eBooks vom Verlag: Wallstein Verlag

Neben unseren Zeitschriften informieren Sie sich hier über eBooks.
Werfen Sie einen Blick ins Buch oder stöbern Sie durch Leseproben, schauen Sie sich andere Titel des Autors oder des Verlages an. Neben einer Kurzbeschreibung finden Sie ein Inhaltsverzeichnis und weitere Informationen, wie Autor, Verlag, Erscheinungsjahr und natürlich einen direkten Download

Fachliteratur im eBook Format - Verlag: Wallstein Verlag
937 E-Book vorhanden

Abbrüche

eBook Abbrüche Cover

Spätestens seit Tristram Shandy nutzen viele Autoren den Abbruch als Stilmittel. Er macht blitzartig die Grenzen des Textes, seine Mittel und Entstehungsbedingungen sichtbar und hinterfragt sie: ...

Abbrüche

eBook Abbrüche Cover

Spätestens seit Tristram Shandy nutzen viele Autoren den Abbruch als Stilmittel. Er macht blitzartig die Grenzen des Textes, seine Mittel und Entstehungsbedingungen sichtbar und hinterfragt sie: ...

Abgrenzung und Hoffnung

eBook Abgrenzung und Hoffnung Cover

Europavorstellungen in Zeiten transnationaler Kommunikation. Die Bedeutung von »Europa« veränderte sich im 20. Jahrhundert fortlaufend. Nach dem Zweiten Weltkrieg stand es politisch für die ...

Abschied vom Empire

eBook Abschied vom Empire Cover

Das Britische Empire umfaßte im Zenit seiner Macht etwa ein Viertel der Erdoberfläche. Die Britische Navy durchpflügte Ende des 19. Jahrhunderts die Ozeane, als handele es sich bei ihnen um ...

Abschied vom Empire

eBook Abschied vom Empire Cover

Das Britische Empire umfaßte im Zenit seiner Macht etwa ein Viertel der Erdoberfläche. Die Britische Navy durchpflügte Ende des 19. Jahrhunderts die Ozeane, als handele es sich bei ihnen um ...

Ahnden oder amnestieren?

eBook Ahnden oder amnestieren? Cover

Gegen Ende der Ära Adenauer gewann die NS-Vergangenheit eine neue und unerwartete Aktualität. Den Auftakt bildete eine wachsende öffentliche Kritik an belasteten Richtern und Staatsanwälten. Es ...

AIDS

eBook AIDS Cover

Zwischen Hysterie und Aufklärung: Wie die Krankheit Aids politische Debatten und gesellschaftliche Veränderungen in beiden deutschen Staaten befeuerte. Zu Beginn der achtziger Jahre häuften ...

Anatomie des Comics

eBook Anatomie des Comics Cover

Was sind Comics? Wie funktionieren sie und wie lassen sich die Unterschiede zwischen verschiedenen Typen von Comics beschreiben? Wieso akzeptieren wir das menschliche Agieren von Enten und Mäusen im ...

Anerkennungskämpfe

eBook Anerkennungskämpfe Cover

Der jahrzehntelange Kampf um die Anerkennung eines Medizinverbrechens. Etwa 360.000 Männer und Frauen wurden im »Dritten Reich« zwangssterilisiert. Henning Tümmers untersucht die ...

Anerkennungskämpfe

eBook Anerkennungskämpfe Cover

Der jahrzehntelange Kampf um die Anerkennung eines Medizinverbrechens. Etwa 360.000 Männer und Frauen wurden im »Dritten Reich' zwangssterilisiert. Henning Tümmers untersucht die Nachgeschichte ...

Antisemitismus im Fußball

eBook Antisemitismus im Fußball Cover

Die beliebteste Sportart in Deutschland - ein Ort für Antisemitismus und Diskriminierung. Fußball wird von Millionen von Menschen in Deutschland gespielt, von noch mehr Fans im Stadion oder am ...

Antisemitismus im Fußball

eBook Antisemitismus im Fußball Cover

Die beliebteste Sportart in Deutschland - ein Ort für Antisemitismus und Diskriminierung. Fußball wird von Millionen von Menschen in Deutschland gespielt, von noch mehr Fans im Stadion oder am ...

Aufklärer der Gegenwart

eBook Aufklärer der Gegenwart Cover

Das Konzept der Politischen Autorschaft unter sich wandelnden Bedingungen in der Gegenwart. Wie oft haben Feuilleton und Kritiker den Intellektuellen für tot erklärt, wie oft das Ende der ...

