Sie sind hier

eBooks zum Thema: Soziologie - Sozialwissenschaften

Neben unseren Zeitschriften informieren Sie sich hier über eBooks.
Werfen Sie einen Blick ins Buch oder stöbern Sie durch Leseproben, schauen Sie sich andere Titel des Autors oder des Verlages an. Neben einer Kurzbeschreibung finden Sie ein Inhaltsverzeichnis und weitere Informationen, wie Autor, Verlag, Erscheinungsjahr und natürlich einen direkten Download

Fachliteratur im eBook Format - Thema: Soziologie - Sozialwissenschaften
100 E-Book vorhanden

Jenseits der Expertenkultur

E-Book Jenseits der Expertenkultur
Format: PDF

Wissen wird immer mehr zum Expertenwissen. Wissen über z.B. Neurowissenschaften oder Biotechnologie kann zunehmend schwerer vermittelt werden. Wie reagiert aber der zentrale Transporteur von Wissen…

Jenseits der Kontrollillusion

E-Book Jenseits der Kontrollillusion
Format: PDF

Zentrale Ergebnisse der Studie sind: 1. Führung ist ein Medium der Organisation, das Formen wie Hierarchie aufnimmt, sofern die Motivation zur Annahme und Befolgung von Entscheidungskommunikation…

Jenseits der Sterne

E-Book Jenseits der Sterne
Format: PDF

Als eine Ethnographie populärer Kultur widmet sich diese Studie dem Verhältnis von Kultur, Gemeinschaft und Identität in der späten Moderne. Auf der Basis einer weitreichenden Integration…

Jenseits des Films

E-Book Jenseits des Films
Format: PDF

Dr. phil. Steffen Lepa ist zurzeit als Wissenschaftlicher Mitarbeiter im Rahmen des Exzellenzclusters 'Languages of Emotion' an der Technischen Universität Berlin im Fachgebiet Audiokommunikation am…

Jenseits des Labors

E-Book Jenseits des Labors
Format: PDF

Wie verändert sich Wissen, wenn es spezifische Entstehungskontexte - wie etwa das Labor - verlässt und in Wissenschaft und Gesellschaft adaptiert wird? Dieses Buch führt Beiträge unterschiedlicher…

Jenseits des Leistungsprinzips

E-Book Jenseits des Leistungsprinzips
Format: PDF

Der Mainstream der ungleichheitssoziologischen Analyse vertikaler Mobilität fokussiert auf eine empirische Widerlegung des Meritokratiemodells, ohne sich allerdings von diesem Gesellschaftsmodell…

Jenseits des Raums

E-Book Jenseits des Raums
Format: PDF

Filmische Räume entfalten sich jenseits bekannter Raumkoordinaten. Sie erschließen einen Grenzbereich, in dem sich bildräumliche Fixierungen und ein bewegtes, transformierendes Raumdenken überkreuzen…

Jenseits von 1984

E-Book Jenseits von 1984
Format: PDF

Der Überwachungsdiskurs wurde in Deutschland bislang stark emotionalisiert geführt - auch in den Wissenschaften. Die Debatte zwischen Datenschützern und »Überwachern« war von Übertreibungen und…

Jenseits von Religion?

E-Book Jenseits von Religion?
Format: PDF

This study shows that not only are religious studies »beyond religion« possible, but that in concert with other related academic discourses, the discipline can actually be strengthened.Steffen…

Jenseits von Rif und Ruhr

E-Book Jenseits von Rif und Ruhr
Format: PDF

1963 wurde zwischen Deutschland und Marokko ein Anwerbeabkommen vereinbart. Aus der 'vorübergehenden Beschäftigung' marokkanischer 'Gastarbeiter' ist längst eine vielschichtige…

Jerusalem - Berlin - Sarajevo

E-Book Jerusalem - Berlin - Sarajevo
Format: PDF

Das Buch beschäftigt sich aus religionssoziologischer Perspektive mit dem Wirken Amin al-Husseinis während seiner Kooperation mit dem NS-Regime zwischen 1933 und 1945. Zunächst werden die…

Jetzt entscheide ich selbst!

