Sie sind hier

eBooks zum Thema: Soziologie - Sozialwissenschaften

Neben unseren Zeitschriften informieren Sie sich hier über eBooks.
Werfen Sie einen Blick ins Buch oder stöbern Sie durch Leseproben, schauen Sie sich andere Titel des Autors oder des Verlages an. Neben einer Kurzbeschreibung finden Sie ein Inhaltsverzeichnis und weitere Informationen, wie Autor, Verlag, Erscheinungsjahr und natürlich einen direkten Download

Fachliteratur im eBook Format - Thema: Soziologie - Sozialwissenschaften
100 E-Book vorhanden

Relationale Soziologie

E-Book Relationale Soziologie
Format: PDF

Der Band stellt die relationale Soziologie als einen innovativen Theorie- und Forschungsansatz für aktuelle soziologische Diskussionen vor. Allgemein geht es der relationalen Soziologie um die…

Religiöse Formen im Wandel

E-Book Religiöse Formen im Wandel
Format: PDF/ePUB

Vordiplomarbeit aus dem Jahr 2004 im Fachbereich Soziologie - Religion, Note: sehr gut, Karl-Franzens-Universität Graz (Soziologie), Veranstaltung: Soziologisches Diplomantenseminar, 19 Quellen im…

Religiöse Netzwerke

E-Book Religiöse Netzwerke
Format: PDF

Religious plurality through migration: comparative analyses of migrant communities.Alexander-Kenneth Nagel (Dr. rer. pol.) ist Professor für Sozialwissenschaftliche Religionsforschung am Centrum für…

Religion

E-Book Religion
Format: PDF

Religion ist wieder Thema. Manche sprechen sogar von einer Rückkehr der Religionen. Solche Prognosen sind allerdings problematisch. Das liegt auch daran, dass der Religionsbegriff selbst unscharf…

Religion

E-Book Religion
Format: PDF

Für das moderne Wissenschaftsverständnis und folglich für viele Soziologen ist das Thema Religion unbequem und unattraktiv und wird deshalb nach Möglichkeit umgangen. Diese Tatsache steht in…

Religion bildet

E-Book Religion bildet
Format: PDF

Religion ist ein umkämpftes diskursives Feld unserer Gesellschaften, in dem Ressourcen, Zugehörigkeit bzw. Ausschluss und Vormachtstellung in Bezug auf Werte ausgehandelt werden. Mit…

Religion im Alter

E-Book Religion im Alter
Format: PDF

This study examines the meanings, patterns, and structures of religion as experienced by the elderly. Its focus is on questions related to the meaning of life. In addition to identifying…

Religion nach 09/11

E-Book Religion nach 09/11
Format: ePUB/PDF

Bachelorarbeit aus dem Jahr 2007 im Fachbereich Soziologie - Religion, Note: 5.5, Universität Luzern (Soziologisches Seminar), 67 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, Abstract: Waren…

Religion soziologisch denken

E-Book Religion soziologisch denken
Format: PDF

Das Buch bündelt aktuelle Weiterentwicklungen religionssoziologischen Denkens und Forschens. Die Beiträge gehen auf jeweils eigene Art und anhand unterschiedlicher Kontextualisierungen und…

Religion und Homosexualität

E-Book Religion und Homosexualität
Format: PDF

In den monotheistischen Hauptreligionen der Welt ist die sexuelle Lust am eigenen Geschlecht mindestens umstritten, meistens wird sie abgelehnt und unter Strafe gestellt. Bis auf ausdrücklich…

Religion und Homosexualität

E-Book Religion und Homosexualität
Format: PDF/ePUB

In den monotheistischen Hauptreligionen der Welt ist die sexuelle Lust am eigenen Geschlecht mindestens umstritten, meistens wird sie abgelehnt und unter Strafe gestellt. Bis auf ausdrücklich…

Religion und Sozialkapital

E-Book Religion und Sozialkapital
Format: PDF

Die Rolle der Religion für die Entstehung sozialen Kapitals - d. h. zivilgesellschaftliche Netzwerke und soziales Vertrauen - ist sowohl theoretisch als auch empirisch hoch ambivalent. Richard…

Religion.Geist.Musik

E-Book Religion.Geist.Musik
Format: PDF

Um ein neues Kapitel in der Forschungsgeschichte zu Musik und Religion aufschlagen zu können, sollte wohl auf überholte Unterscheidungen (etwa von sakraler und profaner Musik) oder auf vereinfachende…

Religionen verstehen

E-Book Religionen verstehen
Format: PDF

Ziel des Sammelbands ist es, die Relevanz von Webers Religionssoziologie für den aktuellen Diskurs herauszuarbeiten und gegenüber anderen religionssoziologischen Konzepten zu positionieren. Diesem…

