Sie sind hier

eBooks zum Thema: Soziologie - Sozialwissenschaften

Neben unseren Zeitschriften informieren Sie sich hier über eBooks.
Werfen Sie einen Blick ins Buch oder stöbern Sie durch Leseproben, schauen Sie sich andere Titel des Autors oder des Verlages an. Neben einer Kurzbeschreibung finden Sie ein Inhaltsverzeichnis und weitere Informationen, wie Autor, Verlag, Erscheinungsjahr und natürlich einen direkten Download

Fachliteratur im eBook Format - Thema: Soziologie - Sozialwissenschaften
100 E-Book vorhanden

Sexueller Missbrauch. Die Täter

E-Book Sexueller Missbrauch. Die Täter
Format: ePUB/PDF

Vordiplomarbeit aus dem Jahr 2008 im Fachbereich Pädagogik - Pädagogische Soziologie, Note: 2, Philipps-Universität Marburg, 15 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, Abstract: Sexueller…

Sexy Bodies

E-Book Sexy Bodies
Format: PDF

In diesem Einführungsbuch werden aktuelle soziologische (handlungstheoretische, phänomenologische und diskurstheoretische) sowie feministische Perspektiven auf den Körper rekonstruiert. Bei der…

Shanghai XXL

E-Book Shanghai XXL
Format: PDF

Reform, Öffnung und rasante Globalisierung sorgen für eine extreme Entwicklungsdynamik in chinesischen Metropolen. Allen voran steht - als Vorzeigemodell - der ecdynamische Raum Shanghai: Hier…

Shitstorms, Lügen, Sex

E-Book Shitstorms, Lügen, Sex
Format: PDF

?Ist es Ihnen auch schon passiert, dass Sie im Aufzug auf den Knopf für das siebte Stockwerk gedrückt hatten, aber im fünften Stockwerk ausstiegen, weil alle anderen ausstiegen? Sie fahren nur dann…

Shopping in China

E-Book Shopping in China
Format: PDF

Dieses Buch befasst sich mit alltäglichen Shoppingpraktiken chinesischer Studierender und ihrer Bedeutung für die Entwicklung konsumistischer Subjektivitäten. Ausgehend von ethnographischen und…

Shopping Malls

E-Book Shopping Malls
Format: PDF

Shopping Malls verbreiten sich massiv. Herrschten lange Zeit suburbane Standorte auf der 'Grünen Wiese' vor, so geht der Trend mittlerweile in die Innenstädte. Ihre Betreiber treten mit dem Anspruch…

Sicher unsicher

E-Book Sicher unsicher
Format: PDF

An urban-geographical journey of discovery through the daily stories of the urban middle class of SÈo Paulo and its practical, spatial-situative creation of in/securities.Dominik Haubrich (Dr. rer.…

Sicherheit in Cyber-Netzwerken

E-Book Sicherheit in Cyber-Netzwerken
Format: PDF

Das Buch widmet sich Computer Emergency Response Teams (CERTs) sowie der Erforschung der Anforderungen und Hindernisse von CERT-Kommunikation und deren Modellierung. CERTs haben sich in den letzten…

Sicherheit und Risiko

E-Book Sicherheit und Risiko
Format: PDF

Die umfassende gesellschaftspolitische Problematik von Sicherheit und Risiko in den globalisierten westlichen Gesellschaften ist nicht erst seit »9/11« oder der aktuellen Finanz- und Wirtschaftskrise…

Sicherungsbewahrung

E-Book Sicherungsbewahrung
Format: PDF

In diesem Buch stehen die Chancen und Risiken der Transnationalisierung von Sozialpolitik im Mittelpunkt.Thilo Fehmel, Jg. 1969, Dr. rer. pol., ist wissenschaftlicher Mitarbeiter am Institut für…

Sie nennen es Leben

E-Book Sie nennen es Leben
Format: ePUB

Surfst du noch oder lebst du schon?Die einen sagen ihr eine große Zukunft vorher: der »Netzgeneration«. Von den Arbeitgebern umworben, ältere Generationen dagegen chancenlos. Andere sehen in diesen…

Sighard Neckels Stadtmarathon

E-Book Sighard Neckels Stadtmarathon
Format: ePUB/PDF

Essay aus dem Jahr 2005 im Fachbereich Soziologie - Klassiker und Theorierichtungen, Note: 2,2, Friedrich-Schiller-Universität Jena, 0 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, Abstract:…

Simone de Beauvoir

E-Book Simone de Beauvoir
Format: ePUB/PDF

Studienarbeit aus dem Jahr 2010 im Fachbereich Soziologie - Familie, Frauen, Männer, Sexualität, Geschlechter, Note: 1,0, Johannes Kepler Universität Linz (Frauen- und Geschlechterforschung),…

Sind Mädchen besser?

