eBooks vom Verlag: Spotless

Neben unseren Zeitschriften informieren Sie sich hier über eBooks.
Werfen Sie einen Blick ins Buch oder stöbern Sie durch Leseproben, schauen Sie sich andere Titel des Autors oder des Verlages an. Neben einer Kurzbeschreibung finden Sie ein Inhaltsverzeichnis und weitere Informationen, wie Autor, Verlag, Erscheinungsjahr und natürlich einen direkten Download

Fachliteratur im eBook Format - Verlag: Spotless
19 E-Book vorhanden

Die Gauck-Behörde

eBook Die Gauck-Behörde Cover

'Er ist das Volk', titelte der stern. War das feine Ironie? Vermutlich nicht: Die Medien meinen es ernst. Gauck sei 'einer für uns: unbequem, eigensinnig - und gerade deshalb der Richtige'. Nein, ...

Die Gauck-Behörde

eBook Die Gauck-Behörde Cover

'Er ist das Volk', titelte der stern. War das feine Ironie? Vermutlich nicht: Die Medien meinen es ernst. Gauck sei 'einer für uns: unbequem, eigensinnig - und gerade deshalb der Richtige'. Nein, ...

Drachentöter

eBook Drachentöter Cover

In Berlin, Rostock, Dresden, Halle und Erfurt wird in 'Stasi-Gedenkstätten' ein DDR-Bild vermittelt, das nicht nur gruselig, sondern fernab der historischen Wirklichkeit ist. Herbert Kierstein hat ...

Drachentöter

eBook Drachentöter Cover

In Berlin, Rostock, Dresden, Halle und Erfurt wird in 'Stasi-Gedenkstätten' ein DDR-Bild vermittelt, das nicht nur gruselig, sondern fernab der historischen Wirklichkeit ist. Herbert Kierstein hat ...

Ulbricht vs. Adenauer

eBook Ulbricht vs. Adenauer Cover

1949, mit Gründung der Bundesrepublik Deutschland und der Deutschen Demokratischen Republik, wurde die Nachkriegsteilung Deutschlands staatliche Realität. An der Spitze dieser beiden Staaten ...

Weißkittel und Wunderwaffe

eBook Weißkittel und Wunderwaffe Cover

Der Mann war einer der bekanntesten und erfolgreichsten Sportmediziner der DDR. Das erklärt, weshalb er wiederholt lukrative Angebote aus dem Westen bekam, die Seiten zu wechseln und seine Dienste ...

Weißkittel und Wunderwaffe

eBook Weißkittel und Wunderwaffe Cover

Der Mann war einer der bekanntesten und erfolgreichsten Sportmediziner der DDR. Das erklärt, weshalb er wiederholt lukrative Angebote aus dem Westen bekam, die Seiten zu wechseln und seine Dienste ...