E-Book Jetzt entscheide ich selbst!
Format: PDF

Inhaltsangabe:Einleitung: Betrachtet man die Geschichte der Heil- und Sonderpädagogik, lassen sich die Entwicklungen des vergangenen Jahrzehnts in der Bundesrepublik Deutschland als besonders…

Journalismus fürs Fernsehen

E-Book Journalismus fürs Fernsehen
Format: PDF

Die sichere Beherrschung des Zusammenspiels der verschiedenen Darstellungsebenen und die Übersetzung von Themen in konkrete miterlebbare Geschichten sind für Journalisten unerlässliche…

Journalismus in Burundi

E-Book Journalismus in Burundi
Format: PDF

Das Buch befasst sich mit der Rolle von Medien in einem politischen Ausnahmezustand. Bettina Haasen hat in Burundi Journalistinnen und Journalisten zu ihrem beruflichen Rollenselbstverständnis…

Journalismus und Werbung

E-Book Journalismus und Werbung
Format: PDF

Das Verhältnis zwischen Redaktion und kaufmännischer Abteilung eines Mediums wird in der kommunikationswissenschaftlichen Forschung häufig thematisiert. Gerade in Zeiten ökonomischer Krisen gewinnen…

Judith Butler

E-Book Judith Butler
Format: PDF

Das Werk von Judith Butler übt seit zwei Jahrzehnten nachhaltigen Einfluss auf viele Debatten in den Sozial-, Kultur- und Geisteswissenschaften aus. Auch in den Feuilletons sowie in politischen…

Jüdisches Leben in Berlin

E-Book Jüdisches Leben in Berlin
Format: PDF

Berlin besitzt die größte und facettenreichste jüdische Gemeinschaft Deutschlands. Erstmals seit 1945 haben sich hier lebende Juden in den letzten Jahren wieder auf eine dauerhafte Existenz…

Jugend am Rande der Stadt

E-Book Jugend am Rande der Stadt
Format: PDF

Die gesellschaftliche Konstruktion der 'Jugend am Rande der Stadt' wird in einem vielschichtigen Prozess hergestellt. In der vergleichenden Studie zu Deutschland und Frankreich untersucht die Autorin…

Jugend im Mittelalter

E-Book Jugend im Mittelalter
Format: ePUB/PDF

Studienarbeit aus dem Jahr 2003 im Fachbereich Soziologie - Kinder und Jugend, Note: 1,0, Universität Trier, Veranstaltung: Jugendsoziologie, 7 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch,…

Jugend in der ausgehenden DDR

E-Book Jugend in der ausgehenden DDR
Format: PDF

Studienarbeit aus dem Jahr 2005 im Fachbereich Soziologie - Kinder und Jugend, Note: 1,5, Berufsakademie Sachsen in Breitenbrunn (FB Sozialpädagogik), Veranstaltung: Soziologie der Lebensalter, 17…

Jugend in der Zivilgesellschaft

E-Book Jugend in der Zivilgesellschaft
Format: ePUB/PDF

Jugendliche sind im Hinblick auf eine nachhaltige Engagementförderung eine besonders wichtige Zielgruppe: Wer sich früh engagiert, wird dies mit hoher Wahrscheinlichkeit auch in späteren Lebensphasen…

Jugend in der Zivilgesellschaft

E-Book Jugend in der Zivilgesellschaft
Format: PDF

Jugendliche sind im Hinblick auf eine nachhaltige Engagementförderung eine besonders wichtige Zielgruppe: Wer sich früh engagiert, wird dies mit hoher Wahrscheinlichkeit auch in späteren Lebensphasen…

Jugend in Verein und Organisation

E-Book Jugend in Verein und Organisation
Format: ePUB/PDF

Studienarbeit aus dem Jahr 2002 im Fachbereich Soziologie - Kinder und Jugend, Note: 1,0, Universität Augsburg (Philosophisch-Sozialwissenschaftliche Fakultät), Veranstaltung: Soziologie der Jugend,…

Jugend und Arbeit

E-Book Jugend und Arbeit
Format: PDF

Arbeit ist ein zentraler Aspekt der Identitätsentwicklung. Erst mit dem Eintritt in das Erwerbsleben gilt die für die Jugendphase zentrale Entwicklungsaufgabe als erfolgreich bewältigt. Es stellt…

Jugend und Computer

E-Book Jugend und Computer
Format: PDF

Inhaltsangabe:Zusammenfassung: Soziologische Fragestellungen und Forschungsinteressen können vielseitig motiviert sein. Ein möglicher Anlaß zur Beschäftigung mit einem speziellen Themenbereich kann…

Jugend und Differenz

E-Book Jugend und Differenz
Format: PDF

Welche Kernthemen bilden den aktuellen Diskurs der pädagogischen Jugendforschung? Im Zentrum dieses Bandes stehen Verortungen und Positionsbestimmungen zu den Teilbereichen 'Peers, Schule und…

