ABO-Bestellung: Aktuelles Steuerrecht

[... Zurück zur Zeitschrift]
Aktuelles Steuerrecht

Das Konzept dieser Intensiv-Fortbildungsreihe: Konzentrierte Tipps und Themen aus Fortbildungsveranstaltungen, an denen jährlich über 4500 Steuerberater und Wirtschaftsprüfer teilnehmen.
Jedes Heft gliedert sich in die Abschnitte

  • Informationen aus Presse und Medien
  • AktStR INTENSIV: Ausgewählt werden die neuesten Steuerthemen mit der höchsten Praxisrelevanz; die Darstellung ist übersichtlich und auf schnelle Erarbeitung angelegt.
  • Nachlese Hier werden in der Vergangenheit im AktStR besprochene Themen aufgegriffen und aktualisiert.
  • AktStR KOMPAKT: Kurzhinweise zu aktuellen Gesetzesänderungen, Gerichtsentscheidungen, BMF-Schreiben, Erlassen, Insiderwissen aus BFH und BMF – komprimiert auf das Wesentliche.
  • Rechtsbehelfsempfehlungen in knapper Darstellung entsprechend den Schritten Problem – Verfahrensstand – denkbare Entwicklung – Beratungspflichten – Handlungsempfehlungen.
  • Aktuelles Steuerrecht Online unter www.aktuelles-steuerrecht.info – nur für Abonnenten des »Aktuellen Steuerrechts«: Die jeweils aktuellen Bände und alle bisher erschienenen Ausgaben seit 1999 – komfortable Recherchefunktionen.

Die Quartalshefte bieten Steuerberatern und Wirtschaftsprüfern in kürzester Zeit Informationen und Fachwissen zum Steuerrecht.
Die Fachpresse urteilt: »Wer also den Sachverstand des AkStR nutzt, ist anderen mehr als nur eine Nasenlänge voraus.« Dr. Friedrich E. Harenberg in NWB 2/2000

220.00EUR inkl. MwSt.
35.00EUR inkl. MwSt.
Geben Sie hier Ihre Rechnungsanschrift ein
Die Kopie Ihrer Bestellung wird an diese E-Mail Adresse gesendet.
Geben Sie hier Ihre Lieferanschrift ein (auch für Geschenkabos)
Wie möchten Sie bezahlen?
Falls Sie per Bankeinzug bezahlen möchten, benötigen wir folgende Angaben:
Abobeginn und Anmerkungen für den Verlag
beginnen.
Wir leiten Ihre Bestellung zu folgenden Bedingungen an den Verlag weiter:
fachzeitungen.de leitet diese E-Mail an den Verlag weiter. Fragen zur Bestellung können Sie nur dort klären. Vom Verlag erhalten Sie noch eine schriftliche Bestätigung Ihres Auftrags. Abonnentenaufträge von Verbrauchern können innerhalb von 14 Tagen ab Bestellung (Auftragsbestätigung) mit einer schriftlichen Mitteilung widerrufen werden. Zur Wahrung der Frist genügt die rechtzeitige Absendung des Widerrufs an Richard Boorberg Verlag GmbH & Co KG.
Abonnement-Verträge (insbes. Zeitschriften und Loseblattwerke)
Stand: 18.8.2017
Sie wollen einen Abonnement-Vertrag mit uns schließen oder ein Werk mit regelmäßig wiederkehrenden Ergänzungen erwerben?
Es gilt für Sie folgende Widerrufsbelehrung:
Verbrauchern steht ein gesetzliches Widerrufsrecht zu. Verbraucher ist jede natürliche Person, die ein Rechtsgeschäft zu Zwecken abschließt, die überwiegend weder ihrer gewerblichen noch ihrer selbständigen berufl ichen Tätigkeit zugerechnet werden können (§ 13 BGB).

– Widerrufsbelehrung –
Widerrufsrecht
Sie haben das Recht, binnen vierzehn Tagen ohne Angabe von Gründen diesen Vertrag zu widerrufen. Die Widerrufsfrist beträgt vierzehn Tage ab dem Tag, an dem Sie oder
ein von Ihnen benannter Dritter, der nicht der Beförderer ist, die erste Ware in Besitz genommen haben bzw. hat.
Um Ihr Widerrufsrecht auszuüben, müssen Sie uns
RICHARD BOORBERG VERLAG GmbH & Co KG
Scharrstraße 2
70563 Stuttgart
Fax: +49 (0) 711 / 73 85-100
E-Mail: mail@boorberg.de
mittels einer eindeutigen Erklärung (z.B. ein mit der Post versandter Brief, Fax oder E-Mail) über Ihren Entschluss, diesen Vertrag zu widerrufen, informieren. Sie können dafür das beigefügte Muster-Widerrufsformular verwenden, das jedoch nicht vorgeschrieben ist. Zur Wahrung der Widerrufsfrist reicht es aus, dass Sie die Mitteilung über die Ausübung des Widerrufsrechts vor Ablauf der Widerrufsfrist absenden.

