Sie sind hier

eBooks zum Thema: Soziologie - Sozialwissenschaften

Neben unseren Zeitschriften informieren Sie sich hier über eBooks.
Werfen Sie einen Blick ins Buch oder stöbern Sie durch Leseproben, schauen Sie sich andere Titel des Autors oder des Verlages an. Neben einer Kurzbeschreibung finden Sie ein Inhaltsverzeichnis und weitere Informationen, wie Autor, Verlag, Erscheinungsjahr und natürlich einen direkten Download

Fachliteratur im eBook Format - Thema: Soziologie - Sozialwissenschaften
100 E-Book vorhanden

Differenzierungstheorien

E-Book Differenzierungstheorien
Format: PDF

Studienarbeit aus dem Jahr 2009 im Fachbereich Soziologie - Klassiker und Theorierichtungen, Universität Bielefeld, Veranstaltung: Seminar: Differenzierungstheorien, Sprache: Deutsch, Abstract: In…

Digital Civil Society

E-Book Digital Civil Society
Format: PDF

Jasmin Fitzpatrick widmet sich aus politikwissenschaftlicher Perspektive zivilgesellschaftlichen Organisationen und untersucht, wie diese das Potenzial der neuen Kommunikationskanäle des Web 2.0…

Digitale Bewertungspraktiken

E-Book Digitale Bewertungspraktiken
Format: PDF

Dieser Sammelband plädiert dafür, Bewertungssoziologie und digitale Soziologie zusammenzudenken. Im Feld der Bewertungssoziologie wird gefragt, wie Dinge oder Handlungen (un)wertvoll werden oder wie…

Digitale Glokalisierung

E-Book Digitale Glokalisierung
Format: PDF

Digitale Informations- und Kommunikationstechnologien gelten als Motor der Globalisierung. Carsten Ochs untersucht am Beispiel von Software-Anwendungen in Asien, wie solche Technologien für die…

Digitale Politikvermittlung

E-Book Digitale Politikvermittlung
Format: PDF

Mit diesem Buch soll u.a. beantwortet werden, in welcher Art und Weise und für welche Zwecke Web 2.0 Anwendungen im politischen System bereits eingesetzt werden und welche Potenziale noch nicht…

Digitale Subjekte

E-Book Digitale Subjekte
Format: PDF

Wie gehen junge Menschen mit den Herausforderungen der digitalen Medien um, wie verändern sich ihr Alltag und ihre Lebenswirklichkeiten? Im Kontext der gegenwärtigen gesellschaftlichen, medien- und…

Digitale Ungleichheit

E-Book Digitale Ungleichheit
Format: PDF

Nicole Zillien untersucht die gesellschaftliche Bedeutung des Internets, wobei der Fokus auf sozialen Ungleichheiten liegt. Die empirische Analyse von statusdifferenten Internetnutzungsarten wird mit…

Digitale Ungleichheit

E-Book Digitale Ungleichheit
Format: PDF

Nicole Zillien untersucht die gesellschaftliche Bedeutung des Internets, wobei der Fokus auf sozialen Ungleichheiten liegt. Die empirische Analyse von statusdifferenten Internetnutzungsarten wird…

Digitales Krisenmanagement

E-Book Digitales Krisenmanagement
Format: PDF

Christian Jekat untersucht in diesem Buch die Systemkrise der Notenbanken während und nach der globalen Finanzkrise 2007. Diese stellt sich als eine mediale Währungskrise heraus, hervorgerufen durch…

Digitalisierung

E-Book Digitalisierung
Format: PDF

Bei der Digitalisierung handelt es sich zweifelsohne um eine zentrale Veränderung der Systemarchitektur unserer Gesellschafts- und Wirtschaftsformen. Durch den massiven Wandel der…

Digitalisierung der Arbeitswelt

E-Book Digitalisierung der Arbeitswelt
Format: PDF

Viele Veränderungen betrieblicher Arbeitszusammenhänge und der unternehmensinternen Kommunikation stehen im Zusammenhang mit der Einführung digitaler Informations- und Kommunikationsmedien. Mit den…

Dinge befremden

E-Book Dinge befremden
Format: PDF

Dinge verraten etwas über Gesellschaften und ihre Mitglieder. Sie repräsentieren Wissen und Geschichte(n), verdichten Identitätserfahrungen und markieren sowohl Zugehörigkeiten wie auch Abgrenzungen…

Disability Studies

E-Book Disability Studies
Format: PDF

Disability Studies erlangen in Deutschland, wie auch international, immer mehr Bedeutung, weil sie einen neuen und vor allem differenzierten Blick auf die Kategorien von Behinderung ermöglichen:…