E-Book Sind Mädchen besser?
Format: PDF

Für lange Zeit hatten Jungen den höheren Bildungserfolg. Dieses Phänomen verschwand in den 1970er-Jahren, als Mädchen die Jungen beim Bildungserfolg erst ein- und dann überholten. Frauen erlangen das…

Singles - Begriff und Analyse

E-Book Singles - Begriff und Analyse
Format: ePUB/PDF

Studienarbeit aus dem Jahr 2004 im Fachbereich Soziologie - Familie, Frauen, Männer, Sexualität, Geschlechter, Note: 2, Bayerische Julius-Maximilians-Universität Würzburg, Veranstaltung: Familie im…

Singles und Individualisierung

E-Book Singles und Individualisierung
Format: ePUB/PDF

Studienarbeit aus dem Jahr 1997 im Fachbereich Soziologie - Individuum, Gruppe, Gesellschaft, Note: 1,0, Justus-Liebig-Universität Gießen (Institut für Soziologie), Veranstaltung: Seminar: Paare und…

Sinn und Relevanz

E-Book Sinn und Relevanz
Format: PDF

Schließt soziale Koordination, zumal in ihren modernen Formen, das leibliche Individuum, seine Fülle und seinen unmittelbaren Bezug zu anderen, einzigartigen Menschen aus? Oder zerfällt sie umgekehrt…

Sinn von Arbeit

E-Book Sinn von Arbeit
Format: PDF

Seit sich Lohnarbeit als dominante Form der Organisation von Arbeit durchgesetzt hat, stellt sich eine zunehmende Spannung zwischen den Bedürfnissen des arbeitenden Menschen und den Erfordernissen…

Sinnereignisse in Todesnähe

E-Book Sinnereignisse in Todesnähe
Format: PDF

In Todesnähe werden Menschen oft mit intensivem Bilderleben konfrontiert. Das Wissen darüber hat in den letzten Jahren stark zugenommen. Dass uns in Todesnähe Bilder entgegen kommen, ist nicht allein…

Sinnereignisse in Todesnähe

E-Book Sinnereignisse in Todesnähe
Format: ePUB

In Todesnähe werden Menschen oft mit intensivem Bilderleben konfrontiert. Das Wissen darüber hat in den letzten Jahren stark zugenommen. Dass uns in Todesnähe Bilder entgegen kommen,…

Sinnstiftung als Beruf

E-Book Sinnstiftung als Beruf
Format: PDF

Von jeher lag die Sinnstiftung in Expertengruppen, von den religiösen Virtuosen über die künstlerischen 'Genies' bis hin zu wissenschaftlichen Experten. Darüber hinaus ist in der modernen…

Sinnstiftung in der Ökonomik

E-Book Sinnstiftung in der Ökonomik
Format: PDF

Dieses Buch richtet sich an alle, die über die Grenzen der Reichweite zentraler ökonomischer Konzepte reflektieren wollen. Die stark formalisierte Ökonomie vernachlässigt die soziale Perspektive…

Sizilien

E-Book Sizilien
Format: PDF

Die vorliegende Studie über Sizilien ist René Königs zugleich erlebnisintensivstes und literarischstes Werk: Ein Buch voller Eindrücke. Bilder und Visionen, in dem der Autor sich ganz persönlich und…

Skandal und Moral

E-Book Skandal und Moral
Format: PDF

Mit großer Selbstverständlichkeit werden Skandale als moralische Phänomene beschrieben, ohne dass stets klar wird, was damit genau gemeint ist. Die hier vorgelegte Soziologie der Moral, die…

Skateboarding

E-Book Skateboarding
Format: PDF

Subkultur und Profisport? - Die Praxis des Skateboarding ist ausdifferenziert und kontrovers. Wie widerständig sind die flexiblen Skateboarder in der flüchtigen Moderne wirklich? Und wo lassen sich…

Skinheads als Subkultur

E-Book Skinheads als Subkultur
Format: ePUB/PDF

Studienarbeit aus dem Jahr 2002 im Fachbereich Pädagogik - Pädagogische Soziologie, Note: 2, Universität Lüneburg (Institut für Sozialpädagogik), Veranstaltung: Jugendhilfe und Subkultur, 10 Quellen…

Skinheads gleich Nazis?

E-Book Skinheads gleich Nazis?
Format: ePUB/PDF

Studienarbeit aus dem Jahr 2007 im Fachbereich Soziologie - Individuum, Gruppe, Gesellschaft, Note: 2,0, Pädagogische Hochschule Heidelberg, Veranstaltung: Jugendsoziologie, 7 Quellen im…

Slaves & agency

E-Book Slaves & agency
Format: PDF/ePUB

Essay aus dem Jahr 2010 im Fachbereich Soziologie - Religion, , Sprache: Deutsch, Abstract: In conclusion, although given to slaves in the weirdest and smallest ways they had agency after being…

Smarte Innovation

E-Book Smarte Innovation
Format: PDF

Smarte Innovation umfasst die Dimensionen Systeme, Menschen, Antizipation gesellschaftlicher Zukunftsfragen, Ressourcen, Technologien. Aus dieser Perspektive betrachten die AutorInnen…

So stirbt man heute!

E-Book So stirbt man heute!
Format: PDF

Studienarbeit aus dem Jahr 2010 im Fachbereich Soziologie - Sonstiges, Note: 1,0, Universität Trier, Sprache: Deutsch, Abstract: 'Death has got something to be said for it: There is no need to get…