Sie sind hier

eBooks zum Thema: Soziologie - Sozialwissenschaften

Neben unseren Zeitschriften informieren Sie sich hier über eBooks.
Werfen Sie einen Blick ins Buch oder stöbern Sie durch Leseproben, schauen Sie sich andere Titel des Autors oder des Verlages an. Neben einer Kurzbeschreibung finden Sie ein Inhaltsverzeichnis und weitere Informationen, wie Autor, Verlag, Erscheinungsjahr und natürlich einen direkten Download

Fachliteratur im eBook Format - Thema: Soziologie - Sozialwissenschaften
100 E-Book vorhanden

Hospizarbeit woher - wohin ?

E-Book Hospizarbeit woher - wohin ?
Format: ePUB

Das Leben wird vorwärts gelebt und rückwärts verstanden. Hospizarbeit und Palliative Care werden hier in ihren historischen Entwicklungen, ausgewählten Konzepten, Professionalisierungstendenzen und…

Hotel Glamour

E-Book Hotel Glamour
Format: PDF

Trans, Prostituierte, Migrantinnen ohne geregelten Aufenthaltsstatus - das Leben venezolanischer Transformistas in Europa verläuft in einer körperlichen, legalen und räumlichen Grauzone.…

How Religion Works

E-Book How Religion Works
Format: PDF

Studienarbeit aus dem Jahr 2004 im Fachbereich Soziologie - Religion, Note: 1,3, Ruprecht-Karls-Universität Heidelberg (Institut für Religionswissenschaften), Veranstaltung: Kognition und Religion,…

Humanismus als Lebensform

E-Book Humanismus als Lebensform
Format: PDF

Leben und Werk des deutsch-jüdischen Soziologen Albert Salomon (1891-1966) bilden eine Einheit. Von den Nationalsozialisten vertrieben, forschte er an der New School for Social Research in New York…

Humanismus und Soziologie

E-Book Humanismus und Soziologie
Format: PDF

Welches ist die Bedeutung des Humanismus für die soziologische Erkenntnisbildung? Seit der Entstehung der Soziologie wurde diese Frage immer wieder aufgeworfen - um bald darauf wieder zu verschwinden…

Humboldts falsche Erben

E-Book Humboldts falsche Erben
Format: PDF

Knapp 200 Jahre nach Humboldts Proklamation der Wissenschaftsfreiheit gab die Politik 1998 den Startschuss für eine weitreichende Autonomie der deutschen Hochschulen. Erstmals liefert nun Christine…

Humor der Klasse

E-Book Humor der Klasse
Format: PDF/ePUB

Examensarbeit aus dem Jahr 2013 im Fachbereich Soziologie - Soziales System, Sozialstruktur, Klasse, Schichtung, Note: 1,0, Justus-Liebig-Universität Gießen, Sprache: Deutsch, Abstract: Humor, Komik…

Hybrid California

E-Book Hybrid California
Format: PDF

Die Geschichte Kaliforniens und dessen räumliche Strukturierung lassen sich als Entstehung, Zurückweisung, Forcierung und Nutzung von Hybridisierungen lesen. Dabei dienen diese Hybridisierungen als…

Hybride Alltagswelten

E-Book Hybride Alltagswelten
Format: PDF

Is migration »hereditary«? The second and third generations also have to struggle with prejudices and disadvantage. What practical strategies do they develop to counter these?Miriam Yildiz, geb. 1985…

Hybride Erwerbsformen

E-Book Hybride Erwerbsformen
Format: PDF

Der Band nimmt Erwerbsformen und -verläufe in den Blick, die zwischen abhängiger und selbstständiger Beschäftigung changieren. Sie haben - u. a. getrieben durch die digitale Transformation der…

Hybride Jugendkulturen

E-Book Hybride Jugendkulturen
Format: PDF

Bachelorarbeit aus dem Jahr 2009 im Fachbereich Soziologie - Kinder und Jugend, Note: 1,1, Universität Rostock (Institut für Soziologie und Demographie), Sprache: Deutsch, Abstract: Im Zeitalter der…

