eBooks vom Verlag: UNRAST Verlag

Neben unseren Zeitschriften informieren Sie sich hier über eBooks.
Werfen Sie einen Blick ins Buch oder stöbern Sie durch Leseproben, schauen Sie sich andere Titel des Autors oder des Verlages an. Neben einer Kurzbeschreibung finden Sie ein Inhaltsverzeichnis und weitere Informationen, wie Autor, Verlag, Erscheinungsjahr und natürlich einen direkten Download

Fachliteratur im eBook Format - Verlag: UNRAST Verlag
19 E-Book vorhanden

Anleitung zum Schwarz sein

eBook Anleitung zum Schwarz sein Cover

»Schwarzsein ist nicht gleich schwarz sein. Warum schreibt man Schwarz groß und warum bin ich Schwarz und nicht braun?« Man sieht schon immer so aus und doch kommt vielleicht irgendwann der Punkt, ...

Çapulcu

eBook Çapulcu Cover

Aus einer Mahnwache im Sommer 2013 in Istanbul gegen den Abriss eines Parks und das Fällen der Bäume dort entstand innerhalb weniger Tage eine massive Protestbewegung in der Türkei und der ...

Decolonize the City!

eBook Decolonize the City! Cover

»Decolonize the City!« versteht sich als notwendige Intervention in die deutschsprachige Debatte zur ?europäischen Stadt?. Die Autor*innen fordern eine urbane Dekolonisierung und fragen aus einer ...

Der NSU-VS-Komplex

eBook Der NSU-VS-Komplex Cover

13 Jahre blieb der Nationalsozialistische Untergrund (NSU) unentdeckt. Zehn Morde wurden begangen, zehn Mal verschoben die Behörden verschiedener Bundesländer die Mordhintergründe ins ...

Die antideutsche Ideologie

eBook Die antideutsche Ideologie Cover

Plädoyer für eine Neuformulierung emanzipatorischer Kritik Nicht erst der 11. September 2001 und der Irakkrieg haben die Ratlosigkeit der radikalen Linken enthüllt. Das Ende von traditioneller ...

Die Identitären

eBook Die Identitären Cover

3. aktualisierte Auflage Die Identitären, deren Anfänge um das Jahr 2002 auszumachen sind, verstehen sich als Jugendbewegung der ?Neuen Rechten? in Europa. Seit der Initialzündung in Frankreich ...

Die nächste Revolution

eBook Die nächste Revolution Cover

Mehr als 40 Jahre lang entwickelte Murray Bookchin seine Ideen über Kommunalismus, libertäre Ökologie und direkte Demokratie und brachte sie in die Politik der Neuen Linken ein. Seine Schriften ...

Ein Tag in meinem Leben

eBook Ein Tag in meinem Leben Cover

Bobby Sands schrieb ?One day of my life? [?Ein Tag in meinem Leben?] während des von ihm angeführten sogenannten ?Deckenprotests? der IRA-Gefangenen in den H-Blocks von Long Kesh. Auf ...

Feminismus im Widerstreit

eBook Feminismus im Widerstreit Cover

Der Feminismus hat in Afrika einen schweren Stand. Neben den üblichen Vorbehalten begegnen in afrikanischen Gesellschaften auch viele SympathisantInnen dem Feminismus mit kritischer Distanz. Diese ...

Gegen das Vergessen

eBook Gegen das Vergessen Cover

Gegen das Vergessen erschien als 11-teilige Geschichtsserie in der linksradikalen Zeitschrift 'radikal', mit dem Anspruch, den historischen Widerstand gegen die herrschenden Verhältnisse umfassend ...

Irlands großer Hunger

eBook Irlands großer Hunger Cover

1847 bereiste der Schotte Alexander Somerville für den Manchester Examiner das bereits seit zwei Jahren von einer schweren Hungersnot betroffene Irland. Diese Hungersnot, die noch drei weitere Jahre ...

Kommunismus

eBook Kommunismus Cover

Wie lässt es sich - jetzt! - 25 Jahre nach dem Ende der Geschichte über das Ende der Vorgeschichte, über Kommunismus schreiben, ohne der Lächerlichkeit eines ohnmächtigen Pathos zu verfallen? ...

Kritische Diskursanalyse

eBook Kritische Diskursanalyse Cover

Die ?Kritische Diskursanalyse?, inspiriert von den Schriften Michel Foucaults und orientiert an kultur- und literaturwissenschaftlichen Analyse- und Interpretationsverfahren, erfreut sich zunehmender ...

Sarrazins Correctness

eBook Sarrazins Correctness Cover

Thilo Sarrazins Buch Vom neuen Tugendterror. Über die Grenzen der Meinungsfreiheit in Deutschland erschien Ende Februar 2014. Darin wird er seine bereits in Vorträgen dargelegten Thesen zur ...

ZAMI

eBook ZAMI Cover

In ZAMI erschafft die afroamerikanische Dichterin eine neue Form, die Mythobiografie, eine Verknüpfung von Elementen aus Autobiografie, Mythologie und Historie - und schafft auf diese Weise neue ...