Sie sind hier

eBooks zum Thema: Soziologie - Sozialwissenschaften

Neben unseren Zeitschriften informieren Sie sich hier über eBooks.
Werfen Sie einen Blick ins Buch oder stöbern Sie durch Leseproben, schauen Sie sich andere Titel des Autors oder des Verlages an. Neben einer Kurzbeschreibung finden Sie ein Inhaltsverzeichnis und weitere Informationen, wie Autor, Verlag, Erscheinungsjahr und natürlich einen direkten Download

Fachliteratur im eBook Format - Thema: Soziologie - Sozialwissenschaften
100 E-Book vorhanden

Mechanismen der Ökonomisierung

E-Book Mechanismen der Ökonomisierung
Format: PDF

Spätestens seit den 1980er-Jahren vollzieht sich ein gesellschaftlicher Entwicklungsprozess, der in den Sozialwissenschaften rege aufgegriffen wurde: die gesellschaftsweite Ausbreitung des Marktes…

Medeas Erben

E-Book Medeas Erben
Format: ePUB

Der Autor streift anhand erlebter, recherchierter und erfundener Erzählungen die Vielschichtigkeit menschlicher Wahrnehmungshorizonte, die unsere Lebenseinstellungen bewusst oder unbewusst steuern…

Media Reloaded

E-Book Media Reloaded
Format: PDF

Klassische Medien wie Fernsehen oder Print stehen durch das Aufkommen interaktiver, partizipativer und selbstbestimmter Formen der Mediennutzung, wie sie das Internet ermöglicht, vor großen…

Mediale Gewalt = Reale Gewalt?

E-Book Mediale Gewalt = Reale Gewalt?
Format: PDF

Examensarbeit aus dem Jahr 2006 im Fachbereich Pädagogik - Pädagogische Soziologie, Note: 2+, Universität Hamburg, 60 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, Abstract: Am 20. April 1999…

Mediation an Schulen

E-Book Mediation an Schulen
Format: PDF/ePUB

Studienarbeit aus dem Jahr 2009 im Fachbereich Soziologie - Methodologie und Methoden, Note: 1,3, Universität Kassel, Sprache: Deutsch, Abstract: In der vorliegenden Studienarbeit stelle ich die…

Mediation erforschen

E-Book Mediation erforschen
Format: PDF

Konfliktmediation ist sowohl in Nordamerika als auch in Europa ein vergleichsweise junges Praxisfeld, das erst in den 1980er und 1990er Jahren schrittweise einer sozialwissenschaftlichen Erforschung…

Mediation in der Hauptschule

E-Book Mediation in der Hauptschule
Format: PDF

Examensarbeit aus dem Jahr 2010 im Fachbereich Pädagogik - Pädagogische Soziologie, Note: 2,0, Bergische Universität Wuppertal, Sprache: Deutsch, Abstract: Bedrohungen, Prügeleien, Beschimpfungen,…

Mediation und Demokratie

E-Book Mediation und Demokratie
Format: PDF

Zur Vermittlung zwischen gegensätzlichen Interessen hat sich im privaten Bereich, z. B. bei Scheidungen, das Prinzip der Mediation bewährt. Die Autoren dieses Buches zeigen, dass Mediation auch für…

Mediatisierung

E-Book Mediatisierung
Format: PDF

Der Prozess der Mediatisierung kommunikativen Handelns ist ein theoretischer Ansatz, mit dem man die Bedeutung des derzeitigen medialen Wandels im Hinblick auf den Wandel von Alltag und Identität,…

Medien - Bildung - Dispositive

E-Book Medien - Bildung - Dispositive
Format: PDF

Medienbildung ist in aller Munde. Doch wie kann sie theoretisch konturiert werden? Und welche Disziplinen stehen dabei in der Pflicht? Der Sammelband 'Medien - Bildung - Dispositive' bringt auf der…

Medien - Diskurs - Weltpolitik

E-Book Medien - Diskurs - Weltpolitik
Format: PDF

Beeinflussen Massenmedien den Gang der internationalen Politik? Alexander Brand gibt hierauf eine differenzierte Antwort, die Medien weder zu Sündenböcken für fehlgeschlagene politische Projekte…

Medien die 'vierte' Gewalt?