Jugend und Drogenkonsum

E-Book Jugend und Drogenkonsum
Format: PDF

Studienarbeit aus dem Jahr 2001 im Fachbereich Soziologie - Kinder und Jugend, Note: 1,0, Otto-Friedrich-Universität Bamberg (Volkskunde und Ethnologie), Veranstaltung: Jugendkulturen im 20.…

Jugend und Musik

E-Book Jugend und Musik
Format: ePUB/PDF

Essay aus dem Jahr 2004 im Fachbereich Soziologie - Kinder und Jugend, Note: 2, , 0 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, Abstract: Da es nahezu unmöglich ist, alle Jugendlichen einer…

Jugend und Okkultismus

E-Book Jugend und Okkultismus
Format: ePUB/PDF

Vordiplomarbeit aus dem Jahr 2005 im Fachbereich Pädagogik - Pädagogische Soziologie, Note: 1,0, Universität Trier, Veranstaltung: Jugendsoziologie, 14 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache:…

Jugend und Rechtsextremismus

E-Book Jugend und Rechtsextremismus
Format: ePUB/PDF

Studienarbeit aus dem Jahr 2003 im Fachbereich Pädagogik - Pädagogische Soziologie, Note: 1-, Justus-Liebig-Universität Gießen, Veranstaltung: Jugend und Gewalt-Ralität und Fiktion, 3 Quellen im…

Jugend und Religion

E-Book Jugend und Religion
Format: PDF

Studienarbeit aus dem Jahr 2011 im Fachbereich Soziologie - Religion, Note: 2,0, Universität Leipzig, Sprache: Deutsch, Abstract: Nun mehr 20 Jahre nach der deutschen Wiedervereinigung ist sowohl…

Jugend und Religion

E-Book Jugend und Religion
Format: PDF

In diesem Band werden vier grundlegende Zugänge zur Religion unter Jugendlichen auf der Basis ihrer Lebenserfahrungen und Bedürfnisse unterschieden und in exemplarischen Fallstudien portraitiert. Er…

Jugend und soziale Medien

E-Book Jugend und soziale Medien
Format: PDF

Facharbeit (Schule) aus dem Jahr 2017 im Fachbereich Soziologie - Kinder und Jugend, Note: 0,75, , Sprache: Deutsch, Abstract: Soziale Medien sind bei Jugendlichen heute das vorrangige Thema und die…

Jugend und sozialer Wandel

E-Book Jugend und sozialer Wandel
Format: ePUB/PDF

Studienarbeit aus dem Jahr 1998 im Fachbereich Soziologie - Kinder und Jugend, Note: mit Erfolg, Rheinische Friedrich-Wilhelms-Universität Bonn, Sprache: Deutsch, Abstract: Der gesamte Komplex an…

Jugend, Migration und Sport

E-Book Jugend, Migration und Sport
Format: PDF

Migrantinnen und Migranten sind im organisierten Sport in Deutschland unterrepräsentiert. Welche Faktoren definieren den Zugang zum Sport im Allgemeinen und zum Sportverein im Besonderen mit: Werte,…

Jugend, Vorsorge, Finanzen

E-Book Jugend, Vorsorge, Finanzen
Format: PDF

Heute Generation Praktikum - morgen Generation Altersarmut? Vom Verhalten der jungen Generation hängt es ab, ob die auf eine frühe Eigenvorsorge setzenden Rentenreformen der letzten Jahre Erfolg…

Jugendbanden

E-Book Jugendbanden
Format: PDF/ePUB

Studienarbeit aus dem Jahr 2002 im Fachbereich Soziologie - Kinder und Jugend, Note: 12 Punkte, Hessische Hochschule für Polizei und Verwaltung; ehem. VFH Wiesbaden (Sozialwissenschaften (Kassel)),…

Jugendgewalt - ein Überblick

E-Book Jugendgewalt - ein Überblick
Format: PDF/ePUB

Studienarbeit aus dem Jahr 2010 im Fachbereich Soziologie - Kinder und Jugend, Note: 1,0, Hochschule Mittweida (FH), Sprache: Deutsch, Abstract: Die Jugendphase (Adoleszenz) besteht aus…

Jugendgewalt in Deutschland

E-Book Jugendgewalt in Deutschland
Format: PDF

Ist die Gewaltkriminalität Jugendlicher heute tatsächlich so massiv und umfangreich wie von den Medien aufgezeigt? Sind die Jugendlichen besonders brutal? Und in welchem Umfang findet Gewalttätigkeit…