eBooks vom Verlag: Styria Verlag

Neben unseren Zeitschriften informieren Sie sich hier über eBooks.
Werfen Sie einen Blick ins Buch oder stöbern Sie durch Leseproben, schauen Sie sich andere Titel des Autors oder des Verlages an. Neben einer Kurzbeschreibung finden Sie ein Inhaltsverzeichnis und weitere Informationen, wie Autor, Verlag, Erscheinungsjahr und natürlich einen direkten Download

Fachliteratur im eBook Format - Verlag: Styria Verlag
50 E-Book vorhanden

1918

E-Book 1918

Der Untergang Österreich- Ungarns im Spiegel eines einzigen Tages: Johannes Sachslehner schildert 24 verhängnisvolle Stunden, in denen der Wahnsinn des Krieges seinen abschließenden Höhepunkt…

365 Schicksalstage

E-Book 365 Schicksalstage

Historisches Erinnern schweißt zusammen, schafft Identität, ist Voraussetzung für die Deutung der Gegenwart - das gilt auch für Österreich, ein Land, das erst seit wenigen Jahrzehnten von der…

Er war mein Urgroßvater

E-Book Er war mein Urgroßvater

Was wir bisher über Franz Ferdinand und die Tragödie von Sarajevo gelesen haben, ist meist gängiges Geschichtswissen. Ganz anders sieht es aber aus, wenn heute ein Mitglied der Familie zu Wort kommen…

Erinnerungen

E-Book Erinnerungen

Bruno Kreisky ist unvergessen: Er war Optimist und zutiefst davon überzeugt, dass man die Welt mit den Mitteln der Politik zum Besseren verändern konnte. Er verstand sich als Reformer, der immer den…

Franziskus

E-Book Franziskus

Als Freund, Lehrer, spiritueller Vater und Fußballfan ist Jorge Mario Bergoglio den Menschen in Argentinien bekannt. Als Papst Franziskus, der schon in den ersten Monaten im Amt klare Akzente setzt…

Glauben - Wie geht das?

E-Book Glauben - Wie geht das?

'Wozu noch Christentum?' So fragen sich viele. Kann man das Christentum dem modernen Menschen des dritten Jahrtausends überhaupt noch zumuten? Steht der christliche Glaube im Widerspruch…

Kunst sehen und verstehen

E-Book Kunst sehen und verstehen

Vor Museen stehen die Besucher Schlange, die Medien berichten über den Kunstmarkt in großen Geschichten, Maler sind in, Bilder sind ein Hype. Doch - was bedeutet das eigentlich? Wer sich nicht nur…

Leben - Wie geht das?

E-Book Leben - Wie geht das?

Wie geht Leben? Eine triviale Frage. Dennoch haben Menschen aller Zeiten danach gesucht. Die tiefere Frage lautet: Gibt es eine Anleitung zum Leben? Kann man Leben lernen, Leben…

Schäm dich, Europa!

E-Book Schäm dich, Europa!

Dieses Buch ist ein wütender Protest gegen die denkfaule Duldung von Tod und Untergang. Ein Protest gegen die Art und Weise, wie sich die Europäer gegen die anderen abschirmen. Also…

Steh auf und geh

E-Book Steh auf und geh

Was hat das älteste Buch der Welt jemandem zu sagen, der wie der Prophet Elija mit seinen Plänen scheitert und an seinen Träumen zerbricht? Vom ersten bis zum letzten Buch der Bibel steht…

Traumzeit für Millionäre

E-Book Traumzeit für Millionäre

Was haben Katharina Schratt, die Freundin von Kaiser Franz Joseph, der Waffenproduzent Karl Skoda, die Operndiva Selma Kurz-Hahn, und der Wiener Erzbischof Kardinal Anton Gruscha miteinander zu tun?…

Umverteilung neu

E-Book Umverteilung neu

Tiefe wirtschaftliche Krisen waren in der Geschichte immer auch ein Anlass über die Verteilung des Reichtums nachzudenken. Die aktuelle Finanz- und Schuldenmisere macht dabei keine Ausnahme. Einer…

Unterirdisches Österreich

E-Book Unterirdisches Österreich

Dieses Buch lädt ein zu Entdeckungen in einer anderen Welt. Österreichs idyllische Landschaft, so seine Botschaft, zeigt sich verblüffend doppelbödig, ist nicht immer das, was sie zu sein vorgibt.…

