eBooks vom Verlag: Beltz Juventa

Neben unseren Zeitschriften informieren Sie sich hier über eBooks.
Werfen Sie einen Blick ins Buch oder stöbern Sie durch Leseproben, schauen Sie sich andere Titel des Autors oder des Verlages an. Neben einer Kurzbeschreibung finden Sie ein Inhaltsverzeichnis und weitere Informationen, wie Autor, Verlag, Erscheinungsjahr und natürlich einen direkten Download

Fachliteratur im eBook Format - Verlag: Beltz Juventa
1028 E-Book vorhanden

Reformpädagogik

E-Book Reformpädagogik

Der Band stellt die Reformpädagogik dar als Ensemble aus Ansätzen, Experimenten und mehr oder weniger populären Reflexionen, aus denen das Theorieproblem nicht glatt hervorgeht, sondern rekonstruiert…

Boden unter den Füßen

E-Book Boden unter den Füßen

Die Verbindung Sozialer Arbeit mit Land-, Garten und Waldbau ist ein wirkungs- und sinnvoller Ansatz für soziale, pädagogische und therapeutische Zielsetzungen. Das Buch bietet einen ersten,…

Block X - Unter Ultras

E-Book Block X - Unter Ultras

Ultras sind in den Medien präsent - einerseits in den Schlagzeilen als potentielles Sicherheitsproblem und dauerhafte Gefahr für den Fußball und seine Fans, andererseits als der stimmungsvollste…

Beratung im Übergang

E-Book Beratung im Übergang

Übergänge in Lebenslauf und Biographie sind eine wichtige Handlungs- und Forschungsperspektive Sozialer Arbeit geworden. Beratung als Hilfeform zielt auf Unterstützung bei der Reflexion der damit…

Familien spielend helfen

E-Book Familien spielend helfen

Eltern spielend helfen - mit Hilfe der Filialtherapie, bei der nicht ein Therapeut, sondern i.d.R. ein Elternteil mit dem Kind spielt, der in den eigenen vier Wänden darin gestärkt wird, etwas…

Erkennen und Entscheiden

E-Book Erkennen und Entscheiden

Das Buch bündelt die Erträge der Auseinandersetzung des Autors mit der Fundierung systemisch-konstruktivistischer Methodik und professioneller Handlungskompetenz. Ziel des Bandes ist es, Studierende…

Mädchen in Krisen

E-Book Mädchen in Krisen

Dieses Buch leistet einen Beitrag zur Weiterentwicklung einer mädchenspezifischen Inobhutnahmepraxis. In einer biografie- und netzwerkanalytisch angelegten Studie werden Mädchen in Krisensituationen…

Die Last der Arbeit im ASD

E-Book Die Last der Arbeit im ASD

Belastungen und Strategien der Mitarbeiter im Umgang mit Arbeitsdruck in Kommunalen Sozialdiensten herauszuarbeiten, ist Ziel der Studie: Welche Faktoren sind es, die bei der Arbeit im ASD als…

Erzieherinnen in der Krippe

E-Book Erzieherinnen in der Krippe

Die Arbeit mit 0- bis 3-jährigen Kindern ist in den letzten Jahren immer mehr in den Fokus öffentlichen Interesses geraten. Die Studie geht den Fragen nach, wie sich professionelles Handeln im…

Gesundheitskommunikation

E-Book Gesundheitskommunikation

'Gesundheitskommunikation' hat sich nicht nur zu einem Spezialgebiet der Gesundheitswissenschaften entwickelt, in dem die künftige Grundlagenforschung für die Gesundheitsförderung als eines der…

Migrantengesundheit

E-Book Migrantengesundheit

Die Gesundheit von Zuwanderern und von der nicht eingewanderten Bevölkerung unterscheidet sich zum Teil erheblich. Mögliche Ursachen dafür können während des ganzen Lebenslaufs der Zuwanderer…

Patenschaften praxisnah

E-Book Patenschaften praxisnah

Dieses Buch beschreibt die praxisnahe Umsetzung von ehrenamtlichen Kinder- und Familienpatenschaften und deren grundsätzliche Bedeutung. In vielen Praxisbeispielen werden die Herausforderungen für…

Public Health und Geschichte

E-Book Public Health und Geschichte

Das Buch untersucht, wie im 19. Jahrhundert die Konzepte der öffentlichen Gesundheitspflege oder der sozialen Hygiene entwickelt wurden und welche Wertvorstellungen und politischen Entscheidungen in…

Selbsthilfegruppen

E-Book Selbsthilfegruppen

Selbsthilfegruppen gelten als einer der wenigen Wachstumsbereiche im gesundheitlichen Versorgungssystem. Trotz ihrer zunehmenden Bedeutung ist die wissenschaftliche Bearbeitung des Themas Selbsthilfe…

Erwachsenenbildung

E-Book Erwachsenenbildung

Diese Einführung in die Erwachsenenbildung vermittelt Kompetenzen für Tätigkeiten in diesem Handlungsfeld. Ausgehend von der zentralen Frage nach den Entfaltungsmöglichkeiten der Individuen in der…

Was bewegt Deutschland?

E-Book Was bewegt Deutschland?

