inhaltsangabe:Einleitung: Die Ergebnisse der Studie ‘Jugendliche in Deutschland als Täter und Opfer von Gewalt’ des Kriminologischen Forschungsinstituts Niedersachsen (KFN) wurden mit Besorgnis von…

Rechtsextremismus in Ost und West

E-Book Rechtsextremismus in Ost und West
Format: PDF/ePUB

Studienarbeit aus dem Jahr 2012 im Fachbereich Soziologie - Politische Soziologie, Majoritäten, Minoritäten, Note: 1,0, Fachhochschule für öffentliche Verwaltung Nordrhein-Westfalen; Gelsenkirchen,…

Rechtspopulismus in Europa

E-Book Rechtspopulismus in Europa
Format: PDF

Facharbeit (Schule) aus dem Jahr 2013 im Fachbereich Gemeinschaftskunde / Sozialkunde, Note: 15, , Sprache: Deutsch, Abstract: Die Arbeit bietet eine umfassende und aktuelle Übersicht über alle…

Rechtsradikalismus

E-Book Rechtsradikalismus
Format: PDF

Studienarbeit aus dem Jahr 2001 im Fachbereich Soziologie - Politische Soziologie, Majoritäten, Minoritäten, Note: sehr gut, Universität Salzburg, 49 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch…

Reden und Schweigen

E-Book Reden und Schweigen
Format: PDF

Die vorliegende Studie beschäftigt sich mit dem literarischen Werk der algerischen Autorin Assia Djebar (*1936). Ihr Hauptaugenmerk richtet sich auf den 1995 erschienenen Roman Vaste est la prison,…

Reduktiver Individualismus

E-Book Reduktiver Individualismus
Format: PDF

Ziel dieses Buches ist die Formulierung und Rechtfertigung einer sozialtheoretischen Grundposition, die hier im Anschluss an eine Formulierung von Max Weber als reduktiver Individualismus bezeichnet…

Reflexionen der Urzeit

E-Book Reflexionen der Urzeit
Format: ePUB

Der Band enthält fünf zwischen 1981 und 2006 entstandene und zum Teil bislang unveröffentlichte Essays des renommierten Archäologie- und Kulturgeschichtsautors Martin Kuckenburg zur…

Reflexive soziale Mechanismen

E-Book Reflexive soziale Mechanismen
Format: PDF

Kaum ein soziologischer Diskurs hat sich in den letzten Jahren so sehr um begriffliche Stringenz und kausale Erklärungsfähigkeit bemüht wie der 'mechanism-based approach to social theory' . In diesen…

Reflexive Sozialpsychologie

E-Book Reflexive Sozialpsychologie
Format: PDF

In diesem essential wird das Programm der Reflexiven Sozialpsychologie historisch begründet, seine Wurzeln in Philosophie und der Frühgeschichte der Psychologie aufgezeigt und in ihren Konsequenzen…

Reflexive Wissensproduktion

E-Book Reflexive Wissensproduktion
Format: PDF

?In qualitativer Forschung ist eine wachsende Bereitschaft zu bemerken, die eigenen theoretischen Ansprüche reflexiv zu wenden. Wissensproduktion wird zunehmend als Prozess anerkannt, in dessen…

Reform des Islam

E-Book Reform des Islam
Format: ePUB

'Ein wichtiger und mutiger Beitrag zur Debatte. Der Islamwissenschaftler Ourghi benennt die wirklichen Krankheiten im islamischen Denken, die eine Reform verhindern.' Hamed Abdel-Samad…

Reformprozesse im Bildungswesen

E-Book Reformprozesse im Bildungswesen
Format: PDF

Können jegliche Formen bildungspolitischer Weichenstellungen wissenschaftlich legitimiert werden, ohne dass sich die Strömungen der erziehungswissenschaftlichen Fachdisziplin in Konflikte praktischer…

Reformvisionen

E-Book Reformvisionen
Format: PDF

Zu Beginn des neuen Jahrtausends erlebte Deutschland einen regelrechten Boom von wirtschafts- und sozialpolitischen Reforminitiativen. Unter Namen wie Initiative Neue Soziale Marktwirtschaft,…

Regeln in sozialen Systemen

E-Book Regeln in sozialen Systemen
Format: PDF

??Janeta Kapitanova untersucht, welche Rolle Regeln für die Organisation sozialer Systeme spielen, wenn sie als beobachterrelative, kommunikative Phänomene aufgefasst werden. Sie lotet Regeln in…

