Sie sind hier
Fachzeitschrift

Die Großhandelskaufleute

Die Großhandelskaufleute

Prüfungs- und Praxiswissen für Großhandelskaufleute

Mehr Erfolg in der Ausbildung, sicher in alle Prüfungen gehen, im Beruf jeden Tag überzeugen: „Die Großhandelskaufleute“ ist die ideale Informationsquelle für alle, die ihre berufliche Zukunft selbst in die Hand nehmen wollen.

Die Zeitschrift bietet ihnen jeden Monat aktuellste Informationen zu allen Fachgebieten, die für die Großhandelskauffrau und den Großhandelskaufmann wichtig sind. Fürs regelmäßige (Prüfungs-)Training enthält sie außerdem Übungsaufgaben, Wiederholungsfragen und Praxisfälle mit Lösungen.

Alles drin für Ausbildung, Weiterbildung und Prüfungsvorbereitung.

Auf „Die Großhandelskaufleute“ können Sie sich verlassen, denn die Beiträge der Zeitschrift berücksichtigen die aktuelle Ausbildungsordnung und die Anforderungen der Berufspraxis. Die regelmäßigen Rubriken:

  • Handelsbetriebslehre
  • Allgemeine Betriebswirtschaftslehre
  • Buchführung
  • Kostenrechnung
  • Textverarbeitung
  • EDV
  • Recht
  • Ausbildung und Beruf
  • Business English
  • Der Praxisfall
  • Prüfungstraining
  • Aktuell
  • Buch- und Softwaretipps
  • Terminkalender

Bestellen Sie hier:

Abo-InfoJahresabonnementReduzierte AbosEinzelheft
InlandAusland*InstitutionProbeaboStudentenaboLadenpreis
96,00
68,40
8,50
ErscheinungAuflage
Turnusverkauftverbreitet
monatlich
1.160
1.237
Spezial-InfoVerlag / Anschriftaktualisiert amSeitenaufrufe
NWB Verlag05.02.20186568
Eschstraße 22
,
44629 Herne
AnsprechpartnerAnfrage an Verlag schicken
02323.141-900
02323.141-123
AnzeigenannahmeAndreas Reimann Anfrage an Anzeigenannahme schicken
02323-141170
02323-141919
RedaktionLothar Kurz Anfrage an Redaktion schicken
02323-141755
02323-141123

Publikationen zum Thema:

Zeitschriften zum Thema: Bildungswege für Berufstätige -Azubis

tz

tz

thüringer zeitschrift für bildung, erziehung und wissenschaftMitgliederzeitschift der Gewerkschaft Erziehung und Wissenschaft Landesverband Thüringen Beiträge zur Bildungspolitik im Land ...

Sorbas

Sorbas

eJournal für den NeubeginnUnter dem Motto: »Lerne siegen - und die Weichen neu zu stellen« möchte SORBAS Mut machen und einen Anstoß dazu geben, ungewisse Lebensumstände und Wendepunkte wie ...

audimax JUR.A

audimax JUR.A

Die Karrierezeitschrift für Studenten und Absolventen der RechtswissenschaftenDer audimax JUR.A verfügt über einen nutzwertig ausgerichteten Mix, der das Informationsbedürfnis der Zielgruppe zum ...

audimax Wi.Wi

audimax Wi.Wi

Die Karrierezeitschrift für Studenten und Absolventen der WirtschaftswissenschaftenDer audimax Wi.Wi verfügt über einen nutzwertig ausgerichteten Mix, der das Informationsbedürfnis der Zielgruppe ...

audimax Reifeprüfung

audimax Reifeprüfung

Abi... und dann? Orientierung für AbiturientenAbiturienten fühlen sich über Studien- und Ausbildungschancen meist schlecht informiert. Wie finden sie den passenden Ausbildungsberuf, was erwartet ...

JOB - Berufe mit Zukunft

JOB - Berufe mit Zukunft

Die Ausbildungsbroschüre JOB wurde mit den Kultusministerien für Schulabgänger entwickelt und entsteht im jährlichen Turnus für alle Regionen in Baden-Württemberg. Die Verteilung erfolgt direkt ...

Uni Spiegel

Uni Spiegel

Die Zeitung "Unispiegel" ist das offizielle Presseorgan des Rektors der Universität und richtet sich an alle Mitarbeiter und Studenten. Der Unispiegel beinhaltet Internes aus dem Heidelberger ...

Vorstellung einzelner Zeitschriften

caritas

caritas

mitteilungen für die Erzdiözese FreiburgUm Kindern aus armen Familien gute Perspektiven für eine eigenständige Lebensführung zu ermöglichen, muss die Kinderarmut in Deutschland nachhaltig ...

Augenblick mal

Augenblick mal

Die Zeitschrift mit den guten Nachrichten"Augenblick mal" ist eine Zeitschrift, die in aktuellen Berichten, Interviews und Reportagen die biblische Botschaft und den christlichen Glauben ...

BEHINDERTEPÄDAGOGIK

BEHINDERTEPÄDAGOGIK

Für diese Fachzeitschrift arbeiten namhafte Persönlichkeiten aus den verschiedenen Fotschungs-, Lehr- und Praxisbereichen zusammen. Zu ihren Aufgaben gehören Prävention, Früherkennung, ...

Computerwoche

Computerwoche

Die COMPUTERWOCHE berichtet schnell und detailliert über alle Belange der Informations- und Kommunikationstechnik in Unternehmen – über Trends, neue Technologien, Produkte und Märkte. IT-Manager ...

Euro am Sonntag

Euro am Sonntag

Jede Woche neu bietet €uro am Sonntag Antworten auf die wichtigsten Fragen zu den Themen Geldanlage und Vermögensaufbau. Auch komplexe Sachverhalte werden einfach und verständlich ...

A&D KOMPENDIUM

A&D KOMPENDIUM

Das A&D KOMPENDIUM ist das jährlich neue Referenzbuch für industrielle Automation. Mit einer Auflage von 10.500 Exemplaren informiert das A&D KOMPENDIUM auf 400 Seiten über Produkte,Verfahren, ...

Berufsstart Bewerbung

Berufsstart Bewerbung

»Berufsstart Bewerbung« erscheint jährlich zum Wintersemester im November mit einer Auflage von 50.000 Exemplaren und ermöglicht Unternehmen sich bei Studenten und Absolventen mit einer ...

BIELEFELD GEHT AUS

BIELEFELD GEHT AUS

Freizeit- und Gastronomieführer mit umfangreichem Serviceteil, mehr als 700 Tipps und Adressen für Tag- und Nachtschwärmer Bielefeld genießen Westfälisch und weltoffen – das zeichnet nicht ...