Sie sind hier
Fachzeitschrift

forum erwachsenenbildung

forum erwachsenenbildung

Die evangelische Zeitschrift für Bildung im Lebenslauf

Sie interessieren sich für Bildung im Erwachsenenalter?
Sie wollen mehr über die wissenschaftlichen, praktischen und politischen Hintergründe und Entwicklungen dieses Fachgebiets in Erfahrung bringen?
Und Sie greifen Themen gern aus evangelischer Perspektive auf?
forum erwachsenenbildung präsentiert und reflektiert Bildung im Lebenslauf aus wissenschaftlicher, praxisnaher, bildungs-politischer und evangelischer Perspektive.

Abonnentinnen und Abonnenten der Zeitschrift erhalten einen kostenlosen Zugang zur Online-Ausgabe.

Bestellen Sie hier:

Abo-InfoJahresabonnementReduzierte AbosEinzelheft
InlandAusland*InstitutionProbeaboStudentenaboLadenpreis
25,00
20,00
9,90
ErscheinungAuflage
Turnusverkauftverbreitet
Vierteljährlich
Spezial-InfoVerlag / Anschriftaktualisiert amSeitenaufrufe
Waxmann Verlag09.07.2018169
Steinfurter Str. 555
,
48159 Münster
AnsprechpartnerMaike Rösmann Anfrage an Verlag schicken
02 51 - 26 50 4-10
02 51 - 26 50 4-26
AnzeigenannahmeMartina K. Kaluza Anfrage an Anzeigenannahme schicken
02 51 - 2 65 04-10
02 51 - 2 65 04-26
Redaktion

Publikationen zum Thema:

Zeitschriften zum Thema: Sozialwissenschaften - Pädagogik - Erziehungswissenschaft

supervision

supervision

Mensch Arbeit Organisation Seit 1982 ist Supervision die fundierte und gut eingeführte Fachzeitschrift für Supervisorinnen und Supervisoren in Deutschland und den angrenzenden deutschsprachigen ...

Ruperto Carola

Ruperto Carola

Die „Ruperto Carola“ ist das Forschungsmagazin der Universität Heidelberg. Jede ihrer Ausgaben ist einem Schwerpunktthema gewidmet, zu dem Heidelberger Forscherinnen und Forscher über ...

E-Books zum Thema: Geisteswissenschaften allgemein

Akute organische Psychosen

E-Book Akute organische Psychosen
Bewusstseinsstörungen und Bewusstsein Format: PDF

Dieses Buch verfolgt mehrere Ziele. Einerseits wurden 300 akute organische Psychosen von den Durchgangssyndromen bis zum Koma untersucht (empirische Perspektive). Bei ersteren findet sich…

Lob des sozialen Faulenzens

E-Book Lob des sozialen Faulenzens
Motivation und Leistung beim Lösen komplexer Probleme in sozialen Situationen Format: PDF

Soziales Faulenzen bezeichnet einen Motivationsverlust, der bisher meist als eine negative Folge kollektiven Arbeitens betrachtet wurde. Die vorliegende experimentelle Studie zeigt dagegen, dass im…

Ernährungspsychologie

E-Book Ernährungspsychologie
Eine Einführung Format: PDF

Essen und Trinken beherrschen unser Leben und unser Denken. Die Ernährungswissenschaft erforscht die nutritiven Lebensgrundlagen des Menschen und weiß inzwischen sehr genau, wie sich der…