eBooks vom Verlag: Brandes & Apsel Verlag

Neben unseren Zeitschriften informieren Sie sich hier über eBooks.
Werfen Sie einen Blick ins Buch oder stöbern Sie durch Leseproben, schauen Sie sich andere Titel des Autors oder des Verlages an. Neben einer Kurzbeschreibung finden Sie ein Inhaltsverzeichnis und weitere Informationen, wie Autor, Verlag, Erscheinungsjahr und natürlich einen direkten Download

Fachliteratur im eBook Format - Verlag: Brandes & Apsel Verlag
104 E-Book vorhanden

Warum sie Rebellen sind

E-Book Warum sie Rebellen sind

Warlords, Milizen, Rebellen - nichtstaatliche Gewaltakteure spielen in den politischen und sozialwissenschaftlichen Debatten über bewaffnete Konflikte eine prominente Rolle. Was treibt die Akteure an…

Staatlichkeit in Afrika

E-Book Staatlichkeit in Afrika

Häufig werden historische und wirtschaftliche Ausbeutung als Gründe der heutigen Fehlentwicklungen in Afrika südlich der Sahara genannt. Doch ist Afrika wirklich nur Opfer? In welchem wechselseitigen…

Bodenlos

E-Book Bodenlos

Vom Leben in der Bodenlosigkeit sprechen die Beiträge des Bandes - sei es als Lebensgeschichte, Denkgeschichte oder in Reflexion alltäglicher Erfahrungen der Isolation und Verlassenheit. Sie öffnen…

Schwierige Übergänge

E-Book Schwierige Übergänge

Dass der Übergang aus der Familie in die Tagesbetreuung für jedes Kind eine Herausforderung darstellt, ist in der Krippenforschung ein gut belegter Befund. Welche Rolle aber spielen kulturelle,…

Globaler Emissionshandel

E-Book Globaler Emissionshandel

Der Emissionshandel gilt als viel versprechendes Instrument zum Klimaschutz. Die beteiligten Akteure - Staaten und Unternehmen - verpflichten sich im Rahmen eines Abkommens dazu, den Ausstoß von…

Schule. Macht. Ungleichheit

E-Book Schule. Macht. Ungleichheit

'Zur Demokratie gehört eine Forschung, die Ungerechtigkeiten aufdeckt.' So definierte Pierre Bourdieu seine Soziologie. In diesem Sinne untersucht Sauter die Ungerechtigkeiten im Bildungssystem unter…

Weltbilder und Selbstbilder

E-Book Weltbilder und Selbstbilder

Pädagogisch Handelnde sind in weltweite soziale Ungleichheiten eingebunden. Um Lernprozesse in Zusammenhängen der Globalisierung und der Einwanderungsgesellschaft anregen zu können, müssen die…

Selbst und Individuation

E-Book Selbst und Individuation

Die moderne Psychoanalyse ist über weite Strecken eine Psychologie des Selbst. Was genau aber ist dieses Selbst? Der Autor nähert sich dieser Frage aus verschiedenen Perspektiven und gibt Einblicke…

Krippen-Kinder in der DDR

E-Book Krippen-Kinder in der DDR

In dem Buch wird den Auswirkungen der frühen Krippenbetreuung nachgegangen. Dabei wird besonders der körperlich-seelischen Gesundheit und der Persönlichkeitsentwicklung Aufmerksamkeit geschenkt. Der…

Das globale Huhn

E-Book Das globale Huhn

Hähnchenbrust ist beliebt und Bestandteil kalorienbewusster Ernährung. Geflügel wird in deutschen Küchen fast nur noch selektiv verwertet - als Brust, Keule oder Flügel. Das ganze Hähnchen als…

Mein Wort zählt

E-Book Mein Wort zählt

Kleiner Kredit, große Wirkung: Aus erster Hand erfahren Leser, warum Mikrokredite eine Chance für Frauen und ihre Familien sind, der Armutsfalle zu entkommen. Es wird allerdings auch deutlich, dass…