Hybridisierung Chinas

E-Book Hybridisierung Chinas
Format: PDF

Reuß-Markus Krauße entflechtet den Wandel der chinesischen Gesellschaft, indem er Modernisierung, Globalisierung und soziostrukturelle Hintergründe aufeinander abstimmt. Damit liefert er einen neuen…

Hydropolis

E-Book Hydropolis
Format: ePUB

Stinkende Abwässer im städtischen Untergrund oder kristallklares Wasser im heimischen Bad - eine funktionierende Abwasserentsorgung ist in der modernen Stadt ebenso unabdingbar wie eine gute…

I, Robot - I, Care

E-Book I, Robot - I, Care
Format: PDF

Technik ist aus der Pflege nicht wegzudenken. Mit Pflege 4.0 werden ganz neue Dimensionen im Verhältnis zwischen Mensch und Maschine vorstellbar. Besonders die Pflegewissenschaft ist hier gefordert,…

Ich war ein Salafist

E-Book Ich war ein Salafist
Format: ePUB

Er begleitete den Salafisten-Prediger Pierre Vogel auf der Pilgerfahrt nach Mekka, war die rechte Hand des Islamisten-Führers Sven Lau: Dominic Musa Schmitz konvertierte als 17-Jähriger zum Islam und…

Identität

E-Book Identität
Format: PDF

Dieses Lehrbuch bietet einen Überblick über die zentralen Definitionen, die historische Genese und die Veränderungen von Identität in der Moderne.Dr. Dr. Heinz Abels, em. Univ.-Prof. am Institut für…

Identität

E-Book Identität
Format: PDF

Der vorliegende Band befasst sich mit 'Identität', einem der wichtigsten sozialwissenschaftlichen Konzepte zum Verhältnis von Individuum und Gesellschaft in spätmodernen Lebenswelten. Das ist für…

Identität in der Küche

E-Book Identität in der Küche
Format: PDF

Cooking as an identity marker: how does globalization affect culinary practices in Costa Rica?Mona Nikolic promovierte am Lateinamerika-Institut der Freien Universität Berlin. Sie forscht zu…

Identität in der Moderne

E-Book Identität in der Moderne
Format: PDF

Studienarbeit aus dem Jahr 2001 im Fachbereich Soziologie - Sonstiges, Note: 1,0, Friedrich-Schiller-Universität Jena (für Soziologie), Veranstaltung: Identität in der Moderne, Sprache: Deutsch,…

Identität und Gesellschaft

E-Book Identität und Gesellschaft
Format: PDF

Studienarbeit aus dem Jahr 2013 im Fachbereich Soziologie - Klassiker und Theorierichtungen, Note: 1,0, HAWK Hochschule für angewandte Wissenschaft und Kunst - Fachhochschule Hildesheim, Holzminden,…

Identität und Sozialisation

E-Book Identität und Sozialisation
Format: PDF

Essay aus dem Jahr 2012 im Fachbereich Soziologie - Individuum, Gruppe, Gesellschaft, Note: 1,00, Gottfried Wilhelm Leibniz Universität Hannover (Institut für Soziologie), Veranstaltung: Einführung…

Identität und Transformation

E-Book Identität und Transformation
Format: PDF

Gegenstand der Untersuchung ist eine analytische Darstellung des für den Transformationsprozess im postsowjetischen Raum relevanten Faktors ?Identität?. Die kollektive Identität, die in den…

Identität unter Druck

E-Book Identität unter Druck
Format: PDF

​Die Autor_innen untersuchen Identitätsstrategien von Paaren aus der Mittelschicht, die unter Überschuldungsdruck geraten. Sie gehen aufgrund biografischer Interviews, die in einer qualitativen…

Idiorrhythmie

E-Book Idiorrhythmie
Format: PDF

Jede Schule, sei es eine Hochschule, eine Akademie, eine Fachhochschule oder Universität ist ein mentales und physikalisches Instrument der Ausbildung. Dieses institutionalisierte Instrument ist…

Illegal und unsichtbar?

E-Book Illegal und unsichtbar?
Format: PDF

Wie lebt es sich ohne Aufenthaltspapiere in Deutschland? Der Alltag illegalisierter Migrant*innen ist durch Entrechtungen geprägt. Holger Wilcke zeigt, dass papierlose Migrant*innen dennoch nicht als…