Sie sind hier
Fachzeitschrift

pet Fachmagazin

pet Fachmagazin

Das pet-Fachmagazin ist das marktführende Fachmagazin für den deutschsprachigen Zoofachhandel sowie für alle übrigen Anbieter von Heimtierbedarf, Heimtieren und Hobby-Gartenbedarf. Die Zeitschrift bietet allen, die mit der Branche zu tun haben, aktuelle und praxisrelevante Informationen über sämtliche Aspekte des Zoomarktes. Die Beiträge sind unabhängig, kompakt und neutral; ein hoher Prozentsatz der redaktionellen Veröffentlichungen sind exclusiv. „pet“ zeichnet sich aus durch eine hohe Leserzufriedenheit und eine überaus starke Leser-Blatt-Bindung. Die regelmäßige Lektüre von „pet“ ist unabdingbar für alle, die bezüglich der Entwicklung auf dem Zoomarkt auf dem Laufenden bleiben müssen.

Bestellen Sie hier:

Abo-InfoJahresabonnementReduzierte Abos
InlandAuslandInstitutionProbeaboStudentenabo
119,00
129,00
kostenlos
JahresabonnementEinzelheft
Print + DigitalLadenpreis
216,00
ErscheinungAuflage
Turnusverkauftverbreitet
monatlich
Spezial-InfoVerlag / Anschriftaktualisiert amSeitenaufrufe
Dähne Verlag GmbH12.04.20216692
Am Erlengraben 8
,
76275 Ettlingen
AnsprechpartnerThomas von der Heyde Anfrage an Verlag schicken
07243/575-150
07243/575-100
AnzeigenannahmePatricia Bader Anfrage an Anzeigenannahme schicken
07243/575-104
07243/575-100
RedaktionRalf Majer-Abele Anfrage an Redaktion schicken
07243/575-230
07243/575-200

Publikationen zum Thema:

Zeitschriften zum Thema: Gartenfachhandel - Floristen Gartendesign Natursteinhandel

PRAXIS

PRAXIS

PRAXIS - Das Magazin erscheint 6-mal jährlich alle 2 Monate und liefert in jeder Ausgabe auf 80 Seiten über 60 Gestaltungs- und Verkaufsideen für die wichtigsten Anforderungen des ...

gestalten & verkaufen

gestalten & verkaufen

gestalten & verkaufen ist das Ideenmagazin für Floristen und Einzelhandelsgärtnereien gestalten & verkaufen erscheint jeden Monat. Aktuelle Trends, praktische Kalkulationsbeispiele ...

H&E

H&E

Handelszeitung für die Sortimente Haushalt, Küche, Elektro, Garten und Do-It-Yourself Das redaktionelle Konzept der H&E Handelszeitung stellt immer die informative Nachricht in den Fokus. Auf ...

Motorist

Motorist

Motorist ist das Branchen-Magazin für motorbetriebene Gartengeräte in der Grün- und Flächenpflege und informiert die Zielgruppen Motoristen, Landmaschinenhändler, Kommunaltechnikhändler alle ...

E-Books zum Thema: Handel - Groß-Außenhandel - Gewerbe

E-World

E-Book E-World
Technologien für die Welt von morgen Format: PDF

Grid Computing, Supercomputer, On-Demand-Technologien - Wissenschaftler und Unternehmen arbeiten heute an neuen Informationstechnologien, die unserer Gesellschaft nachhaltig ihren Stempel aufdrücken…

Lean Brain Management

E-Book Lean Brain Management
Erfolg und Effizienzsteigerung durch Null-Hirn Format: PDF

Was können wir noch einsparen? Intelligenz ist sehr teuer! Akademiker kosten Unsummen! Die Arbeitsabläufe sind zu kompliziert. Ungeheuerliche Mengen an Intelligenz werden an Probleme verschwendet,…

Perspektiven des Supply Management

E-Book Perspektiven des Supply Management
Konzepte und Anwendungen Format: PDF

Perspektiven des Supply Management gibt einen Einblick in innovative Ansätze zum Beschaffungs-, Einkaufs- und Logistikmanagement. Das Buch kombiniert Best Practice-Unternehmensbeispiele (BASF AG,…

Multichannel-Retailing

E-Book Multichannel-Retailing
Marketing in Mehrkanalsystemen des Einzelhandels Format: PDF

Multichannel-Retailing ist die Antwort des Handelsmarketings auf die aktuellen Herausforderungen einer komplexen und dynamischen Umwelt, insbesondere der vielfältigen und wechselhaften Kundenwünsche…

IT

E-Book IT
Technologien, Lösungen, Innovationen Format: PDF

IT: Zauberwort unserer Zeit. Viele Fragen, die sich für Unternehmen in der globalisierten Welt stellen, finden ihre Lösungen im optimierten Einsatz von IT-Technologien. IT sichert Überlebensfähigkeit…

Einkaufskosten senken im Mittelstand

E-Book Einkaufskosten senken im Mittelstand
100 konkrete Tipps vom Büromaterial bis zum Travelmanagement Format: PDF

Der Einkauf im allgemeinen Verwaltungsbereich wird - da er nicht zum Kerneinkauf des Unternehmens gehört - gerne als Stiefkind behandelt. Zu Unrecht, wie Matthias Meyer und Burkhard Schneider meinen…