Sie sind hier
Fachzeitschrift

Grundbesitz international

Alles, was mit Auslandsimmobilien zu tun hat. Kauf/Verkauf, Steuern, Testament, Ausländererkennungsnummer, Erbschaft, Firmengründung, Auto, Leben, Vermietung, Einkommensteuer usw.
Seit mehr als 40 Jahren steht unsere Schutzgemeinschaft für aktiven Verbraucherschutz im Dienst nüchtern rechnender Investoren, die ihr hart erarbeitetes Geld lieber im sonnigen Süden angelegt haben oder genau das planen. Die Deutsche und Schweizerische Schutzgemeinschaft für Auslandsgrundbesitz e.V. steht als unabhängiger Verbraucher-Schutzverband gegen Abzocker, Fiskus und Dunkelmänner. Komplexe Bereiche wie Geld und Immobilien im Ausland, Erbschaft und Steuer, Doppelbesteue-rungsabkommen, Existenzgründung in Europa usw. werden bei uns allgemein verständlich in unseren Büchern und Dossiers dargestellt. Mitglieder erhalten direkte Lebenshilfe und Unterstützung im konkreten Fall durch uns oder über einen unserer über 80 Stützpunkte und Kontaktpartner. Als Gründungsvorstand der Schutzgemeinschaft bin ich ein wenig stolz über das in drei Jahrzehnten Erreichte. Neben unseren Leistungen für die Mitglieder informieren wir Sie mit unseren zahlreichen Publikationen, zu finden im aktuellen Literaturverzeichnis.

Bestellen Sie hier:

Abo-Info Jahresabonnement Reduzierte Abos Einzelheft
Inland Ausland* Institution Probeabo Studentenabo Ladenpreis
70,00
Erscheinung Auflage
Turnus verkauft verbreitet
alle sechs Wochen
4.000
Spezial-Info Verlag / Anschrift aktualisiert am Seitenaufrufe
Deutsche u. Schweizerische Schutzgemeinschaft für Auslandsgrundbesitz 08.03.2017 7945
Carl-Benz-Str. 17a
,
79761 Waldshut-Tiengen
Ansprechpartner Frau Birgit Kaiser Anfrage an Verlag schicken
07741/ 2131
07741/ 1662
Anzeigenannahme Kaiser Birgit Anfrage an Anzeigenannahme schicken
07741-2131
07741-1662
Redaktion Werner Steuber / Birgit Kaiser Anfrage an Redaktion schicken
07741-2131
1662

Publikationen zum Thema:

Zeitschriften zum Thema: Mietrecht - Wohnungseigentum - Immobilienrecht

MK Mietrecht kompakt

MK Mietrecht kompakt

Mietrechtsmandate effizient bearbeiten: Mit MK lösen Sie Ihre Fälle schneller Das Mietrecht ist im ständigen Wandel, die Rechtsprechung – insbesondere des BGH – ist kaum noch zu erfassen. ...

Immobilienwirtschaft

Immobilienwirtschaft

Kaum eine Branche ist so vernetzt und heterogen wie die Immobilienwirtschaft. Unser Magazin vernetzt mit seinen Themen die Macher der Branche. Die immobilienwirtschaft ist die monatliche ...

PRIVATES EIGENTUM

PRIVATES EIGENTUM

AKTUELL FUNDIERT INTERESSANT Unser Fach- und Mitgliedermagazin informiert jeden Monat über 30.000 Leser im Rhein-Main-Gebiet. Wichtige Fachinformationen zu Recht und Steuern für jeden ...

TESTMAGAZIN

TESTMAGAZIN

Das TESTMAGAZIN präsentiert sich als informatives und innovatives Testmagazin auf dem deutschsprachigen Markt. Seit Jahren ist es eine kompetente und nachvollziehbare Orientierungshilfe für ...

bau aktuell

bau aktuell

bau aktuell befasst sich mit dem privaten Baurecht und bietet Ihnen eine Fülle an Informationen! Entsprechend der interdisziplinären Ausrichtung von bau aktuell wird das Thema "Bauen" von ...

IBR Immobilien- & Baurecht

IBR Immobilien- & Baurecht

Die Zeitschrift IBR Immobilien & Baurecht ist eine der führenden Fachzeitschriften zum Immobilien- und Baurecht. Die IBR bündelt monatlich diejenigen Beiträge aus der Datenbank ibr-online, die ...

Vorstellung einzelner Zeitschriften

Die Büroberufe

Die Büroberufe

Prüfungs- und Praxiswissen für Ihre Ausbildung. Mehr Erfolg in der Ausbildung, sicher in alle Prüfungen gehen, im Beruf jeden Tag überzeugen: „Die Büroberufe“ ist die ideale ...

cards Karten cartes

cards Karten cartes

"cards Karten cartes" begleitet den vielfältigen Markt rund um die Plastikkarten branchenübergreifend, aus nationaler und internationaler Sicht.Konditionenpolitik und Produktgestaltung, Marketing ...

A&D KOMPENDIUM

A&D KOMPENDIUM

Das A&D KOMPENDIUM ist das jährlich neue Referenzbuch für industrielle Automation. Mit einer Auflage von 10.500 Exemplaren informiert das A&D KOMPENDIUM auf 400 Seiten über Produkte,Verfahren, ...

DHS

DHS

Die Flugzeuge der NVA Neben unser F-40 Reihe, soll mit der DHS die Geschichte der "anderen" deutschen Luftwaffe, den Luftstreitkräften der Nationalen Volksarmee (NVA-LSK) der ehemaligen DDR ...

der gefahrgutbeauftragte

der gefahrgutbeauftragte

Gefahrgutvorschriften sind kompliziert, sie in die Praxis umzusetzen ist es auch. der gefahrgutbeauftragte macht die Arbeit leichter: Gefahrgutbeauftragten, beauftragten Personen und Unternehmern.Der ...

die horen

die horen

Zeitschrift für Literatur, Kunst und Kritik."...weil sie mit großer Aufmerksamkeit die internationale Literatur beobachtet und vorstellt; weil sie in der deutschen Literatur nicht nur das Neueste ...

Ärzte Zeitung

Ärzte Zeitung

Zielgruppe: Niedergelassene Allgemeinmediziner, Praktiker undInternisten.Charakteristik: Die Ärzte Zeitung liefert 3 x pro Woche bundesweitan niedergelassene Mediziner den ...

Berufsstart Gehalt

Berufsstart Gehalt

»Berufsstart Gehalt« erscheint jährlich zum Sommersemester im Mai mit einer Auflage von 50.000 Exemplaren und ermöglicht Unternehmen sich bei Studenten und Absolventen mit einer ...