Religionshybride

E-Book Religionshybride
Format: PDF

Posttraditionale Gemeinschaften tragen durch die Erschaffung ortsgebundener Utopien mit eigenen Mythen und Ritualen zur Wiederverzauberung der Welt bei, so der französische Soziologe Michel Maffesoli…

Religionspsychologie

E-Book Religionspsychologie
Format: PDF

?Religionspsychologie ist erneut dabei, in Mode zu kommen. Doch was ist Religionspsychologie?Diese und andere interessante Fragen werden beantwortet, indem sich der Autor der International…

Religionssoziologie

E-Book Religionssoziologie
Format: PDF

Im Rahmen des 'cultural turn' der Sozialwissenschaften hat sich die Religionssoziologie wieder zu einem nachgefragten Interessengebiet der Soziologie entwickelt. So werden vermehrt Fragen nach der…

Religionsunterricht im Fokus

E-Book Religionsunterricht im Fokus
Format: PDF

Dieses Buch erfasst eine der ersten Forschungen zum Wirkungszusammenhang zwischen biografischen Erfahrungen und Prozessen und der Vermittlung des Themenblocks Judentum. Das Fach Religionslehre bietet…

Religiosität in Deutschland

E-Book Religiosität in Deutschland
Format: PDF/ePUB

Forschungsarbeit aus dem Jahr 2008 im Fachbereich Soziologie - Religion, Note: 2,0, Ruprecht-Karls-Universität Heidelberg (Soziologie), Veranstaltung: Forschungsseminar, Sprache: Deutsch, Abstract:…

Religiosität und Identität

E-Book Religiosität und Identität
Format: PDF

Was passiert, wenn Religion nie ein Thema war, aber plötzlich zum Thema wird? Der Zusammenbruch der staatlich durchgesetzten Nichtreligiosität der DDR hat der soziologischen Forschung eine…

Religiotainment

E-Book Religiotainment
Format: PDF

Kathrin Nieder-Steinheuer hat ein Modell entwickelt, mit dem sich die kommunikative Verfasstheit der Kategorie des Christlichen im Unterhaltungsformat analysieren lässt. Grundlegend dafür ist der in…

Rembrandt als Erzieher

E-Book Rembrandt als Erzieher
Format: ePUB

1890 ließ Langbehn anonym ('Von einem Deutschen') in dem Leipziger Verlag C. L. Hirschfeld seine zweite Veröffentlichung Rembrandt als Erzieher erscheinen, das im Deutschen Reich innerhalb von zwei…

Renaissance der Geopolitik?

E-Book Renaissance der Geopolitik?
Format: PDF

Geopolitische Erörterungen haben eine unübersehbare Bedeutung für die deutsche Sicherheitspolitik nach dem Kalten Krieg, auch wenn Politik und Wissenschaft sich nach wie vor schwertun mit dem…

René König

E-Book René König
Format: PDF

Dieses Essential bietet einen ersten Einstieg in Leben und Werk des wirkmächtigen Soziologen René König. Dargestellt wird, dass René König und seine »Kölner Schule«, neben der »Frankfurter Schule« um…

Rent an Absolvent

E-Book Rent an Absolvent
Format: PDF/ePUB

Essay aus dem Jahr 2008 im Fachbereich Soziologie - Arbeit, Beruf, Ausbildung, Organisation, Note: 1,7, Technische Universität Dresden (Institut für Soziologie/ Lehrstuhl für Mikrosoziologie),…

Repräsentative Umfrage

E-Book Repräsentative Umfrage
Format: PDF

Das Buch bietet eine Einführung in die Techniken und Vorgehensweisen der Umfrageforschung - einschließlich grundlegender statistischer Auswertungsverfahren. Es setzt keine besonderen…

Reproduktion und Selektion

E-Book Reproduktion und Selektion
Format: PDF

Die Autoren rekonstruieren den sozialwissenschaftlichen Forschungsstand zu gesellschaftlichen Implikationen der Präimplantationsdiagnostik (PID) und identifizieren u.a. folgende Problemkomplexe: eine…

Republik Kosova

E-Book Republik Kosova
Format: ePUB

In der zweiten Februarwoche 2008 war es für jeden klar, dass der Moment der Unabhängigkeitserklärung nahe sei. Die neu geschaffene Situation wurde als ideal für die Unabhängigkeitserklärung…

Reputationsnetze

E-Book Reputationsnetze
Format: PDF

In den letzten zwanzig Jahren hat die Unternehmensberatung ein starkes Wachstum und ein hohes Maß an internationaler Verbreitung erfahren. Wie aber erschließen Unternehmensberater erfolgreich neue…

Resilienz im Sozialen

E-Book Resilienz im Sozialen
Format: PDF

Das Konzept 'Resilienz' erfährt seit wenigen Jahren in der Soziologie eine bemerkenswerte Resonanz. Es scheint für die Sozialwissenschaften allgemein und die Soziologie im Besonderen eine…