E-Book Medien die 'vierte' Gewalt?
Format: PDF/ePUB

Referat / Aufsatz (Schule) aus dem Jahr 2011 im Fachbereich Gemeinschaftskunde / Sozialkunde, Note: 14, , Sprache: Deutsch, Abstract: Am Wahlabend des 18. September 2005 beklagt sich der noch…

Medien im Systemvergleich

E-Book Medien im Systemvergleich
Format: PDF

DIE REIHE: SCHRIFTENREIHE ZU ORDNUNGSFRAGEN DER WIRTSCHAFTherausgegeben von Thomas Apolte, Martin Leschke, Albrecht F. Michler, Christian Müller,Rahel Schomaker und Dirk WentzelDie Reihe diskutiert…

Medien und Emotionen

E-Book Medien und Emotionen
Format: PDF

Clemes Schwender nutzt die Erkenntnisse der Evolutionspsychologie, um die Frage zu beantworten, warum die Menschen so viel Zeit mit Medien verbringen.Prof. Dr. Clemens Schwender lehrt am Jacobs…

Medien und höheres Lebensalter

E-Book Medien und höheres Lebensalter
Format: PDF

Immer stärker finden auch ältere Menschen Beachtung in medienwissenschafltich geführten Diskursen und es mehren sich die Publikationen in Fachzeitschriften und Sammelbänden. Wie nehmen sich die…

Medien und Journalismus

E-Book Medien und Journalismus
Format: ePUB/PDF

Studienarbeit aus dem Jahr 2001 im Fachbereich Soziologie - Medien, Kunst, Musik, Otto-Friedrich-Universität Bamberg (Lehrstuhl fuer Soziologie II), Veranstaltung: HS Soziologie der Medien und…

Medien und Musik

E-Book Medien und Musik
Format: PDF

Musik und Medien gehören einfach zusammen. Radio und Fernsehen, Werbung und Kino, Smartphones, MP3-Player und Streamingdienste haben dafür gesorgt, dass Musik uns im Alltag ständig begleitet: Von den…

Medien und Öffentlichkeit

E-Book Medien und Öffentlichkeit
Format: PDF

Studienarbeit aus dem Jahr 2010 im Fachbereich Soziologie - Medien, Kunst, Musik, Note: 1,3, Hochschule der Medien Stuttgart (Electronic Media), Veranstaltung: Mediensoziologie, Sprache: Deutsch,…

Medien und Wahlen

E-Book Medien und Wahlen
Format: PDF

Moderne Wahlkämpfe sind auf Medien angewiesen, auf die Presse und das Radio, besonders auf das Fernsehen und zunehmend auf Internet und soziale Netzwerke. Das gilt sowohl für die Parteien wie auch…

Medien und Werbung

E-Book Medien und Werbung
Format: PDF

In den vergangenen Jahrzehnten hat die Werbung ihr Gesicht verändert. Sie macht 'Unterhaltungs- und Informationsgeschenke', die von vielen Rezipienten nicht als geheime Verführung wahrgenommen werden…

Medien von A bis Z

E-Book Medien von A bis Z
Format: PDF

Neben einem einleitenden Überblicksartikel bietet das Nachschlagewerk eine fundierte, aber allgemein verständliche Darstellung der zentralen Begriffe zum Thema Medien. Dabei ist ein Zugriff sowohl…

Medien- und Zivilgesellschaft

E-Book Medien- und Zivilgesellschaft
Format: PDF

In dem Buch werden die Möglichkeiten und Strategien der Zivilgesellschaft diskutiert, die medienethisches Handeln fördern. Weiterhin geht es um Aspekte konstruktiver Konzepte zur Herstellung von…

Medienanalyse und Medienkritik

E-Book Medienanalyse und Medienkritik
Format: PDF

Eine sozialwissenschaftlich tragfähige Medienkritik setzt eine leistungsfähige Medienanalyse voraus. Aus Sicht einer konstruktivistischen Soziologie der Medien werden Grundlagen und Anwendungsfelder…

Mediendemokratie

E-Book Mediendemokratie
Format: ePUB/PDF

Essay aus dem Jahr 2009 im Fachbereich Soziologie - Politische Soziologie, Majoritäten, Minoritäten, Note: 9, Philipps-Universität Marburg (Soziologie), Veranstaltung: Politische Sozialisation,…