Risiko: Grüne Gentechnik

E-Book Risiko: Grüne Gentechnik

Gen-Reis, Gen-Raps und Gen-Mais - die globale Debatte um Grüne Gentechnik wird heftig geführt. Nahrungsmittel-Konzerne behaupten, dass der Anbau von Genpflanzen den Hunger aus der Welt schafft. Aber…

Geld, Gier & Betrug

E-Book Geld, Gier & Betrug

Die permanente Weltfinanzkrise bestimmt unsere Gegenwart und Zukunft. Doch nicht nur abstrakt sind wir den unvorstellbaren Transaktionen und Spekulationen von Bankern oder den Schuldenbergen der…

Was Frauen Sex bedeutet

E-Book Was Frauen Sex bedeutet

Sichtermann lässt ein mehrdeutiges Sittenbild entstehen, eine Sphäre weiblicher Sexualität, in der die gewohnte Moral nicht gilt. Weibliche Liebeslust findet in einer 'Geheimwelt' statt, die manche…

Szene Afrika

E-Book Szene Afrika

Manfred Loimeier unternimmt Streifzüge durch die unterschiedlichsten Formen und Foren afrikanischer Kunst und Kultur: Malerei, Bildende Kunst, Musik, Theater, Tanz, Film, Fotografie und Literatur.…

Africando

E-Book Africando

Africando - Streifzüge durch die zeitgenössische afrikanische Literatur von Westafrika über Zentral- und Ostafrika bis zum südlichen Afrika. Verfasst von einem der profiliertesten Kenner…

Gewaltfrei für den Frieden

E-Book Gewaltfrei für den Frieden

Journalisten und Fotografen reisen anlässlich des zehnjährigen Bestehens des Zivilen Friedensdienstes (ZFD) 2009 in zehn Länder: nach Afghanistan und Kambodscha, in den Kongo, in den Kosovo, nach…

Mutterland Wort

E-Book Mutterland Wort

Welche psychischen und sozialen Konsequenzen hat es, wenn Menschen in keiner Sprache mehr 'zu Hause' sind? Wie findet man zu einem produktiven Umgang mit Mehrsprachigkeit? Die Autorin greift das…

Felix Schottlaender

E-Book Felix Schottlaender

Felix Schottlaender galt in der Nachkriegszeit als einer der bekanntesten Analytiker im Stuttgarter Raum und hatte als Mitbegründer der Psyche erheblichen Einfluss auf die Entwicklung der…

Alice Salomon

E-Book Alice Salomon

Alice Salomon (1872-1948) hat die Entwicklung der Sozialarbeit und der Frauenbewegung maßgeblich beeinflusst und innovative Impulse gesetzt, deren Wirkungen bis heute spürbar sind. Von der Nazi-…

Gewaltlos gegen Krieg

E-Book Gewaltlos gegen Krieg

Flucht vor den Bomben, als Jugendlicher im Krieg, vom ersten Ostermarsch 1960 an dabei, in vielen Teilen der Welt für Frieden tätig, Politikwissenschaftler und Friedensforscher. Andreas Buro, 1928 in…

Gewaltfreie Aktion

E-Book Gewaltfreie Aktion

Gewaltfreie Aktionen stehen seit dem Widerstand gegen Castor-Transporte oder 'Stuttgart 21', aber auch seit den Umbrüchen im arabischen Raum wieder im Mittelpunkt des öffentlichen Interesses. Reiner…

Traum, Wahn und Mikrowelten

E-Book Traum, Wahn und Mikrowelten

Die Theorie des Schlaftraums (Moser, von Zeppelin) hat sich von der traditionellen interpretativen Sichtweise gelöst. In diesem Buch entwirft Moser ein Modell der Generierung und Transformation von…

Theorie der Abwehrprozesse

E-Book Theorie der Abwehrprozesse

Nach jahrzehntelangen Vorarbeiten legt Moser eine anspruchsvolle Theorie der Abwehrprozesse vor: Abwehren sind Prozeduren einer mentalen Organisation, die auf regulierenden Modi beruhen und durch…

