Sie sind hier
Fachzeitschrift

Biker

Biker

Das Magazin für und über Österreichs Motorradfahrer

Die Gründung des Magazins BIKER IN ÖSTERRICH fand im September 1993 statt. Die damals erschienene Erstausgabe mit 32 Seiten Umfang war von erster Stunde ein begehrtes Medium für die Bikerszene in Österreich und rasch vergriffen.

Die Idee zu diesem inzwischen kultartig etablierten Magazin stammte von einem damals in der Bikerszene sehr engagierten Biker und Geschäftsmann, nämlich Klaus Kapfer, Inhaber des damaligen HARRY BIKER STORE und gleichzeitig Präsident des Motorradclubs MC Crusader Austria. Der damalige Schriftführer, Gerhard Laber, setzte diese Idee in die Tat um und ist bis zum heutigen Tag Herausgeber dieser in Österreich konkurrenzlosen Motorrad-Fachzeitschrift.

Das Konzept war so denkbar einfach wie erfolgreich. Nicht das Produkt Motorrad stand bzw. steht im Mittelpunkt, sondern der Mensch, der Biker bzw. Motorradfahrer. Den Aktivitäten rund um Motorradclubs, Reise- und Tourenfahrern oder Frauen am Motorrad, den so genannten "Ladies on the Road", wurde und wird ein überwiegender Teil der Berichterstattung gewidmet. Diese "Marktlücke" wurde somit im Jahre 1993 geschlossen, sehr zur Freude abertausender Biker in Österreich, die nun ihr Leben in Printform wiedergegeben sahen. Ihr so genanntes "Tagebuch" war geboren.

Im Lauf der Jahre wuchs nicht nur Umfang und Auflage des Magazins (von 3.000 auf 20.000 Stk), sondern auch dessen Bekannt- und Beliebtheit. Der Identifikationsfaktor der Biker mit "ihrem" Magazin ist entsprechend hoch und es wird daher als bevorzugte Kommunikationsplattform in der Bikerszene verwendet. Der damals als Verein gemeldete Eigenverlag wurde inzwischen in eine Verlags- und Werbegrafik GmbH gewandelt, welche unter anderem auch seit 2001 den international bekannten Motorrad Terminkalender OEMTK produziert, welcher erstmal im Jahre 1986 von Klaus Kapfer, der leider im Jahre 2000 tödlich verunglückte, herausgegeben wurde. Somit ist dieser Kalender eines der europaweit ältesten Nachschlagewerke für Motorradfahrer und feiert 2006 sein 20jähriges Jubiläum mit einer Sonderausgabe.

Das Team von BIKER IN ÖSTERREICH stellt sich ausnahmslos aus Motorradfahrern und Motorradfahrerinnen zusammen, die wissen, was Sache und notwendig ist, um der österreichischen Motorradszene den nötigen Stellenwert in der Öffentlichkeit einzuräumen.
Das sechs Mal im Jahr erscheinende Hochglanzmagazin ist inzwischen auch über die Grenzen Österreich hinaus bekannt und wird von zahlreichen Bikern im Ausland per Abo bezogen.

"Von Bikern für Biker" war und ist die Philosophie des Teams von BIKER IN ÖSTERREICH und unter diesem Leitsatz wird auch in Zukunft dieses erfolgreiche, zum Kult gewordene Printmedium die Einzigartigkeit der Spezies Motorradfahrer und Biker wiedergeben.
Ergänzend dazu wird seit 1997 die Internetseite www.biker.at betrieben, zu der sich im Laufe der Zeit www.bikerswelcome.at und www.oemtk.at gesellten.

Abo-InfoJahresabonnementReduzierte Abos
InlandAuslandInstitutionProbeaboStudentenabo
20,00
28,00
Einzelheft
Ladenpreis
3,90
ErscheinungAuflage
Turnusverkauftverbreitet
Spezial-InfoVerlag / Anschriftaktualisiert amSeitenaufrufe
Laber GmbH28.11.20084363

Publikationen zum Thema:

Zeitschriften zum Thema: Motorrad - Bike – Gespanne – Trial – Quad

OLDTIMER MOTORRAD MARKT

OLDTIMER MOTORRAD MARKT

Hier finden Sie Verkaufsangebote speziell aus dem Bereich Motorrad-Oldtimer sowie Ersatzteilen und Zubehör. Private Anzeigen können kostenlos mit und ohne Foto aufgegeben werden. Für gewerbliche ...

MOTORRAD NEWS

MOTORRAD NEWS

Egal, was ihr fahrt. Egal, wohin ihr fahrt. Egal, wie ihr fahrt – in der MOTORRAD NEWS findet ihr ein Zuhause. Seit 2020 ist MOTORRAD NEWS mit der Zeitschrift Motorradfahrer vereinigt. In ...

Tourenfahrer

Tourenfahrer

Seit zwei Jahrzehnten setzt der "Tourenfahrer" die Maßstäbe, wenn es um das Kommunizieren der Faszination Motorrad-Reisen geht. Die unerreichte Qualität seiner Farbstrecken trug ihm den Ruf als ...

