Sie sind hier
Fachzeitschrift

ZEP

ZEP

Zeitschrift für internationale Bildungsforschung und Entwicklungspädagogik
Mit: Mitteilungen der DGfE-Kommission Vergleichende und Internationale Erziehungswissenschaft

Mit der Zeitschrift für internationale Bildungsforschung und Entwicklungspädagogik – ZEP gibt es seit über 30 Jahren ein Medium, dessen Ziel es ist, (welt-)gesellschaftliche Entwicklungen als Herausforderung für die Pädagogik zu reflektieren. In den vierteljährlich erscheinenden Themenheften der ZEP kommen Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler zu Wort, die sich in empirischen und systematischen Arbeiten mit den Herausforderungen der Globalisierung für die Bildung, dem Globalen Lernen bzw. der Entwicklungspädagogik sowie mit den Herausforderungen beschäftigen, die sich aus der Entwicklungszusammenarbeit im Bildungssektor ergeben. Zielgruppe der Zeitschrift sind in diesem Feld arbeitende Erziehungswissenschaftler/-innen sowie Kolleginnen und Kollegen aus benachbarten Disziplinen, Professionelle im Bereich Globales Lernen und in der Entwicklungszusammenarbeit sowie Multiplikatoren des Globalen Lernens im Bereich der Schule. Die ZEP kooperiert mit der DGfE-Kommission Vergleichende und Internationale Erziehungswissenschaft VIE: Der Redaktion gehören Mitglieder der Kommission an, zudem werden in einer eigenen Rubrik regelmäßig Nachrichten aus der Kommission publiziert. Probeexemplar auf Anfrage beim Verlag (kaluza@waxmann.com).

Bestellen Sie hier:

Abo-InfoJahresabonnementReduzierte AbosEinzelheft
InlandAusland*InstitutionProbeaboStudentenaboLadenpreis
24,00
8,00
ErscheinungAuflage
Turnusverkauftverbreitet
erscheint vierteljährlich; Jahresabonnement Euro 20,00 Einzelheft Euro 6,50; alle Preise verstehen sich zzgl. Versandkosten
Spezial-InfoVerlag / Anschriftaktualisiert amSeitenaufrufe
Waxmann Verlag09.07.201811562
Steinfurter Str. 555
,
48159 Münster
AnsprechpartnerMaike Rösmann Anfrage an Verlag schicken
02 51 - 26 50 4-10
02 51 - 26 50 4-26
AnzeigenannahmeMartina K. Kaluza Anfrage an Anzeigenannahme schicken
Redaktion

Publikationen zum Thema:

Zeitschriften zum Thema: Informationen für Pädagogen - Erzieher - Unterricht – Differenzierung

Forum Classicum

Forum Classicum

Zeitschrift für die Fächer Latein und Griechisch an Schulen und Universitäten. Erscheinungsweise: vierteljährlich. ISSN: 1432-7511, je Heft ca. 80 Seiten FORUM CLASSICUM führt die seit vier ...

LERNEN FÖRDERN

LERNEN FÖRDERN

Alles über die Förderung von Menschen mit Lernbehinderungen Die Zeitschrift LERNEN FÖRDERN erscheint viermal jährlich mit einer Auflage von 5.000 Exemplaren. LERNEN FÖRDERN wird bundesweit ...

Geschichte betrifft uns

Geschichte betrifft uns

Geschichtsunterricht - schüleradäquat aufbereitet Sie unterrichten in der Sekundarstufe II und gestalten einen fundierten und methodisch zeitgemäßen Geschichtsunterricht. Die Ausgaben unserer ...

Bausteine Religion

Bausteine Religion

Vermitteln Sie Glaubensgrundlagen! Sie sind Grundschullehrer/-in und unterrichten die Evangelische und Katholische Religion oder aber arbeiten katechetisch mit Kindern. Mit der Reihe "Bausteine ...

Bausteine Englisch

Bausteine Englisch

Lebendiges Wissen - fördern Sie Sprachkompetenz! Als Grundschullehrer/-in möchten Sie Ihren Englischunterricht lehrreich und lebendig gestalten. Die Reihe "Bausteine Englisch" bietet Ihnen die ...

Fremdsprache Deutsch

Fremdsprache Deutsch

"Fremdsprache Deutsch" bietet Hefte zu aktuellen Themen aus Methodik und Didaktik Deutsch als Fremdsprache verständliche Darstellung des theoretischen Hintergrunds und des aktuellen ...

Deutsch als Fremdsprache

Deutsch als Fremdsprache

Die Zeitschrift existiert seit 1964 und ist damit die älteste und traditionsreichste deutschsprachige Zeitschrift zum Fach Deutsch als Fremdsprache. Im Lauf der Jahrzehnte hat sich die Zeitschrift ...

SportPraxis

SportPraxis

Die SportPraxis ist die führende Fachzeitschrift für Sportlehrer, Übungsleiter und Trainer im gesamten deutschsprachigen Raum. Seit über 50 Jahren liefert die SportPraxis: -vielfältige ...

Forum SOZIAL

Forum SOZIAL

ForumSOZIAL erscheint viermal jährlich mit farbigem, neuem und lebendigem Layout. Kurze Artikel zu einem thematischen Schwerpunkt, Nachrichten und praxisrelevante Tips garantieren gute Lesbarkeit ...

Vorstellung einzelner Zeitschriften

Das Hauseigentum

Das Hauseigentum

Das Hauseigentum. Organ des Landesverbandes Haus & Grund Brandenburg. Speziell für die neuen Bundesländer, mit regionalem Schwerpunkt Brandenburg. Systematische Grundlagenvermittlung, viele ...

FREIE WERKSTATT

FREIE WERKSTATT

Hauptzielgruppe der FREIEN WERKSTATT, der unabhängigen Fachzeitschrift für den Pkw-Reparaturmarkt, sind Inhaberinnen und Inhaber, Kfz-Meisterinnen und Kfz-Meister bzw. das komplette Kfz-Team Freier ...

elektrobörse handel

elektrobörse handel

elektrobörse handel gibt einen facettenreichen Überblick über den Elektrogerätemarkt: Produktneuheiten und -trends, Branchennachrichten, Interviews, Messeberichte uvm.. In den monatlichen ...

Ärzte Zeitung

Ärzte Zeitung

Zielgruppe: Niedergelassene Allgemeinmediziner, Praktiker undInternisten.Charakteristik: Die Ärzte Zeitung liefert 3 x pro Woche bundesweitan niedergelassene Mediziner den ...

Correo

Correo

 La Revista de Bayer CropScience para la Agricultura ModernaPflanzenschutzmagazin für den Landwirt, landwirtschaftlichen Berater, Händler und am Thema Interessierten mit umfassender ...

Berufsstart Bewerbung

Berufsstart Bewerbung

»Berufsstart Bewerbung« erscheint jährlich zum Wintersemester im November mit einer Auflage von 50.000 Exemplaren und ermöglicht Unternehmen sich bei Studenten und Absolventen mit einer ...

Euphorion

Euphorion

EUPHORION wurde 1894 gegründet und widmet sich als „Zeitschrift für Literaturgeschichte“ dem gesamten Fachgebiet der deutschen Philologie. Mindestens ein Heft pro Jahrgang ist für die ...