Was Deutschland bewegt, das sind Krisen und Innovationen, das sind Wirtschaftsentwicklungen und Regierungsprogramme, und das sind Medienevents und Katastrophen. Was aber treibt uns Deutsche wirklich…

Konsens und Kontroversen

E-Book Konsens und Kontroversen

Das Buch ist das Ergebnis eines Dialogs, in den die beiden Kommissionen der Sektion 8 der Deutschen Gesellschaft für Erziehungswissenschaft eingetreten sind. In den Beiträgen wird die…

Flexible Erziehungshilfen

E-Book Flexible Erziehungshilfen

Der Band diskutiert die Grundlagen aktuell beobachtbarer Modernisierungsprozesse in der Kinder- und Jugendhilfe in Deutschland und zeigt exemplarisch am Beispiel des in einer Begleitforschung…

Sicherungsbewahrung

E-Book Sicherungsbewahrung

In diesem Buch stehen die Chancen und Risiken der Transnationalisierung von Sozialpolitik im Mittelpunkt.Thilo Fehmel, Jg. 1969, Dr. rer. pol., ist wissenschaftlicher Mitarbeiter am Institut für…

Körperlich aktiv altern

E-Book Körperlich aktiv altern

Das Buch referiert den Forschungsstand zur Wirkung von körperlicher Aktivität auf das Altern. Ein körperlich aktives Leben trägt zum Gelingen des Alterns bei. Nicht nur das motorische und…

Child Care

E-Book Child Care

'Cultures of Child Care' thematisiert historisch-gesellschaftlich organisierte Modelle, Praktiken und Praxen der Betreuung, Bildung und Erziehung von Kindern, die temporär oder nachhaltig nicht von…

Familie(n) heute

E-Book Familie(n) heute

Neues über Familie(n) heute: Der Band zeigt aktuelle Entwicklungen und greift familien- sowie paarsoziologische Diskurse und Kontroversen auf. Er informiert über Familienrealitäten,…

Ausgrenzungsdynamiken

E-Book Ausgrenzungsdynamiken

Das Buch bietet einen umfassenden Blick auf die vielfältigen Lebenslagen von Jugendlichen mit unterschiedlichen Hintergründen in Deutschland und darauf wie sich in diesen Lebenslagen abwertende…

Soziale Arbeit quo vadis?

E-Book Soziale Arbeit quo vadis?

Die Soziale Arbeit hat sich in den zurückliegenden Jahrzehnten in Theorie und Praxis gewaltig entwickelt. In dem Band 'Soziale Arbeit quo vadis' werden die Erneuerungen und Weiterentwicklungen…

Diversity ent-decken

E-Book Diversity ent-decken

Diversity Programme sind an deutschen Hochschulen angekommen. Vorausgreifend wird bereits von einem »Diversity-Turn« gesprochen. Doch was steckt dahinter? Wie sind die aktuellen Entwicklungen zu…

Rational-Choice-Theorie

E-Book Rational-Choice-Theorie

Die Rational-Choice-Theorie ist ein sehr verbreiteter Ansatz in den Wirtschafts- und Gesellschaftswissenschaften. In ihrem Mittelpunkt stehen insbesondere diejenigen Gründe und Folgen des…

Kindheit im 21. Jahrhundert

E-Book Kindheit im 21. Jahrhundert

Thema des Buches ist eine exemplarische Analyse heutiger Kindheit. Der Schwerpunkt der Überlegungen liegt bei Problemen der Erfahrungskonstitution in Gegenwartsgesellschaften. Sie werden vor allem…

Krise, Kritik, Allianzen

E-Book Krise, Kritik, Allianzen

Der Band diskutiert einerseits die Frage, was im Fokus aktueller Krisendebatten ist und zeigt andererseits, welche Blindstellen diese Debatten enthalten. Es geht um eine sozialtheoretische und…

Weltatlas Soziale Arbeit

E-Book Weltatlas Soziale Arbeit

Der Weltatlas Soziale Arbeit eröffnet die Möglichkeit, sich kritisch mit Diskursen der Sozialen Arbeit auseinanderzusetzen, wie sie an unterschiedliche Weltregionen gebunden werden. Dies erscheint…

Lehrbuch Jugendstrafrecht

E-Book Lehrbuch Jugendstrafrecht

Das Lehrbuch soll klar, verständlich und kontextbezogen in den juristischen Umgang mit Jugendkriminalität einführen. Die Arbeit mit straffälligen Jugendlichen und Heranwachsenden ist fester…

Umweltsoziologie

E-Book Umweltsoziologie

Der Band zeigt auf, welche Antworten die Soziologie auf die ökologische Herausforderung gibt, wie sich die Umweltsoziologie in den vergangenen Jahrzehnten entwickelt hat und inwieweit die…

Junge Muslime als Partner

E-Book Junge Muslime als Partner

Das Buch soll in einer anwenderorientierten Form Ergebnisse des geförderten Projekts »Gesellschaft gemeinsam gestalten - Junge Muslime als Partner« vorstellen. Die Beispiele der Zusammenarbeit sollen…

Seiten

Übersicht aller Seiten Beltz Juventa anzeigen

Seitenübersicht - Beltz Juventa