Diskriminierung

E-Book Diskriminierung
Format: PDF

Vor dem Hintergrund der zunehmenden politischen Bedeutung des Menschenrechtsdiskurses in der Europäischen Union und in Folge der Verabschiedung des Allgemeinen Gleichbehandlungsgesetzes gewinnt die…

Diskriminierung

E-Book Diskriminierung
Format: PDF

Albert Scherr fasst zentrale Einsichten der sozialwissenschaftlichen Diskriminierungsforschung in einer leicht verständlichen Weise zusammen. Denn unterschiedliche Formen von Diskriminierung gehören…

Diskriminierung im Alter

E-Book Diskriminierung im Alter
Format: PDF

Inhaltsangabe:Einleitung: Der demografische Wandel macht es deutlich: Ein Engagement gegen Altersdiskriminierung wird in Zukunft immer wichtiger werden. Zur Zeit durchleben wir eine demografische…

Diskriminierung und Toleranz

E-Book Diskriminierung und Toleranz
Format: PDF

Das vorliegende Buch möchte die akademische und interessierte Öffentlichkeit zu psychologischen Grundlagen und Anwendungsperspektiven von Diskriminierung und Toleranz informieren. Ausgewiesene…

Diskurs

E-Book Diskurs
Format: PDF

Mit Michel Foucaults folgenreichem Diktum vom Verschwinden des Subjekts begann die Erfolgsgeschichte des Diskursbegriffs, der seit einigen Jahren auch in der Soziologie an Bedeutung gewinnt, insofern…

Diskurs - Macht - Subjekt

E-Book Diskurs - Macht - Subjekt
Format: PDF

Michel Foucaults umstrittene metaphorische Prophezeiung vom 'Verschwinden des Menschen, wie am Meeresufer ein Gesicht im Sand' hat - im Zusammenklang mit seiner 'Archäologie des Wissens' - der…

Diskurs - Sprache - Wissen

E-Book Diskurs - Sprache - Wissen
Format: PDF

Die Konstitution und der Wandel der Wissensordnungen moderner Gesellschaften hängen in besonderem Maße von Diskursen und dem gesellschaftlichen Gebrauch von Sprache ab. Der vorliegende Band widmet…

Diskurs und Globalisierung

E-Book Diskurs und Globalisierung
Format: ePUB/PDF

Studienarbeit aus dem Jahr 2003 im Fachbereich Soziologie - Sonstiges, Note: 2,3, Johannes Gutenberg-Universität Mainz (Institut für Soziologie), Veranstaltung: Globalisierung und Politik, 6 Quellen…

Diskurs und Hegemonie

E-Book Diskurs und Hegemonie
Format: PDF

Was können diskurs- und hegemonietheoretische Ansätze zur Kritik aktueller gesellschaftlicher Verhältnisse beitragen? Der Band bietet vielfältige Antworten auf diese Frage. Die Beiträge erarbeiten…

Diskurs und Ökonomie

E-Book Diskurs und Ökonomie
Format: PDF

Die in diesem Band versammelten Beiträge verdeutlichen, dass Märkte, Organisationen und andere ökonomische Institutionen diskursiv erzeugt, stabilisiert oder auch verändert werden. Das betrifft…

Diskurs und Ökonomie

E-Book Diskurs und Ökonomie
Format: PDF

Die in diesem Band versammelten Beiträge verdeutlichen, dass Märkte, Organisationen und andere ökonomische Institutionen diskursiv erzeugt, stabilisiert oder auch verändert werden. Das betrifft…

Diskursanalyse und Kritik

E-Book Diskursanalyse und Kritik
Format: PDF

Ob und inwiefern Diskursanalyse ein kritisches Unterfangen ist, gilt als strittig. Der Band beleuchtet die Gründe und Gegenstände dieser Debatte über den Zusammenhang von Diskursanalyse und Kritik.…

Diskurse der deutschen Einheit

E-Book Diskurse der deutschen Einheit
Format: PDF

Ostdeutschland erscheint auch nach zwanzig Jahren deutscher Einheit als ein materiell und symbolisch 'Besonderes'. Zuschreibungen wie 'industrielle Brache' oder 'verlorener Osten' demonstrieren dies…

Diskurse des Climate Engineering

E-Book Diskurse des Climate Engineering
Format: PDF

?Climate Engineering steht für großskalige, technologische Vorhaben, die zur Bekämpfung des Klimawandels in das Erdsystem eingreifen sollen. In Großbritannien und Deutschland hat dies zu kontroversen…

