Sie sind hier
Fachzeitschrift

Praxis Philosophie & Ethik

Praxis Philosophie & Ethik

Die Fachzeitschrift behandelt übergreifende, aber eng an Lehrplänen und Kerncurricula der Fächergruppe orientierte Themen, die als fertig ausgearbeitete Unterrichtsstunden bzw. -einheiten umgesetzt werden können.

Die Unterrichtsbeiträge enthalten didaktische Hinweise, einen unterrichtspraktischen Steckbrief und einen Überblick über die verwendeten Medien.

Die Zeitschrift ist nicht nur eine echte Entlastung bei der Unterrichtvorbereitung, sondern bietet konkrete Anregungen für aktuelle Themen, ungewohnte Zugänge und neue Sequenzen.

Egal, ob Sie bereits längere Unterrichtserfahrung haben, fachfremd unterrichten oder sich eventuell noch in der Ausbildung befinden - Praxis Philosophie & Ethik stellt Ihnen direkt verwendbare, originelle und aktuelle Unterrichtsbausteine zur Verfügung.

Bestellen Sie hier:

Abo-InfoJahresabonnementReduzierte AbosEinzelheft
InlandAusland*InstitutionProbeaboStudentenaboLadenpreis
72,00
108,00
50,40
ErscheinungAuflage
Turnusverkauftverbreitet
Spezial-InfoVerlag / Anschriftaktualisiert amSeitenaufrufe
Bildungshaus Schulbuchverlage Westermann Schroedel Diesterweg Schöningh Winklers GmbH23.05.2017133
Georg-Westermann-Allee 66
,
38104 Braunschweig
AnsprechpartnerLinda Fechner Anfrage an Verlag schicken
05317080
AnzeigenannahmeMarlies Schirmer Anfrage an Anzeigenannahme schicken
RedaktionJoachim Siebert Anfrage an Redaktion schicken

Publikationen zum Thema:

Zeitschriften zum Thema: eBook - Psychologie - Philosophie - geistige Wissenschaft

E-Books zum Thema: Geisteswissenschaften allgemein

Soziale Zwischenwelten

eBook Soziale Zwischenwelten Cover

Wie leben Jugendliche und junge Heranwachsende mit Migrationshintergrund in der Schweiz? Wie nehmen sie ihre eigene Identität wahr? Der Frage nach Verortung und Zugehörigkeit junger Migranten geht ...

Psychodynamische Beratung

eBook Psychodynamische Beratung Cover

Bei der psychodynamischen Beratung handelt es sich um eine aus der Psychoanalyse heraus entwickelte Methode. Sie ist dadurch gekennzeichnet, dass die unbewussten Motive an der Entstehung von ...

Schlafmedizin 1x1

eBook Schlafmedizin 1x1 Cover

Diagnostische und therapeutische Hilfen für den Umgang mit schlafgestörten Patienten. Praxisnah und übersichtlich von einem interdisziplinären renommierten Autorenteam der Schlafmedizin.Das ...

Vorstellung einzelner Zeitschriften

Deutsche Tennis Zeitung

Deutsche Tennis Zeitung

Die DTZ – Deutsche Tennis Zeitung bietet Informationen aus allen Bereichen der deutschen Tennisszene –sie präsentiert sportliche Highlights, analysiert Entwicklungen und erläutert ...

ea evangelische aspekte

ea evangelische aspekte

evangelische Beiträge zum Leben in Kirche und Gesellschaft Die Evangelische Akademikerschaft in Deutschland ist Herausgeberin der Zeitschrift evangelische aspekte Sie erscheint viermal im Jahr. In ...

A&D KOMPENDIUM

A&D KOMPENDIUM

Das A&D KOMPENDIUM ist das jährlich neue Referenzbuch für industrielle Automation. Mit einer Auflage von 10.500 Exemplaren informiert das A&D KOMPENDIUM auf 400 Seiten über Produkte,Verfahren, ...

Euphorion

Euphorion

EUPHORION wurde 1894 gegründet und widmet sich als „Zeitschrift für Literaturgeschichte“ dem gesamten Fachgebiet der deutschen Philologie. Mindestens ein Heft pro Jahrgang ist für die ...

MENSCHEN. das magazin

MENSCHEN. das magazin

MENSCHEN. das magazin informiert über Themen, die das Zusammenleben von Menschen in der Gesellschaft bestimmen -und dies konsequent aus Perspektive der Betroffenen. Die Menschen, um die es geht, ...

DHS

DHS

Die Flugzeuge der NVA Neben unser F-40 Reihe, soll mit der DHS die Geschichte der "anderen" deutschen Luftwaffe, den Luftstreitkräften der Nationalen Volksarmee (NVA-LSK) der ehemaligen DDR ...

IT-BUSINESS

IT-BUSINESS

IT-BUSINESS ist seit mehr als 25 Jahren die Fachzeitschrift für den IT-Markt Sie liefert 2-wöchentlich fundiert recherchierte Themen, praxisbezogene Fallstudien, aktuelle Hintergrundberichte aus ...