Augen-Spiel

eBook Augen-Spiel Cover

Blinde Protagonisten und Augenoperateure gehören bei Jean Paul zum geläufigen Romanpersonal. Sabine Eickenrodt widmet sich diesen Figuren vor dem Hintergrund der Unsterblichkeitsschriften im 18. ...

Ausnahmezustände

eBook Ausnahmezustände Cover

»Ausnahmezustand«: Gesellschaftliche und subjektbezogene Ordnungs- und Regulierungsmodelle im Wandel. Im vorliegenden Band wird diskutiert, wie in West- und Osteuropa in der Zeit des Kalten ...

Autobiographie aus Eis

eBook Autobiographie aus Eis Cover

Der Koreaner Choi Seung-Ho wird oft als Zivilisationskritiker bezeichnet, der den Zerstörungen des industriellen Zeitalters nachfragt. Seine Gedichte berufen sich auf die Schönheit des ...

Autobiographie aus Eis

eBook Autobiographie aus Eis Cover

Der Koreaner Choi Seung-Ho wird oft als Zivilisationskritiker bezeichnet, der den Zerstörungen des industriellen Zeitalters nachfragt. Seine Gedichte berufen sich auf die Schönheit des ...

Autorität im Wandel

eBook Autorität im Wandel Cover

Verliert das Recht zunehmend an Autorität? Ist direkte Demokratie die Lösung oder höhlen Volksentscheide die Autorität der repräsentativen Demokratie aus? Kann ein Mehr an Autorität bei der ...

Autorität im Wandel

eBook Autorität im Wandel Cover

Verliert das Recht zunehmend an Autorität? Ist direkte Demokratie die Lösung oder höhlen Volksentscheide die Autorität der repräsentativen Demokratie aus? Kann ein Mehr an Autorität bei der ...

Bauern, Junker und Beamte

eBook Bauern, Junker und Beamte Cover

Das vorherrschende Bild vom ländlichen Ostelbien um 1900 ist schlicht: Hier sei es den adligen Großgrundbesitzern - den Junkern - gelungen, eine vormoderne, auf traditioneller Fügsamkeit der ...

Begrenzte Freundschaft

eBook Begrenzte Freundschaft Cover

Der Erste Weltkrieg gilt in der Öffentlichkeit vielfach noch immer als die Geburtsstunde der deutsch-türkischen 'Waffenbrüderschaft' und einer Freundschaft ohne Hintergedanken. Doch warum endete ...

Begrenzte Freundschaft

eBook Begrenzte Freundschaft Cover

Der Erste Weltkrieg gilt in der Öffentlichkeit vielfach noch immer als die Geburtsstunde der deutsch-türkischen 'Waffenbrüderschaft' und einer Freundschaft ohne Hintergedanken. Doch warum endete ...

Berliner Luftmenschen

eBook Berliner Luftmenschen Cover

Sowohl romantisierende als auch negativ verzerrende Bilder vom 'Ostjuden' prägen bis heute die Wahrnehmung der osteuropäisch-jüdischen Migranten im Berlin der Weimarer Republik. Auch die ...

Berliner Luftmenschen

eBook Berliner Luftmenschen Cover

Sowohl romantisierende als auch negativ verzerrende Bilder vom 'Ostjuden' prägen bis heute die Wahrnehmung der osteuropäisch-jüdischen Migranten im Berlin der Weimarer Republik. Auch die ...

Bertolt Brecht und Laotse

eBook Bertolt Brecht und Laotse Cover

Brecht und Laotse aus einer überraschenden Perspektive betrachtet vom Literaturwissenschaftler, Kritiker, Dichter, Essayisten, Autor und Übersetzer Heinrich Detering.Über einen politisch ...

Bertolt Brecht und Laotse

eBook Bertolt Brecht und Laotse Cover

Brecht und Laotse aus einer überraschenden Perspektive betrachtet vom Literaturwissenschaftler, Kritiker, Dichter, Essayisten, Autor und Übersetzer Heinrich Detering. Über einen politisch ...

Biographien des Buches

eBook Biographien des Buches Cover

Im Zentrum des Bandes stehen die von materiellen und kommunikativen Wechselfällen gekennzeichneten Karrieren des Buches. Ausgangspunkt dieses Bandes ist das Konzept der Objektbiographie, von dem ...

Bonstettiana IV

eBook Bonstettiana IV Cover

Johann Müller in Berlin und Kassel. Unruhen in Genf und Freiburg Johann Müller in Kassel und Genf Karl Viktor von Bonstetten (1745-1832) ist Goethe durch seine Lebensdaten wie durch die ...