Diskurse des Niedergangs

E-Book Diskurse des Niedergangs
Format: PDF

Aydın Süer befasst sich mit dem historischen Narrativ vom Niedergang des Osmanischen Reiches, welches den Blick osmanischer und türkischer Eliten auf sich selbst und auf Europa bis heute maßgeblich…

Diskurse untersuchen

E-Book Diskurse untersuchen
Format: PDF

Diskurs und Diskursforschung bezeichnen nicht nur zwischen den verschiedenen geistes- und sozialwissenschaftlichen Disziplinen, sondern auch innerhalb einzelner Fächer und Forschungsrichtungen ganz…

Diskursforschung

E-Book Diskursforschung
Format: PDF

Das zweibändige Handbuch zur interdisziplinären Diskursforschung gibt einen systematischen und umfassenden Überblick über das neue Feld der Diskursforschung. Der erste Band versammelt nationale und…

Diskursforschung

E-Book Diskursforschung
Format: PDF

Das Buch gibt im ersten Teil einen interdisziplinären Überblick über den aktuellen Stand der Diskursforschung und erläutert die wichtigsten diskurstheoretischen Grundlagen. Im zweiten Teil wird das…

Diskursforschung

E-Book Diskursforschung
Format: PDF

Das Buch führt in theoretische Grundlagen und methodischeVorgehensweisen der sozialwissenschaftlichen Diskursforschung ein. Es handelt sich dabei um die erste deutschsprachige Einführung in dieses…

Diskursive Konstruktionen

E-Book Diskursive Konstruktionen
Format: PDF

Die wissenssoziologische Diskursforschung nimmt die 'diskursive Konstruktion von Wirklichkeit' in unterschiedlichen Perspektiven in den Blick. Der Band greift hier methodologische Problemstellungen…

Diskursiver Wandel

E-Book Diskursiver Wandel
Format: PDF

Nachdem sich der Übernahme diskurstheoretischer Ansätze für geschichtswissenschaftliche Fragestellungen längere Zeit Hindernisse in den Weg stellten, kann eine Historische Diskursforschung inzwischen…

Dispositiv und Ökonomie

E-Book Dispositiv und Ökonomie
Format: PDF

Der vorliegende Band bietet einen aktuellen Überblick über die Vielzahl neuerer sozialwissenschaftlicher Forschungen zur Bedeutung, Funktion und Theorie von Dispositiven in und für die Ökonomie. Denn…

Dissidenten

E-Book Dissidenten
Format: PDF

In Medien und Politik wird in Deutschland aktuell überreichlich 'unsere jüdisch-christliche Kultur' betont. Der Wunsch bestimmt den Gedanken, denn über 35 Prozent der heutigen deutschen Bevölkerung…

Distinktion als Lebensform

E-Book Distinktion als Lebensform
Format: PDF

Denise Dazert befasst sich mit Distinktion und dem unweigerlich daraus resultierenden, immerwährenden gesellschaftlichen Phänomen sozialer Ungleichheit. Im Fokus des Buches steht die - bewusste, aber…

Diversity ent-decken

E-Book Diversity ent-decken
Format: PDF

Diversity Programme sind an deutschen Hochschulen angekommen. Vorausgreifend wird bereits von einem »Diversity-Turn« gesprochen. Doch was steckt dahinter? Wie sind die aktuellen Entwicklungen zu…

Diversity in Action

E-Book Diversity in Action
Format: PDF

Globale Unternehmen wollen die kulturelle Heterogenität ihrer Mitarbeiter als personalpolitische Ressource nutzen. Das internationale Management, das lange Zeit mit der Vorstellung einer kulturell…

Diversity in Uniform?

E-Book Diversity in Uniform?
Format: PDF

Sonja M. Dudek ist in der Landesstelle für Gleichbehandlung - gegen Diskriminierung in der Senatsverwaltung für Integration, Arbeit und Soziales in Berlin tätig.

Diversity konkret gemacht

E-Book Diversity konkret gemacht
Format: PDF

Eine Diversity-gerechte Gestaltung von Hochschulen als Organisationen vollzieht sich auf mehreren Ebenen (un)gleichzeitig. Die Beiträge bieten einen praxisorientierten und analytischen Zugang zur…

Diversity Limited

E-Book Diversity Limited
Format: PDF

Die empirisch fundierte Untersuchung von Laura Dobusch zum Diversity Management ermöglicht einen differenzierten Einblick in dessen Inklusionspotenzial für historisch benachteiligte Gruppen und…