Folgen des Widerrufs
Wenn Sie diesen Vertrag widerrufen, haben wir Ihnen alle Zahlungen, die wir von Ihnen erhalten haben, einschließlich der Lieferkosten (mit Ausnahme der zusätzlichen Kosten, die sich daraus ergeben, dass Sie eine andere Art der Lieferung als die von uns angebotene, günstigste Standardlieferung gewählt haben), unverzüglich und spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag zurückzuzahlen, an dem die Mitteilung über Ihren Widerruf dieses Vertrags bei uns eingegangen ist. Für diese Rückzahlung verwenden wir dasselbe Zahlungsmittel, das Sie bei der ursprünglichen Transaktion eingesetzt haben, es sei denn, mit Ihnen wurde ausdrücklich etwas anderes vereinbart; in keinem Fall werden Ihnen wegen dieser Rückzahlung Entgelte berechnet. Wir können die Rückzahlung verweigern, bis wir die Waren wieder zurückerhalten haben oder bis Sie den Nachweis erbracht haben, dass Sie die Waren zurückgesandt haben, je nachdem, welches der frühere Zeitpunkt ist.

Sie haben die Waren unverzüglich und in jedem Fall spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag, an dem Sie uns über den Widerruf dieses Vertrags unterrichten, an uns zurückzusenden oder zu übergeben. Die Frist ist gewahrt, wenn Sie die Waren vor Ablauf der Frist von vierzehn Tagen absenden. Sie tragen die unmittelbaren Kosten der Rücksendung der Waren. Sie müssen für einen etwaigen Wertverlust der Waren nur aufkommen, wenn dieser Wertverlust auf einen zur Prüfung der Beschaffenheit,
Eigenschaften und Funktionsweise der Waren nicht notwendigen Umgang mit ihnen zurückzuführen ist.

– Ende der gesetzlichen Widerrufsbelehrung –

Ausschluss bzw. vorzeitiges Erlöschen des Widerrufsrechts:
Ein Widerrufsrecht besteht nicht bei Lieferungen von Ton- oder Videoaufnahmen (z.B. CD, Musik- oder Videokassetten) oder von Computersoftware in einer versiegelten Verpackung, wenn die Versiegelung nach der Lieferung entfernt wurde. Ein Widerrufsrecht besteht ferner nicht bei Waren, die nicht vorgefertigt sind und für deren Herstellung eine individuelle Auswahl oder Bestimmung durch den Verbraucher maßgeblich ist oder die eindeutig auf die persönlichen Bedürfnisse des Verbrauchers zugeschnitten sind.
Ein Widerrufsrecht besteht außerdem nicht bei Verträgen zur Lieferung von Zeitungen, Zeitschriften oder Illustrierten mit Ausnahme von Abonnement-Verträgen.

Weitere wichtige Informationen:
Laufzeiten
Bei Verlagserzeugnissen mit laufender Aktualisierung (Loseblattwerke, Arbeitsmappen, elektronische Erzeugnisse etc.) nimmt der Bezieher mit Kauf der Grundausstattung bzw. mit Beginn des Abonnements für mindestens ein Jahr an der Aktualisierung bzw. am Abonnement teil.

Gesamtpreis
Den Gesamtpreis sowie die anfallenden Versandkosten entnehmen Sie bitte der Rechnung.

Lieferfrist
Die Lieferfrist beträgt in der Regel etwa 5–7 Werktage ab Eingang Ihrer Anfrage bei uns bzw. Ihrer Zahlung.

Allgemeine Geschäftsbedingungen
Beachten Sie bitte auch die beigelegten Allgemeinen Geschäftsbedingungen.

Das Jahresabonnement beinhaltet 4 Ausgaben. Die Kündigungsfrist für das Abonnement beträgt 6 Wochen zum Ende eines Kalenderjahres. Das Abo verlängert sich jeweils um ein weiteres Jahr, wenn es nicht fristgemäß gekündigt wird.
Sie erhalten 2 Ausgaben zum Schnupperpreis von insgesamt 35,- €! Probeabonnements, die nicht 1 Woche nach Erhalt des letzten Probeheftes gekündigt werden, gehen automatisch in ein Jahresabonnement über.

Einwilligungserklärung zur Übermittlung, Verarbeitung und Nutzung von Daten

Die Internetplattform www.fachzeitungen.de bietet Ihnen die Möglichkeit, Fachzeitschriften verschiedener Anbieter zu beziehen. Um diese Dienstleistung zu ermöglichen, bin ich damit einverstanden, dass die hierfür erforderlichen Angaben an die bei fachzeitungen.de zuständigen Verlag, zur dortigen Datenverarbeitung und Datennutzung übermittelt werden.

Übermittelt werden dürfen insbesondere: Nur die Daten dieses Formulars

Die vorstehende Einwilligungserklärung ist freiwillig und kann für fachzeitungen.de nicht widerrufen werden, da die Daten sofort übermittelt werden.
Die Daten, die Zweckgebunden an den gewünschten Verlag übermittelt werden, können nur dort auf Antrag gelöscht werden.

Die Daten aus dem Formular werden unmittelbar an den Verlag geschickt und bleiben auf unserem Rechner 90 Tage gespeichert. Auf Anfrage erhalten Sie jederzeit Auskunft über die zu Ihrer Person gespeicherten Daten.

Der Widerruf für fachzeitungen.de bzw. das Auskunftsersuchen ist zu richten an: fachzeitungen.de - turquis GmbH Impressum Durch Abschicken des Formulars erkläre ich, die Bedingungen gelesen und akzeptiert zu haben.

CAPTCHA
Diese Frage soll automatisierten Spam verhindern und überprüft, ob Sie ein menschlicher Besucher sind.
1 + 1 =
Lösen Sie dieses einfache mathematische Problem und geben das Ergebnis ein. z.B. Geben Sie für 1+3 eine 4 ein.