Regenerierung der Städte

E-Book Regenerierung der Städte
Format: PDF

Manfred Kühn ist stellv. Leiter der Forschungsabteilung Regenerierung von Städten am Leibniz-Institut für Regionalentwicklung und Strukturplanung (Erkner). Er lehrt an der Universität Potsdam. Heike…

Regieren

E-Book Regieren
Format: PDF

?Wozu benötigen gegenwärtige Nationalstaaten Einrichtungen des Regierens? Die Frage scheint naiv und trivial zu sein, aber der Anschein täuscht. Denn ob, und wenn ja, in welchem Umfang und in welchen…

Region - Kultur - Innovation

E-Book Region - Kultur - Innovation
Format: PDF

Wie kommt eine Volkswirtschaft zu neuem Wissen? Diese Frage ergeht nicht nur an die Wirtschaftswissenschaft, sondern auch an die Kulturwissenschaft. Denn unternehmenskulturelle, gruppenkulturelle,…

Region - Nation - Europa

E-Book Region - Nation - Europa
Format: PDF

Die Identifikation mit Regionen spielt nach allgemeiner Auffassung eine wichtige Rolle für die weitere politische Entwicklung Europas. Die Studie zeigt detailliert, wie solche Identifikationen…

Region Building im Ostseeraum

E-Book Region Building im Ostseeraum
Format: PDF

​Seit der Annahme der Ostseestrategie im Jahre 2009 durch den Europäischen Rat kommt dem Ostseeraum innerhalb der Europäischen Union besondere Aufmerksamkeit zu. Stefan Ewert entwickelt einen Index,…

Regulierungen des Intimen

E-Book Regulierungen des Intimen
Format: PDF

Im Rechtsdiskurs wird seit dem Paradigmenwechsel von der Sittlichkeit zum Rechtsgüterschutz das Dogma der staatsfreien Privatsphäre propagiert, welche manchen gar als Inbegriff moderner Staatlichkeit…

Reich Gottes

E-Book Reich Gottes
Format: ePUB/PDF

The idea of the Kingdom of God is a leitmotiv in 19th century theology. This study examines the theological propositions of Franz Theremins, Isaak August Dorners, and Johann Tobias Becks to…

Reichtum in Deutschland

E-Book Reichtum in Deutschland
Format: PDF

Reichtum nimmt in Deutschland zu - Armut auch. Während jedoch die sozialwissenschaftliche Armutsforschung bereits seit langem etabliert ist, gibt es bislang kaum entsprechende Analysen zum Thema…

Reichtum und Vermögen

E-Book Reichtum und Vermögen
Format: PDF

Die jüngsten finanz- und gesellschaftspolitischen Ereignisse rücken Fragen zur Bedeutung von Wohlstand, Reichtum und Vermögen in ein neues Licht. So ist in den letzten Jahren in vielen Gesellschaften…

Reinventing Narratives

E-Book Reinventing Narratives
Format: ePUB

Corporate Narratives tragen wesentlich zur Identität von Organisationen bei. Die Geschichte(n) eines Unternehmens sind Teil der Marke, liefern Orientierungen für die Strategieentwicklung und binden…

Reisemotive von Touristen

E-Book Reisemotive von Touristen
Format: ePUB/PDF

Studienarbeit aus dem Jahr 1998 im Fachbereich Soziologie - Sonstiges, Note: keine, Humboldt-Universität zu Berlin (Sozialwissenschaftl. Institut), Veranstaltung: Tourismussoziologie, Sprache:…

Reisen im Alter

E-Book Reisen im Alter
Format: PDF

Studienarbeit aus dem Jahr 2009 im Fachbereich Soziologie - Alter, Note: gut, FernUniversität Hagen (Fakultät für Kultur- und Sozialwissenschaften), Veranstaltung: Altern und Umwelt und…

Reisen in autoritären Systemen

E-Book Reisen in autoritären Systemen
Format: PDF/ePUB

Diplomarbeit aus dem Jahr 2009 im Fachbereich Soziologie - Kultur, Technik und Völker, Note: 1,3, Freie Universität Berlin (Institut für Soziologie), Sprache: Deutsch, Abstract: Sollte die - meist…

Reisen und Bildung

E-Book Reisen und Bildung
Format: PDF

Über 12 000 Working-Holiday-Visa vergab die australische Einwanderungsbehörde im Jahr 2011 an junge Erwachsene aus Deutschland; auch Japan, Kanada und Neuseeland stellen die Visa für Deutsche im…