Sie sind hier

eBooks zum Thema: Soziologie - Sozialwissenschaften

Neben unseren Zeitschriften informieren Sie sich hier über eBooks.
Werfen Sie einen Blick ins Buch oder stöbern Sie durch Leseproben, schauen Sie sich andere Titel des Autors oder des Verlages an. Neben einer Kurzbeschreibung finden Sie ein Inhaltsverzeichnis und weitere Informationen, wie Autor, Verlag, Erscheinungsjahr und natürlich einen direkten Download

Fachliteratur im eBook Format - Thema: Soziologie - Sozialwissenschaften
100 E-Book vorhanden

Der Nationalstaat in der Krise

E-Book Der Nationalstaat in der Krise
Format: PDF

Studienarbeit aus dem Jahr 2011 im Fachbereich Soziologie - Politische Soziologie, Majoritäten, Minoritäten, Note: 1,3, Westfälische Wilhelms-Universität Münster (Institut für Soziologie),…

Der Naturschutzbund

E-Book Der Naturschutzbund
Format: ePUB/PDF

Studienarbeit aus dem Jahr 2003 im Fachbereich Soziologie - Sonstiges, Note: 1, Otto-von-Guericke-Universität Magdeburg (Institut für Soziologie), Veranstaltung: Soziale Bewegungen in Europa, 19…

Der neue Geist des Kapitalismus

E-Book Der neue Geist des Kapitalismus
Format: PDF/ePUB

Studienarbeit aus dem Jahr 2006 im Fachbereich Soziologie - Wirtschaft und Industrie, Note: 1, Universität Hamburg (Institut für Soziologie), Veranstaltung: Oberseminar, Sprache: Deutsch, Abstract:…

Der neue Vater

E-Book Der neue Vater
Format: PDF

Der neue Vater, das ist der moderne, aktive, involvierte Vater. Nicole Kirchhoff begibt sich auf die Suche nach einer Figur, die in der Familien- und Geschlechterforschung als noch unfertige Gestalt…

Der Organisationsbegriff

E-Book Der Organisationsbegriff
Format: PDF

Inhaltsangabe:Problemstellung: Unsere gegenwärtige Gesellschaft wird mit den unterschiedlichsten Kennzeichnungen versehen, wie beispielsweise Industriegesellschaft oder Wohlstandsgesellschaft.…

Der Osten

E-Book Der Osten
Format: PDF

Das Buch versammelt Beiträge, die neue Perspektiven auf 'den Osten' eröffnen. Sie hinterfragen jenseits einer den Diskurs lähmenden 'Einheitsfiktion' unterkomplexe Ost-West- und…

Der Park in der Metropole

E-Book Der Park in der Metropole
Format: PDF

Wie lässt sich enormes städtisches Wachstum, die rapide Veränderung der urbanen Lebenswelt erträglich gestalten? Wie kann die Stadt in einen lebenswerten Raum, Menschenkonglomerat in eine…

Der Patient am Lebensende

E-Book Der Patient am Lebensende
Format: PDF

Um einen Einblick in die Selbstsicht von Patienten am Lebensende zu erlangen, wurden die Patienten gebeten, mit Studierenden zu sprechen. Es zeigte sich, dass Palliativpatienten die Möglichkeit zu…

Der Patriotismus.

E-Book Der Patriotismus.
Format: PDF

Robert Michels (1876-1936), deutsch-italienischer Nationalökonom und Soziologe, gehört zu den Klassikern der deutschen Soziologiegeschichte. Seine Parteiensoziologie und sein Gesetz der Oligarchie…

Der politische Philosoph

E-Book Der politische Philosoph
Format: PDF/ePUB

Studienarbeit aus dem Jahr 2008 im Fachbereich Soziologie - Klassiker und Theorierichtungen, Note: 1,3, Helmut-Schmidt-Universität - Universität der Bundeswehr Hamburg (Helmut-Schmidt-Universität),…

Der prominente Wissenschaftler

E-Book Der prominente Wissenschaftler
Format: PDF

?Wissenschaftler inszenieren sich in Talkshows, sie veröffentlichen Pamphlete in Publikumsmedien und sind allzeit bereit, wenn Journalisten ein Interview wünschen. Was sind die Motive für diese…