Wagnis Psychoanalyse

E-Book Wagnis Psychoanalyse

Psychoanalyse zielt auf Veränderung. Diese Transformationsprozesse in Therapie, Supervision, Ausbildung, Lehre und Forschung werden von renommierten Autorinnen und Autoren diskutiert. Mit Beiträgen…

Frühe Gefühlsverhältnisse

E-Book Frühe Gefühlsverhältnisse

Für die pädagogische, psychologische oder soziale Arbeit mit Kleinkindern ist das grundlegende Verständnis ihrer psychischen Entwicklung unerlässlich. Das frühe Kindesalter der Unter-3-Jährigen ist…

Das modernisierte Kind

E-Book Das modernisierte Kind

Das Buch leuchtet prägnant die Möglichkeiten und Grenzen kindlicher Entwicklung in der globalisierten Moderne des 21. Jahrhunderts aus. Die Autorinnen und Autoren betrachten die Auswirkungen von…

Diversity Education

E-Book Diversity Education

Gesellschaftliche Vielfalt (von Herkunft, Religion, Kultur, Sprache, individuellen Voraussetzungen etc.) stellt die Bildungswissenschaften vor die Herausforderung, theoretische, empirische und…

Land und Wasser

E-Book Land und Wasser

Seit 2008 wächst, nach 30 Jahren Rückgang, wieder der Anteil unterernährter Menschen an der Weltbevölkerung. Und niemand weiß, ob im Jahre 2050 mehr als neun Milliarden Menschen satt werden. Am…

Gutes Altern

E-Book Gutes Altern

Die heute nicht mehr unwahrscheinliche Aussicht, 80, 90 oder 100 Jahre alt zu werden, verschafft uns mehr Lebenszeit, auf die aber niemand wirklich vorbereitet ist. 'Maßnahmen' gegen die direkten…

Schulangst und Schulphobie

E-Book Schulangst und Schulphobie

Schulangst ist weitverbreitet und eine reale Angst, etwa vor Prüfungen, vor Beschämung, Verletzung oder Bestrafung. Mobbing und Bullying sind Ausdruck dieser Atmosphäre im sozialen Raum Schule. Aber…

Das Ende der Arroganz

E-Book Das Ende der Arroganz

Das Verhältnis zwischen Afrika und dem Westen ist gestört. Das hat zwei wesentliche Ursachen: die gemeinsame Geschichte, demütigend für die Afrikaner, und ein unzureichendes Verstehen des jeweiligen…

Der Bestattungsratgeber

E-Book Der Bestattungsratgeber

Viele Menschen fühlen sich hilflos und sind überfordert, wenn sie die Bestattung eines Angehörigen in die Hand nehmen müssen. Denn manche Bestattungsunternehmen nutzen diese Hilf losig keit und die…

Weil es dich gibt

E-Book Weil es dich gibt

'Ein bemerkenswertes Buch von literarischer Kraft.' (aspekte, ZDF) 'Regelrecht verschlugen habe ich dieses Buch wie einen Krimi.' (Marion Brüssel, Hebammenforum Berlin) 'Ein sehr…

Die Hoffnung kehrt zurück

E-Book Die Hoffnung kehrt zurück

Der kongolesische Gynäkologe Denis Mukwege kämpft für die Wiederherstellung der Würde der vergewaltigten Frauen im Kongo. Ihre authentischen Berichte sind schmerzliche Zeugnisse brutaler Gewalt,…

Die Suche nach Bezogenheit

E-Book Die Suche nach Bezogenheit

Jaenicke untersucht, wie psychotherapeutische Interventionen in ihrer Intersubjektivität verstanden werden können. Denn die emotionalen Welten beider Beteiligter spielen eine konstitutive Rolle,…

Philippinen

E-Book Philippinen

Seit 1993 ist Spiegel-Reporter Thilo Thielke immer wieder auf den Philippinen unterwegs. Seine Reisen führen ihn von der Metropole Manila über die Inselgruppe Luzon im Norden, die Visayas in der…