Genießen in Friaul

E-Book Genießen in Friaul

Durchs Land zu fahren, das Auge über Hügel, Schlösser, Weingärten streifen zu lassen - und dann in eine der typischen Gaststätten einzukehren, was will man mehr! Kulinarische Freuden, von…

Trient

E-Book Trient

Eine Stadt zwischen den Bergen und doch schon erfüllt vom Zauber und dem Lebensgefühl des Südens: Das ist Trient. Für die deutschen Könige und Kaiser war Trient das Tor zum Zug nach Rom,…

Die Stunde der Patinnen

E-Book Die Stunde der Patinnen

Modernität und Emanzipation machen auch vor dem organisierten Verbrechen nicht Halt. Als ihre Brüder verhaftet werden, übernimmt Giusy Vitale das Kommando im sizilianischen Familienclan. Sie wird…

Leben im Sterben

E-Book Leben im Sterben

Völlig unabhängig von der Tatsache, ob wir uns mit dem Thema Sterben auseinandersetzen wollen oder nicht, betrifft es unweigerlich uns alle. So sicher wie wir in der nächsten Sekunde wieder einen…

Udine

E-Book Udine

Udine, man kennt die Stadt - oder vielleicht doch nicht? Als 'Tor zum Süden' ist die Stadt seit Generationen beliebtes Ziel für Wochenendausflüge und Einkaufstouren. Doch zum Shoppen…

Brennpunkt Ukraine

E-Book Brennpunkt Ukraine

Brennpunkt Ukraine: Revolution auf dem Maidan, Krim-Krise, Ausrufung der Volksrepubliken Donezk und Lugansk, erbitterte Kämpfe, der Abschuss der Passagiermaschine MH17, brüchige Waffenruhe und zähe…

Triest

E-Book Triest

Wie kaum eine andere Stadt Italiens erlebt Triest, seit Jahrhunderten ein Brennpunkt der Geschichte und Schnittpunkt italienischer, österreichischer, slowenischer, jüdischer und griechischer Kultur,…

Die Stunde der Kurden

E-Book Die Stunde der Kurden

Seit 100 Jahren kämpfen die Kurden im Nahen Osten um einen eigenen Staat. Ausgerechnet im Irak, wo sie am brutalsten unterdrückt wurden, sehen sie sich nun ihrem Ziel so nah wie nie zuvor. Wie ein…

Das Kanaltal

E-Book Das Kanaltal

Das Kanaltal überrascht seine Gäste mit einer reichen Vielfalt: Die Römer, die Bamberger, Napoleon, die Habsburger und die beiden Weltkriege haben ihre Spuren hinterlassen - vieles gibt es heute noch…

Was sich bewährt hat

E-Book Was sich bewährt hat

Uns geht es gar nicht gut. In einer Zeit, die uns durch Stress, Hektik und Burnout zu überfordern scheint, werden wir mit ständig neuen Lösungsansätzen überflutet: Ratgeber, Seminare und selbst…

Die Dschihad Generation

E-Book Die Dschihad Generation

Warum zieht es Tausende Jugendliche in den 'Islamischen Staat'? Wie groß ist die Gefahr für Europa? Welche Ziele verfolgt der IS? Und wie kann die Gruppe besiegt werden? Im Gespräch mit…

Was ich glaube

E-Book Was ich glaube

Wovon ein Mensch überzeugt ist, erscheint manchmal so felsenfest und unumstößlich wie ein Gebirgsmassiv. Dann aber bringt der unvermutete Lauf des Lebens diese innere Ordnung ungefragt durcheinander…

Andere Wesen

E-Book Andere Wesen

Brave Ehefrau, schützenswertes Objekt männlicher Begierde, durch die Moderne bedrohte Spezies, verehrte, ersehnte, vereinnahmte Mutter: Das waren und sind Frauen in der Kirche, glaubt man offziellen…

Hans Weigel

E-Book Hans Weigel

Hans Weigel - wer erinnert sich nicht an die Ohrfeigen der Schauspielerin Käthe Dorsch oder an den 'Brecht-Boykott'? Doch Hans Weigel war mehr: Er galt als die literarische Instanz…

Alle, alle will ich

E-Book Alle, alle will ich

'Toni, Fifi, Minni, Jenny, Dilly, Mizi I und Mizi II, Poldi - schon im zärtlichen Diminutiv liegt eine ganze Welt': Leichtlebigkeit und Lebenslust schwingen mit, aber auch Respektlosigkeit und das…

Einfach. Gut.