Bonstettiana IV

eBook Bonstettiana IV Cover

Johann Müller in Berlin und Kassel. Unruhen in Genf und Freiburg Johann Müller in Kassel und Genf Karl Viktor von Bonstetten (1745-1832) ist Goethe durch seine Lebensdaten wie durch die ...

Boom in der Krise

eBook Boom in der Krise Cover

Über das Verhältnis von Konsum und Individualität. Konsum, Tourismus, Autofahren - sind die 1970er Jahre mit diesen Schlagworten adäquat beschrieben, oder handelt es sich nicht vielmehr um ein ...

Buchfrauen

eBook Buchfrauen Cover

Eine Geschichte der Frauen in der Buchbranche von Anna Vandenhoeck bis Ulla Berkéwicz. Die Buchbranche ist weiblich. Rund 80 Prozent der heute auf dem deutschen Buchmarkt Beschäftigten sind ...

Bündische Jugend

eBook Bündische Jugend Cover

Rüdiger Ahrens stellt die bündische Jugend erstmals umfassend dar und bietet so einen neuen Blick auf ihre politische Ausrichtung. Über die Jugendbewegung der Weimarer Zeit ist bis in die ...

Chiffren des Sozialen

eBook Chiffren des Sozialen Cover

Wie lässt sich der Kapitalismus erzählen? Eine Studie über Literatur, Wissen und Gesellschaft im 19. Jahrhundert. Der literarische Realismus des 19. Jahrhunderts begreift die zeitgenössische ...

Curt Mast

eBook Curt Mast Cover

Der »Jägermeister«-Gründer Curt Mast als Unternehmer und Kommunalpolitiker. Curt Mast (1897-1970), der im niedersächsischen Wolfenbüttel die Weltmarke »Jägermeister« entwickelte, gehörte ...

Das bittere Brot

eBook Das bittere Brot Cover

Das Dreigestirn H. G. Adler, Elias Canetti und Franz Baermann Steiner gehört zu den interessantesten Exilgruppen der deutschen Nachkriegszeit. Sie schufen eine neue Form engagierter Dichtung, die ...

Das bittere Brot

eBook Das bittere Brot Cover

Das Dreigestirn H.?G.?Adler, Elias Canetti und Franz Baermann Steiner gehört zu den interessantesten Exilgruppen der deutschen Nachkriegszeit. Sie schufen eine neue Form engagierter Dichtung, die ...

Das Ende der Bauernwelt

eBook Das Ende der Bauernwelt Cover

Eines der wichtigsten Kapitel der Nachkriegsgeschichte Weißrusslands und der UdSSR. Die Breslauer Zeithistorikerin Ma?gorzata Ruchniewicz behandelt ein zentrales Kapitel der Nachkriegsgeschichte ...

Das europäische Sonett

eBook Das europäische Sonett Cover

'In diesen fünf- bis sechshundert hier versammelten Sonetten geht es in erster Linie um das, was jedes sagt, was sie miteinander verbindet, wie sie miteinander sich unterreden, sich gegenseitig ...

Das europäische Sonett

eBook Das europäische Sonett Cover

In diesen fünf- bis sechshundert hier versammelten Sonetten geht es in erster Linie um das, was jedes sagt, was sie miteinander verbindet, wie sie miteinander sich unterreden, sich gegenseitig ...

Das Gymnasium 1945

eBook Das Gymnasium 1945 Cover

Das traditionelle deutsche Gymnasium war geprägt durch einen neuhumanistischen Bildungsbegriff. Ein Gymnasiast sollte durch die Orientierung an den Leitbildern Antike, Christentum und deutscher ...

Das Lied ist aus

eBook Das Lied ist aus Cover

Mit dem Deportationsbefehl in der Hand: eine jüdische Überlebensgeschichte aus dem zerbombten Dresden. Am 16. Februar 1945 sollte die damals 21-jährige Henny Brenner gemeinsam mit den anderen ...

Das Lied ist aus

eBook Das Lied ist aus Cover

Mit dem Deportationsbefehl in der Hand: eine jüdische Überlebensgeschichte aus dem zerbombten Dresden. Am 16. Februar 1945 sollte die damals 21-jährige Henny Brenner gemeinsam mit den anderen ...

Das nächtliche Selbst

eBook Das nächtliche Selbst Cover

Die Kultur- und Wissenschaftsgeschichte des Traums zwischen 1850 und 1900 aus interdisziplinärer und länderübergreifender Perspektive. Zwischen 1850 und 1950 entfaltet sich ein produktives ...

Übersicht aller Seiten Wallstein Verlag anzeigen

Seitenübersicht - Wallstein Verlag