Rassismus auf gut Deutsch

E-Book Rassismus auf gut Deutsch

Sprache wird meist als ein neutrales, abbildendes Medium gesehen. Ihre diskriminierende Funktion wird in der Regel in der öffentlichen Wahrnehmung auf Schimpfwörter beschränkt. Tatsächlich aber kommt…

Was Frauen Sex bedeutet

E-Book Was Frauen Sex bedeutet

Sichtermann lässt ein mehrdeutiges Sittenbild entstehen, eine Sphäre weiblicher Sexualität, in der die gewohnte Moral nicht gilt. Weibliche Liebeslust findet in einer 'Geheimwelt' statt, die manche…

Pubertät

E-Book Pubertät

Für die Eltern ist die Pubertät ihrer Kinder ein einschneidender Lebensabschnitt, in dem eine Menge erzieherischer Aufgaben ein Ende nehmen. Die meisten Eltern verstehen, dass ihre Kinder groß und…

from [al'manja] with love

E-Book from [al'manja] with love

»from [al'manja] with love verbindet in so noch nicht gesehener Form postkoloniale und transnationale feministische Ansätze mit kritischer Migrationsforschung und antirassistischer Praxis. Radikal im…

Babys und Kleinkinder

E-Book Babys und Kleinkinder

Entwicklungsstörungen in der Mutter-Kleinkind-Beziehung stehen im Mittelpunkt der durchweg innovativen und internationalen Beiträge aus Klinik und Forschung: Yvon Gauthier: Können wir die Kluft…

Die Bedeutung des Vaters

E-Book Die Bedeutung des Vaters

Das Buch liefert differenzierte und vertiefte Einblicke in die Gedankenwelt von Familienvätern, die nach einem neuen Rollenverständnis suchen, genauso wie von vaterlos aufwachsenden Kindern und…

Fragmentierte Vaterschaften

E-Book Fragmentierte Vaterschaften

In der Vaterschaft - so die zentrale, psychoanalytisch entwickelte These des Buches - sind sowohl eine nahe, zärtliche wie auch eine grenzsetzende Haltung angelegt. Die Spannung zwischen diesen…

Jungen in der Krise

E-Book Jungen in der Krise

Bei den sozialen Auffälligkeiten und psychischen Störungen liegen Jungen ganz vorne. Jungen gehören zu den Bildungsverlierern. Liegt die Schwäche des männlichen Geschlechts in seiner Unfähigkeit zur…

Männliche Identität

E-Book Männliche Identität

Nach dem Tode des ödipalen Denkers und Vaters der Psychoanalyse Sigmund Freud standen die Mutter und die Mutter-Kind-Dyade und die weibliche Identitätsentwicklung im Zentrum der psychoanalytischen…

Weibliche Sinnlichkeit

E-Book Weibliche Sinnlichkeit

»In diesem Buch spreche ich über einen Körper, der zugleich sinnlich und in ständigem Austausch begriffen ist zwischen Affekt und Repräsentanz, zwischen Primärvorgang mit seinen verschiedenen…

Der große Landraub

E-Book Der große Landraub

Wie die Heuschrecken stürzen sich derzeit internationale Investoren auf Ackerflächen in armen Ländern; es geht um Agrosprit, Futter- und Nahrungsmittel für den Export. Die Mächtigen vor Ort halten…

feministische w_orte

E-Book feministische w_orte

'Das war doch gar nicht so gemeint' und 'Was darf man denn überhaupt noch sagen?' - der Versuch des 'richtigen' Sprachgebrauchs schafft oft Verunsicherung und auch Verständnislosigkeit. Der Band gibt…

Monika Seifert

E-Book Monika Seifert

Monika Seifert (1932-2002) gründete 1967 in Frankfurt am Main den bundes­weit ersten repressionsfreien Kindergarten, die 'Kinderschule'. Ihre pädagogische und psychoanaly­tische Konzeption war…

Seiten

Übersicht aller Seiten Brandes & Apsel Verlag anzeigen

Seitenübersicht - Brandes & Apsel Verlag