Mediendiskursanalyse

E-Book Mediendiskursanalyse
Format: PDF

Diskurse sind stets zugleich medial vermittelt und erzeugt. Insofern bilden Medien die genuinen Untersuchungsgegenstände eines jeden diskursanalytischen Zugangs. Die Beiträge verstehen sich als…

Medienethik und die 'Anderen'

E-Book Medienethik und die 'Anderen'
Format: PDF

Medienschaffende in der demokratischen Vielfaltsgesellschaft benötigen eine neue Schlüsselkompetenz: die Fähigkeit, multiperspektivisch zu berichten, d.h. Sensiblität dafür zu entwickeln, dass…

Mediengesellschaft

E-Book Mediengesellschaft
Format: PDF

liegt noch nicht vorDr. Ulrich Saxer war Professor am Institut für Publizistikwissenschaft und Medienforschung (IPMZ) der Universität Zürich, der Università della Svizzera italiana in Lugano und…

Medienkultur

E-Book Medienkultur
Format: PDF

Was heißt es für unsere Kultur, wenn wir durch Mobiltelefone überall erreichbar sind? Was bedeutet es kulturell, wenn alles Wichtige im Fernsehen verhandelt wird? Wie ändern sich unsere…

Medienkunst als Nebenprodukt

E-Book Medienkunst als Nebenprodukt
Format: PDF

Welche Rolle spielen Kunstinstitutionen und Kulturpolitik für die aktuelle künstlerische Produktion? Wie beeinflussen sie Themen, Inhalte und Strategien der Konzeptualisierung in der zeitgenössischen…

Mediennutzung von Jugendlichen

E-Book Mediennutzung von Jugendlichen
Format: PDF

Forschungsarbeit aus dem Jahr 2004 im Fachbereich Soziologie - Medien, Kunst, Musik, Note: Keine, Universität Osnabrück (Sozialwissenschaften), Veranstaltung: Statistik, Sprache: Deutsch, Abstract:…

Medienökonomik

E-Book Medienökonomik
Format: PDF

Die Medienökonomik etabliert sich zunehmend als interdisziplinäres Forschungsprogramm. Theoretische Fragen über die Wirkungsweise der Medien interessieren ebenso wie ordnungspolitische…

Mediensozialisation

E-Book Mediensozialisation
Format: PDF

?Warum nutzen wir die Medien so, wie wir es tun? Die hier vorgeschlagene Theorie der Mediensozialisation beschreibt, wie die gesellschaftliche Position und der Lebensverlauf einer Person dazu führen…

Mediensozialisationstheorien

E-Book Mediensozialisationstheorien
Format: PDF

Die Autoren des Sammelbandes unternehmen den Versuch, das Potenzial vorhandener soziologischer Medien- und Sozialisationstheorien zu verknüpfen und im Kontext gegenwärtiger Medienentwicklungen für…

Mediensoziologie

E-Book Mediensoziologie
Format: PDF

Das Handbuch Mediensoziologie bietet einen umfassenden Überblick über zentrale Theorien, Forschungszugänge und Forschungsfelder, die sich dem Verweisungszusammenhang Individuum, Medien und…

Medienwandel kompakt 2011 - 2013

E-Book Medienwandel kompakt 2011 - 2013
Format: PDF

Der Band greift den Medienwandel aus ökonomischer, politischer und journalistischer Perspektive der letzten drei Jahre auf. Dazu werden ausgewählte Beiträge aus Netzveröffentlichungen herangezogen,…

Medienwirkungen kompakt

E-Book Medienwirkungen kompakt
Format: PDF

Medienwirkungen kompakt – angesichts der Differenzierung der Kanäle und Gattungen einerseits und der Themenvielfalt andererseits ein großes Anliegen in kleinem Format. Als Leitfaden dient – auch…

Medienwirkungsforschung

E-Book Medienwirkungsforschung
Format: PDF

Dieses inzwischen klassische Werk über die Ansätze und Ergebnisse der Medienwirkungsforschung wurde in der dritten Auflage durchgängig aktualisiert, ergänzt und erweitert. Der zunehmenden Bedeutung…