Sie sind hier
Fachzeitschrift

crescendo - Das Magazin für klassische Musik & Lebensart

crescendo - Das Magazin für klassische Musik & Lebensart

crescendo ist Deutschlands spannendstes Magazin für klassische Musik. Der Meinungsmacher unter den Musik-Medien. Siebenmal im Jahr liefert es Essays, Rezensionen und Blicke hinter die Kulissen. Crescendo bringt die Musik in die Diskussion, beschreibt neue Trends, entführt zu den aufregendsten Premieren und hört in die besten CDs. In crescendo schreiben neben prominenten Musikjournalisten die Stars der Klassik, Literaten und Politiker. Crescendo versteht die Welt der Musik nicht als Elfenbeinturm, sondern als gesellschaftliche Kraft. Und das sagen crescendo-Leser:

Das neue crescendo finde ich fantastisch! Frech, schnell, kompetent – ein neuer, unerschrockener und zupackender Ton für die Sache der Klassischen Musik. Julia Claren, Berlin

„Ein großes Crescendo und Stringendo für ‚crescendo‘!“ René Jacobs, Paris

Rundherum profunde, unterhaltsame und gut aufgemachte Information – auch zu Themen, von denen ich bisher noch gar nicht wusste, dass sie mich interessieren. Chapeau und weiter so. Frauke Liesenborghs, München

Cappucci Lektüre Zugegeben, ich hatte Erwartungen und das neue crescendo auf den Stapel „Samstag Cappucci Lektüre“ gelegt. Die CD musste ich allerdings gleich einlegen, sie sollte mich bei der Badplanung (schwieriger Prozess) inspirieren. Ich konnte es nicht nur durchblättern, ich musste es lesen – weil man Angst hätte, etwas zu versäumen, wenn man es nicht täte. Machen Sie weiter so, unterhalten Sie uns frech und ungestüm, irritieren Sie uns, lehren Sie uns, mobilisieren Sie uns, regen Sie uns auf, ob in Dur oder Moll. Annette Reisinger, München

Mit großem Interesse lese ich jede neue Ausgabe von Crescendo. Das ist ein ein phantastisch gemachtes Magazin, zu dem man Ihnen nur gratulieren kann. So spritzig die Welt der klassischen Musik zu vermitteln, ist wirklich eine tolle Leistung. Dr. Peter Blaha, Wien

Bestellen Sie hier:

Abo-InfoJahresabonnementReduzierte AbosEinzelheft
InlandAusland*InstitutionProbeaboStudentenaboLadenpreis
55,00
55,00
19,90
44,00
7,90
ErscheinungAuflage
Turnusverkauftverbreitet
sechsmal jährlich plus Themenspecial "festspiel-guide"
70000
Spezial-InfoVerlag / Anschriftaktualisiert amSeitenaufrufe
Port Media GmbH30.04.20199441
Rindermarkt 6
,
80331 München
AnsprechpartnerFrau Petra Lettenmeier Anfrage an Verlag schicken
089/74 15 09-0
089/74 15 09-11
AnzeigenannahmePetra Lettenmeier Anfrage an Anzeigenannahme schicken
+49 (0) 89-74 15 09-20
+49 (0) 89-74 15 09-11
RedaktionRedaktion Anfrage an Redaktion schicken
+49 (0) 89-74 15 09-0
+49 (0) 89-74 15 09-11

Publikationen zum Thema:

Zeitschriften zum Thema: Klassik - E-Musik – Orchester - Jazz

theatermanagement aktuell

theatermanagement aktuell

TheaterManagement aktuell – unabhängiger Informationsdienst für das Management in Bühnenbetrieben, Konzertbetrieben und Veranstaltungsbetrieben. TheaterManagement aktuell – d.h. Daten und ...

HEIMAT ALLGÄU

HEIMAT ALLGÄU

Nachrichten aus Allgäuer Kultur, Brauchtum, Natur und Freizeit Wenn Sie HEIMAT ALLGÄU im Abonnement beziehen, kommt die Zeitschrift direkt zu Ihnen nach Hause. Sie erhalten einen ganzen Jahrgang, ...

E-Books zum Thema: Event - Entertainment - Freizeit

Wettbewerb und Kooperation

eBook Wettbewerb und Kooperation Cover

Robert Knack systematisiert die Besonderheiten radikaler Innovationen, erarbeitet aus den konkurrierenden Ansätzen zur Marktorientierung ein integratives Modell und konzeptionalisiert die ...

Vorstellung einzelner Zeitschriften

cards Karten cartes

cards Karten cartes

Die erste Payment-Fachzeitschrift – international und branchenübergreifend. Zeitschrift für Zahlungsverkehr und Kartendienstleistungen – erscheint seit 1990 monatlich (viermal als Fachmagazin, ...

rfe-Elektrohändler

rfe-Elektrohändler

Der rfe-eh Elektrohändler ist das Fachmagazin für die CE- und Hausgeräte-Branche sowie für das Elektrohandwerk mit angeschlossenem Ladengeschäft. Mit aktuellen Produktinformationen, ...

Dr. med. Mabuse

Dr. med. Mabuse

Zeitschrift für alle Gesundheitsberufe Seit über 30 Jahren sorgt die Zeitschrift Dr. med. Mabuse für einen anderen Blick auf die Gesundheits- und Sozialpolitik. Das Konzept einer Zeitschrift ...

Berufsstart Gehalt

Berufsstart Gehalt

»Berufsstart Gehalt« erscheint jährlich zum Sommersemester im Mai mit einer Auflage von 50.000 Exemplaren und ermöglicht Unternehmen sich bei Studenten und Absolventen mit einer ...

caritas

caritas

mitteilungen für die Erzdiözese FreiburgUm Kindern aus armen Familien gute Perspektiven für eine eigenständige Lebensführung zu ermöglichen, muss die Kinderarmut in Deutschland nachhaltig ...

dental:spiegel

dental:spiegel

dental:spiegel - Das Magazin für das erfolgreiche Praxisteam. Der dental:spiegel gehört zu den Top 5 der reichweitenstärksten Fachzeitschriften für Zahnärzte in Deutschland (laut LA-DENT 2011 ...