OLDTIMER BÖRSE

OLDTIMER BÖRSE

Hier finden Sie Verkaufsangebote speziell aus dem Bereich Oldtimer, Motorrad-Oldtimer sowie Ersatzteilen und Zubehör. Private Anzeigen können kostenlos mit und ohne Foto aufgegeben werden. Für ...

bike & business

bike & business

Offizielles Organ des Bundesinnungsverbandes für das Deutsche Zweiradmechaniker-Handwerk für alle Profis der Zweiradbranche. Mit Beiträgen aus allen wichtigen Teilmärkten, Verbandsinformationen, ...

ZWEIRAD

ZWEIRAD

Älteste regionale Motorradfachzeitung für Nordbayern seit 1985, umfangreicher Kleinanzeigenmarkt, Fahrberichte, Neuvorstellungen, Unfallakte, Insiderthemen aus dem Verbreitungsgebiet,Verbreitung ...

MOTORRAD MARKT

MOTORRAD MARKT

Hier finden Sie Verkaufsangebote speziell aus dem Bereich Motorräder, Motorrad-Oldtimer, Ersatzteilen und Zubehör. Private Anzeigen können kostenlos mit und ohne Foto aufgegeben werden. Für ...

MOTORRAD-GESPANNE

MOTORRAD-GESPANNE

Die Zeitschrift der Gespannfahrer erscheint alle zwei Monate. Seit 1988 berichtet das Magazin über Beiwagen, Seitenwagen und Motorradgespanne. Schwerpunkte: Testberichte, Technik, Vorstellungen, ...

E-Books zum Thema: Auto - Motorrad - Motorgeräte

Stadtverkehrsplanung

E-Book Stadtverkehrsplanung
Grundlagen, Methoden, Ziele Format: PDF

Das in der Fachwelt als Standardwerk eingeschätzte Buch behandelt die Probleme und Lösungsansätze der modernen Stadtverkehrsplanung. Ausgehend von der Einbindung der Verkehrsplanung in die…

Downsizing bei Verbrennungsmotoren

E-Book Downsizing bei Verbrennungsmotoren
Ein wirkungsvolles Konzept zur Kraftstoffverbrauchssenkung Format: PDF

Downsizing ist ein wirkungsvolles Konzept für Otto- als auch für Dieselmotoren zur Realisierung eines niedrigen Kraftstoffverbrauchs und geringer Schadstoffemissionen. Hierbei werden aus kleinen…

Leichtbau

E-Book Leichtbau
Elemente und Konstruktion Format: PDF

Das Referenzwerk einer Generation in der Konstruktion und Ausbildung an Hochschulen. Jetzt macht der Reprint das bedeutende - immer noch aktuelle - Werk wieder verfügbar: Das Buch beinhaltet beide…

Schwingungen mechanischer Antriebssysteme

E-Book Schwingungen mechanischer Antriebssysteme
Modellbildung, Berechnung, Analyse, Synthese Format: PDF

Das Buch stellt systematische Methoden zur Modellbildung von Antriebssystemen dar und erläutert diese sowohl grundsätzlich bei Torsions- und Biegeschwingern, als auch speziell am Beispiel von Kranen…

Phänomen Toyota

E-Book Phänomen Toyota
Erfolgsfaktor Ethik Format: PDF

Im Jahre 1936 baute TOYOTA sein erstes Auto. 2004 war Toyota mit einem Börsenwert von ca. 120 Milliarden Dollar das höchst bewertete Automobilunternehmen der Welt - dies entspricht dem Wert der…

Handbuch Eisenbahninfrastruktur

E-Book Handbuch Eisenbahninfrastruktur
Format: PDF

Das Handbuch für kundige Leser und Studierende. Vernetzte Kapitel erläutern die Grundlagen und Zusammenhänge der Eisenbahninfrastruktur sowie der Interaktion von Infrastruktur und Fahrzeug in Maß und…

Dubbel

E-Book Dubbel
Taschenbuch für den Maschinenbau Format: PDF

Bereitgestellt werden Basis- und Detailwissen für: Mechanik, Festigkeitslehre, Thermodynamik, Werkstofftechnik, Konstruktionstechnik, Mechanische Konstruktionselemente (Maschinenelemente),…

Verbrennungsmotoren

E-Book Verbrennungsmotoren
Simulation der Verbrennung und Schadstoffbildung Format: PDF

Das Buch spannt einen Bogen von einfachen thermodynamischen Grundlagen des Verbrennungsmotors hin zu komplexen Modellansätzen zur Beschreibung der Gemischbildung, Zündung, Verbrennung und…

Verbrennungsmotoren

E-Book Verbrennungsmotoren
Motormechanik, Berechnung und Auslegung des Hubkolbenmotors Format: PDF

Die bewegten und unbewegten Bauteile eines Kolbenmotors sind statischen und dynamischen Beanspruchungen ausgesetzt, die den Gesetzen der Mechanik folgen. In diesem Buch werden die einzelnen…