E-Book Einfach. Gut.

Küche, Keller und Kultur sind die Orientierungspunkte einer Reise vom Südrand der Alpen bis an die Gestade des Mittelmeers, quer durch jene Provinz, die vor hundert Jahren 'Küstenland' geheißen hat.…

Abbazia

E-Book Abbazia

Wer immer in österreichisch-ungarischen Landen an Fernweh litt und vom Süden träumte, dachte an Abbazia (Opatija). Abbazia - das war die klangvolle Metapher für die große Sehnsucht, für das…

Sehnsucht nach dem Süden

E-Book Sehnsucht nach dem Süden

Eine historisch-literarisch-kulinarische Reise 'Unser Herz zeigt nach dem Süden', schrieb Sigmund Freud und meinte damit eine den Binnen- und Alpenländlern immanente Sehnsucht nach dem…

Mit Feuer und Schwert

E-Book Mit Feuer und Schwert

Tod im Namen der Religion Hassparolen an Klostermauern, Brandanschläge auf Kirchen, Menschenhatz auf offener Straße: Die Christen im Nahen Osten erleben eine blutige Zeit. Fanatische…

Der arme Trillionär

E-Book Der arme Trillionär

Das Spekulantenepos der Zwischenkriegszeit Keiner wurde so schnell reich wie er: Als blutjunger Bankchef und Börsenguru wird der Wiener Finanzjongleur Sigmund Bosel Anfang der 1920er-Jahre…

Christ sein - was ist das?

E-Book Christ sein - was ist das?

In unserer globalisierten Welt kommen Menschen unterschiedlicher Herkunft täglich miteinander in Berührung. Für ein friedliches Zusammenleben auf Augenhöhe ist ein besseres Kennenlernen der…

Spinner. Schelme. Scharlatane

E-Book Spinner. Schelme. Scharlatane

Den Zeitgenossen galten sie als seltsame 'Narren', als Außenseiter und Querdenker, die obskuren Gedankengebäuden nachhingen und fixen Ideen, von obskuren Träumen und Visionen, kämpften sie ihr Leben…

Die Weisheit der Götter

E-Book Die Weisheit der Götter

Die 'Götter' der Musikszene im persönlichen Porträt Bei allen Unterschiedlichkeiten ist den großen Dirigenten eines gemein: Sie müssen über eine ausgeprägte Persönlichkeit mit großer…

Maria Theresia

E-Book Maria Theresia

Aktionspreis Der Angriff Friedrichs II. auf Schlesien stürzte den Staat in eine ernste Krise. Es galt, mit zahlreichen Reformen für einen Modernisierungsschub zu sorgen. Gleichzeitig war Maria…

Schnee von gestern

E-Book Schnee von gestern

Reminiszenzen an eine Zeit, in der Skifahren noch etwas war, das alle machten, egal, wie das Wetter war. Skifahren früher, das war viel kälter. Die Finger waren klamm, man fror im…

In der Vertikale

E-Book In der Vertikale

'Kaum jemals bin ich so bei mir wie während des Kletterns', sagt Engelbert Guggenberger, Generalvikar der Diözese Gurk. Aufgewachsen im Kärntner Lesachtal, bietet für ihn das Bergsteigen eine…

Verfallen & Vergessen

E-Book Verfallen & Vergessen

Beeindruckende Orte abseits touristischer Pfade, die dem Verfall preisgegeben sind: Zeugen einer Vergangenheit, die langsam schwindet und wie eine ferne Erinnerung verblasst. Lost Places geben…

Mysteriöse Museumsschätze

E-Book Mysteriöse Museumsschätze

Aktionspreis Hier begegnen wir unserem kulturellen Erbe. Doch wie gesichert ist dieses Weltbild? Was wir über unsere Ahnen und versunkene Welten wissen, ist nur Stückwerk. Selbst weltberühmte…

Die fremde Gestalt

E-Book Die fremde Gestalt

Hermann Glettler, Bischof von Innsbruck und Künstler, und der Psychiater, Psychologe und Psychotherapeut Michael Lehofer führen Gespräche über befremdliche und aufregende Texte aus dem Neuen…