Sie sind hier
Fachzeitschrift

Novo Argumente für den Fortschritt

Novo Argumente für den Fortschritt

Novo ist ein wochentags publizierendes Online-Politikmagazin, das zweimal im Jahr ein Magazin in Buchform herausgibt. Wir kommentieren das aktuelle Tagesgeschehen und analysieren die wichtigen Themen unserer Zeit aus konsequent humanistischer Perspektive. Uns interessieren Möglichkeiten statt Grenzen, Fakten statt Vorurteile, Verbindendes statt Trennendes; wir schreiben gegen Volkserzieher, professionelle Panikmacher, Technokraten und jeden, der meint, weniger Freiheit wäre die Antwort auf die Herausforderungen unserer Zeit.

Bestellen Sie hier:

Abo-InfoJahresabonnementReduzierte AbosEinzelheft
InlandAusland*InstitutionProbeaboStudentenaboLadenpreis
37,80
42,80
200,00
ErscheinungAuflage
Turnusverkauftverbreitet
Spezial-InfoVerlag / Anschriftaktualisiert amSeitenaufrufe
Novo Argumente Verlag11.04.201796
Brönnerstr. 17
,
60313 Frankfurt/Main
AnsprechpartnerWalter Eckhard Anfrage an Verlag schicken
+49 (0)69 260185 35
+49 (0)69 260185 34
Anzeigenannahme
Redaktion

Publikationen zum Thema:

Zeitschriften zum Thema: Online Magazin / ePaper - Gesellschaft - Legislative - Politik

ostpol

ostpol

Kommen Sie mit auf eine Reise in eine Region im Umbruch. ostpol liefert Reportagen, Interviews, Analysen und Fotostrecken aus Osteuropa und bietet ungewöhnliche Innenansichten aus 40 verschiedenen ...

DEMORANDUM

DEMORANDUM

DEMORANDUM ist das Meinungsmagazin für Deutschland und erscheint monatlich als Print-Ausgabe im kostenlosen online-Abo unter www.demorandum.de. Auszüge der Ausgaben online. Lesermeinungen jederzeit ...

German News

German News

  German News ist das Premiummagazin der Cybernex GmbH Mediendienst. German News erscheint seit 25 Jahren online und liefert Nachrichten abseits des mainstream.  Mit den Bereichen ...

der Freitag

der Freitag

der Freitag - Die Wochenzeitung Der Freitag definiert Qualitätsjournalismus im digitalen Zeitalter für den deutsch­sprachigen Raum neu. Souverän, anspruchsvoll und klug fordert der Freitag zum ...

E-Books zum Thema: Politik - Gesellschaft

Hooliganismus in Deutschland

E-Book Hooliganismus in Deutschland
Analyse der Genese des Hooliganismus in Deutschland Format: PDF

Hooliganismus lässt zwei Besonderheiten erkennen: erstens den Spaß an innersubkultureller körperlicher Gewalt und zweitens eine fast ausschließliche Problematik im Umfeld von Fußballereignissen. Die…

Psychologie des Euro

E-Book Psychologie des Euro
Format: PDF

Die Einführung des Euro im Rahmen der westeuropäischen Währungsunion ist bislang vorwiegend unter volkswirtschaftlicher bzw. finanzwissenschaftlicher Perspektive untersucht worden, während die…