Sie sind hier
Fachzeitschrift

A&D KOMPENDIUM

A&D KOMPENDIUM

Das A&D KOMPENDIUM ist das jährlich neue Referenzbuch für industrielle Automation. Mit einer Auflage von 10.500 Exemplaren informiert das A&D KOMPENDIUM auf 400 Seiten über Produkte,Verfahren, Anwendungen und Basisthemen. Als umfassendes Sammelwerk und praktisches Nachschlagebuch ist das A&D KOMPENDIUM eine unverzichtbare, täglich genutzte Wissensbasis. Durch das praxisnahe, anwendungsbezogene Konzept und die einzigartige Kombination exklusiv verfasster Fachbeiträge mit aussagestarken Business-Profilen und umfassenden Anbieter- und Lieferverzeichnissen gilt das Referenzbuch bei seinen Lesern als „Bibel“ der industriellen Automation.

Bestellen Sie hier:

Abo-InfoJahresabonnementReduzierte AbosEinzelheft
InlandAusland*InstitutionProbeaboStudentenaboLadenpreis
86,67
96,30
ErscheinungAuflage
Turnusverkauftverbreitet
jährlich
10.500
Spezial-InfoVerlag / Anschriftaktualisiert amSeitenaufrufe
publish industry Verlag GmbH28.04.20098881455
Nymphenburger Straße 86
,
80636 München
AnsprechpartnerFrau Monika Niedermeier
+49 (089) 500383-0
+49 (089) 500383-10
AnzeigenannahmeFrau Susanne Pauli
+49 (089) 500 383-34
+49 (089) 500 383-30
RedaktionHerr Wolfgang Kräußlich
+49 (089) 500 383-52
+49 (089) 500 383-46

Publikationen zum Thema:

Zeitschriften zum Thema: Anlagen - Maschinenbau - Konstruktion - Antriebstechnik

f+h

f+h

Zeitschrift für Materialfluss und Warenwirtschaft - Zielgruppe: Entscheider in der industriellen Logistik - Förder-, Materialfluss- und Lagertechnik sowie die Automation in Produktion und ...

antriebstechnik

antriebstechnik

Konstruktion, Entwicklung und Anwendung von Antrieben und Steuerungen - Zielgruppe: Konstrukteure - Die Kennziffer-Fachzeitschrift antriebstechnik informiert technisch kompetent über Antriebs- ...

O+P Fluidtechnik

O+P Fluidtechnik

Zeitschrift für Fluidtechnik - Aktorik, Steuerelektronik und Sensorik - Zielgruppe: Leitende Konstrukteure und Produktionssteuerungs-Techniker - O+P Fluidtechnik ist das technologisch kompetente ...

lightweight design

lightweight design

Der konsequente Einsatz von innovativen Leichtbaukonzepten spielt heute eine Schlüsselrolle bei der Gewichtsreduzierung und Einsparung von Energie. Lightweight design versorgt Sie mit allen ...

Mobile Maschinen

Mobile Maschinen

Konstruktion von Bau-, Land- und Forstmaschinen, Fördertechnik, Kommunal- und Spezialfahrzeugen Die Zeitschrift „Mobile Maschinen“ liefert den Konstrukteuren von Landmaschinen, Baumaschinen, ...

ke NEXT

ke NEXT

KONSTRUKTION & AUTOMATISIERUNGDas Zukunftsmagazin für Entscheider, Ingenieure und interessierte Akteure in Konstruktion und Entwicklung des Maschinen- und Anlagenbaus, erneuerbare Energie und ...

Vorstellung einzelner Zeitschriften

Das Hauseigentum

Das Hauseigentum

Das Hauseigentum. Speziell für die neuen Bundesländer, mit regionalem Schwerpunkt Brandenburg. Systematische Grundlagenvermittlung, viele praktische Hilfen, Tipps und Anleitungen für ...

e-commerce magazin

e-commerce magazin

Das e-commerce Magazin bietet als modernes Fachmedium für Unternehmer und Unternehmen konkreten Nutzwert. Dieser muss sich in seinem Ergebnis als operativer und strategischer Erfolg im Unternehmen ...

Burgen und Schlösser

Burgen und Schlösser

aktuelle Berichte zum Thema Burgen, Schlösser, Wehrbauten, Forschungsergebnisse zur Bau- und Kunstgeschichte, Denkmalpflege und Denkmalschutz Seit ihrer Gründung 1899 gibt die Deutsche ...

SPORT in BW (Württemberg)

SPORT in BW (Württemberg)

SPORT in BW (Württemberg) ist das offizielle Verbandsorgan des Württembergischen Landessportbund e.V. (WLSB) und Informationsmagazin für alle im Sport organisierten Mitglieder in Württemberg. ...

Atalanta

Atalanta

Atalanta ist die Zeitschrift der Deutschen Forschungszentrale für Schmetterlingswanderung. Im Atalanta-Magazin werden Themen behandelt wie Wanderfalterforschung, Systematik, Taxonomie und Ökologie. ...

Demeter-Gartenrundbrief

Demeter-Gartenrundbrief

Einzige Gartenzeitung mit Erfahrungsberichten zum biologisch-dynamischen Anbau im Hausgarten (Demeter-Anbau). Mit regelmäßigem Arbeitskalender, Aussaat-/Pflanzzeiten, Neuigkeiten rund um den ...

die horen

die horen

Zeitschrift für Literatur, Kunst und Kritik."...weil sie mit großer Aufmerksamkeit die internationale Literatur beobachtet und vorstellt; weil sie in der deutschen Literatur nicht nur das Neueste ...