Der Ruhestand, das süße Gift

E-Book Der Ruhestand, das süße Gift
Format: PDF

In nicht einmal dreißig Jahren wird es dreimal so viele Achtzigjährige geben wie heute. Das hierfür notwendige Rentensystem wird durch die jüngeren Generationen nicht mehr finanziert werden können.…

Der Schnitt durch den Raum

E-Book Der Schnitt durch den Raum
Format: PDF

Die räumliche Ordnung, die der Theaterbau vorgibt, ist das Produkt einer Wahrnehmungsdisposition, die noch vor der Subjekt-Objekt-Spaltung angesetzt werden kann. Sie lässt sich auf Konstellationen…

Der Seldon-Plan

E-Book Der Seldon-Plan
Format: ePUB/PDF

Studienarbeit aus dem Jahr 2007 im Fachbereich Soziologie - Wissen und Information, Note: 1,0, Pädagogische Hochschule Karlsruhe (Institut für Sozialwissenschaften), Veranstaltung: Wissenssoziologie…

Der Sinn der Institutionen

E-Book Der Sinn der Institutionen
Format: PDF

Dr. Mateusz Stachura ist wissenschaftlicher Mitarbeiter am Institut für Soziologie der Universität Heidelberg. Dr. Agathe Bienfait ist Privatdozentin am Institut für Soziologie der Universität…

Der Situative Ansatz

E-Book Der Situative Ansatz
Format: PDF/ePUB

Studienarbeit aus dem Jahr 2004 im Fachbereich Soziologie - Klassiker und Theorierichtungen, Note: 1,7, Universität Potsdam, 8 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, Abstract: Eine…

Der Skandal der Vielfalt

E-Book Der Skandal der Vielfalt
Format: ePUB/PDF

Der Bau von Moscheen, das Tragen von Kopftüchern in Schulen, das jüdische und muslimische Beschneidungsritual - in den Debatten, die erregt über diese Praktiken geführt werden, erscheinen 'fremde'…

Der Soziologe Max Weber

E-Book Der Soziologe Max Weber
Format: ePUB/PDF

Studienarbeit aus dem Jahr 2004 im Fachbereich Soziologie - Klassiker und Theorierichtungen, Note: 1,7, Ruhr-Universität Bochum (Soziologie), Sprache: Deutsch, Abstract: Es ist, wie so oft, nicht…

Der Staat und die Werte

E-Book Der Staat und die Werte
Format: PDF

Stefan Walter analysiert Einträge in Poesiealben, die die seltene Möglichkeit bieten, Wertvorstellungen einer Bevölkerung abseits reaktiver Umfragen über einen langen Zeitraum zu untersuchen. Die…

Der Stamm der Experten

E-Book Der Stamm der Experten
Format: PDF

Die Arbeit von Entwicklungsexperten beinhaltet die Moderation gesellschaftspolitischer und ökonomischer Transformationsprozesse - ohne echtes Mandat, Rückversicherung und Erzwingungsinstanzen. In…

Der standardisierte Arbeitslose

E-Book Der standardisierte Arbeitslose
Format: PDF

In der aktivierenden Sozialpolitik müssen erwerbslose Personen immer höhere Anforderungen bewältigen, um sich in der Zeit der Arbeitslosigkeit zu bewähren. In einer vermeintlich zweckdienlichen…

Der Status-Effekt

E-Book Der Status-Effekt
Format: PDF

Isabella Reichert untersucht in ihrer Studie die Ursachen für extreme Erfolgskonzentrationen im Literaturmarkt und synthetisiert den Erkenntnisstand der betriebswirtschaftlichen Ambidextrie-Forschung…

Der Strich als soziales Milieu

E-Book Der Strich als soziales Milieu
Format: PDF

Studienarbeit aus dem Jahr 2010 im Fachbereich Soziologie - Individuum, Gruppe, Gesellschaft, Johann Wolfgang Goethe-Universität Frankfurt am Main, Sprache: Deutsch, Abstract: Diese Arbeit beschäft…

Der Strukturalismus

E-Book Der Strukturalismus
Format: ePUB/PDF

Studienarbeit aus dem Jahr 2003 im Fachbereich Soziologie - Klassiker und Theorierichtungen, Note: 2,0, Friedrich-Schiller-Universität Jena (Institut für Soziologie), Veranstaltung: Konzeption der…