Duncker und Humblot

Dieser Verlag veröffentlicht folgende Fachzeitschriften:

Applied Economics Quarterly. Konjunkturpolitik.

Applied Economics Quarterly. Konjunkturpolitik.

Applied Economics Quarterly is an international journal publishing applied research with strong relevance for economic policy. Contributions to all arenas of economic policy are invited; in particular, growth, labor, finance and industrial organization. The journal's goal is to enhance economic policy-making by providing a forum for innovative and ...

Credit and Capital Markets

Credit and Capital Markets

Kredit und Kapital Credit and Capital Markets ist eine referierte wissenschaftliche Zeitschrift. Schwerpunkt der publizierten Beiträge sind analytische und empirische Studien zu folgenden Bereichen: Stabilitäts- und Entwicklungsprozesse an nationalen und internationalen Finanzmärkten, Geld- und Währungstheorie und -politik, ...

Das Historisch-Politische Buch (HPB)

Das Historisch-Politische Buch (HPB)

Das Historisch-Politische Buch (HPB) ist eine seit 1953 erscheinende Rezensionszeitschrift und wird von Jürgen Elvert herausgegeben im Auftrag der Ranke-Gesellschaft, Vereinigung für Geschichte im öffentlichen Leben e.V. Über 1000 namhafte Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler aus aller Welt zählen zu den regelmäßigen Mitarbeitern der ...

Der Staat

Der Staat

Zeitschrift für Staatslehre und Verfassungsgeschichte, deutsches und europäisches öffentliches Recht Die Zeitschrift DER STAAT ist ausweislich Ihres Untertitels eine "Zeitschrift für Staatslehre und Verfassungsgeschichte, Deutsches und Europäisches Öffentliches Recht". Das ist eine treffende Beschreibung. DER STAAT beschreibt und ...

Die Verwaltung.

Die Verwaltung.

Zeitschrift für Verwaltungsrecht und Verwaltungswissenschaften DIE VERWALTUNG erscheint seit 1968, gehört zu den diskussionsbestimmenden deutschen Quartals-zeitschriften in der Wissenschaft des Öffentlichen Rechts und ist Mitglied im Netzwerk »Jus Publicum« führender europäischer Zeitschriften. Die thematische Schwerpunktbildung kommt im ...

Forschungen zur Brandenburgischen und Preußischen Geschichte.

Forschungen zur Brandenburgischen und Preußischen Geschichte.

Neue Folge In den »Forschungen zur Brandenburgischen und Preussischen Geschichte« werden neben Untersuchungen zur Geschichte Brandenburgs und Preußens auch Forschungs- und Tagungsberichte sowie Miszellen und Rezensionen zur Veröffentlichung gebracht. Die Zeitschrift wird im Auftrag der 1977 in Berlin gegründeten Preußischen Historischen ...

Journal of Contextual Economics – Schmollers Jahrbuch

Journal of Contextual Economics – Schmollers Jahrbuch

Journal of Contextual Economics – Schmollers Jahrbuch Economics is social science. This central idea guiding Journal of Contextual Economics – Schmollers Jahrbuch since its founding in 1871 has lost none of its relevance. Ever more scholars have discovered that an »isolating« economics that removes economic processes from their social, ...

Recht und Politik

Recht und Politik

Recht und Politik ist die erste rechtspolitische Zeitschrift Deutschlands. Sie wurde 1965 von dem Rechts- und Justizreformer und späteren Präsidenten des OLG Braunschweig Rudolf Wassermann (1925–2008) zusammen mit Gerhard Kunze und Fritz Piefke in Berlin gegründet. Ursprüngliche Zielsetzung der Zeitschrift war, die rechtspolitische ...

Rechtstheorie

Rechtstheorie

Zeitschrift für Logik und Juristische Methodenlehre, Rechtsinformatik, Kommunikationsforschung, Normen- und Handlungstheorie, Soziologie und Philosophie des Rechts Moderne Theorie des Rechts ist – jenseits der erkenntnistheoretischen Tyrannei Kants und des Neukantianismus operierend! – eine allgemeine Theorie von Recht und Gesellschaft, ...

Sociologica Internationalis

Sociologica Internationalis

Europäische Zeitschrift für Kulturforschung Die Zeitschrift Sociolgia Internationalis hat sich zu ihrem 50. Jahrgang einen neuen Titel gegeben: „Europäische Zeitschrift für Kulturforschung“. Sie publiziert Artikel in deutscher, englischer, französischer und spanischer Sprache. Hinter diesem Konzept steht die Auffassung, dass die ...

Sociologus

Sociologus

Zeitschrift für empirische Ethnosoziologie und Ethnopsychologie. Journal for Empirical Social Anthropology Die seit 1951 erscheinende Neue Folge des „Soziologus“ ist eine Zeitschrift von internationalem Rang, die an die 1933 erloschene Zeitschrift gleichen Namens anknüpft. In ihr werden Beiträge aus Sozialanthropologie und ...

SOZIALER FORTSCHRITT

SOZIALER FORTSCHRITT

Unabhängige Zeitschrift für Sozialpolitik. German Review of Social Policy Die Zeitschrift, die aufgrund ihres hohen wissenschaftlichen Niveaus gern von der Fachwelt zitiert wird, gilt nach Meinung der Experten als eines der ganz wenigen unabhängigen Organe der Sozialpolitik. Sie zeichnet sich durch wissenschaftliche Objektivität, ...

Vierteljahrshefte zur Wirtschaftsforschung

Vierteljahrshefte zur Wirtschaftsforschung

Hrsg. vom Deutschen Institut für Wirtschaftsforschung, Berlin  Die Vierteljahrshefte zur Wirtschaftsforschung präsentieren aktuelle wirtschaftspolitische Themen und wirtschaftswissenschaftliche Kontroversen prägnant und auf hohem Niveau. Die Vierteljahrshefte zur Wirtschaftsforschung sind die älteste Publikation des DIW Berlin, sie ...

Zeitschrift für Historische Forschung

Zeitschrift für Historische Forschung

Vierteljahresschrift zur Erforschung des Spätmittelalters und der frühen Neuzeit Die Zeitschrift für Historische Forschung ist die einzige deutschsprachige Fachzeitschrift, die sich auf die Epoche des Spätmittelalters und der Frühen Neuzeit konzentriert. Sie erscheint in vier Heften pro Jahr. Neben den Aufsatzbeiträgen bietet sie ...

ZfKE

ZfKE

Zeitschrift für KMU und Entrepreneurship   Die ZfKE veröffentlicht Beiträge aus den Themengebieten Klein- und Mittelunternehmen, Entrepreneurship, Familienunternehmen und Mittelstand. Die publizierten Beiträge müssen hohen wissenschaftlichen Ansprüchen genügen und gleichzeitig für die Praxis relevant sein. Die ZfKE berücksichtigt ...