Sie sind hier
Fachzeitschrift

Betriebliche Prävention

Betriebliche Prävention

Die Fachzeitschrift »Betriebliche Prävention – Arbeit, Gesundheit, Unfallversicherung« begleitet seit mehr als 12 Jahrzehnten sachkundig und aktuell alle Entwicklungen des Arbeitsschutzes und der Gesetzlichen Unfallversicherung.

»Betriebliche Prävention« vermittelt Ihnen monatlich Informationen, Nachrichten und Fachwissen zu Prävention, Wiedereingliederung und Rehabilitation. Erfahrene Fachleute berichten über die praktischen und wissenschaftlichen Erkenntnisse des Arbeitsschutzes sowie die Aktivitäten der maßgeblichen Institutionen. Das Themenspektrum der »Betriebliche Prävention« reicht dabei von Arbeitszeitgestaltung, Brandschutz, Lastentransport bis hin zu Gefährdungsbeurteilung, psychischen Belastungen, REACH, PSA oder Zündquellen und vielem mehr. Die »Betriebliche Prävention« verdeutlicht Ihnen u.a. wie Sie
 

  • Arbeitsplätze sicher gestalten,
  • die Gesundheit von Mitarbeitern gezielt fördern,
  • Arbeitsabläufe ergonomisch organisieren,
  • Ausfällen und Krankheiten effektiv vorbeugen,
  • länger erkrankte Mitarbeiter wieder erfolgreich eingliedern,
  • die Einhaltung rechtlicher Regeln im Arbeits- und Gesundheitsschutz sicherstellen,
  • dem demografischen Wandel begegnen,
  • Chancen und Risiken neuer Technologien einschätzen,
  • Umweltschutzmaßnahmen und konkrete Präventionsmaßnahmen umsetzen.

Durch »Betriebliche Prävention« sind Sie zudem stets aktuell über Neuerungen und Änderungen im Arbeits- und Gesundheitsschutz informiert und werden rechtzeitig auf wichtige Veranstaltungen hingewiesen.

»Betriebliche Prävention« gibt es auch als komfortables eJournal - inkl. Archiv mit allen seit 1999 als eJournal erschienenen Ausgaben. Mehr Informationen unter www.BePrdigital.de.

Bestellen Sie hier:

Abo-InfoJahresabonnementReduzierte Abos
InlandAuslandInstitutionProbeaboStudentenabo
118,80
118,80
Einzelheft
Ladenpreis
14,90
ErscheinungAuflage
Turnusverkauftverbreitet
monatlich
2.630
Spezial-InfoVerlag / Anschriftaktualisiert amSeitenaufrufe
Erich Schmidt Verlag GmbH & Co. KG15.10.20219106
Genthiner Straße 30G
,
10785 Berlin
AnsprechpartnerSilke Rottmann Anfrage an Verlag schicken
030/25 00 85 - 863
030/25 00 85 - 870
AnzeigenannahmeNathalie Herrmann-Kern Anfrage an Anzeigenannahme schicken
030/25 00 85 629
030/25 00 85 630
RedaktionChristina Kickum Anfrage an Redaktion schicken
030/ 25 00 85 570

Publikationen zum Thema:

Zeitschriften zum Thema: Arbeitsschutz - Arbeitssicherheit - Prävention - Berufsgenossenschaft

supervision

supervision

Mensch Arbeit Organisation Seit 1982 ist Supervision die fundierte und gut eingeführte Fachzeitschrift für Supervisorinnen und Supervisoren in Deutschland und den angrenzenden deutschsprachigen ...

Sicherheitsingenieur

Sicherheitsingenieur

Sicherheitsingenieur ist die Fachzeitschrift für betriebliches Sicherheitsmanagement und Prävention. Mit umfassenden wissenschaftlichen und praxisnahen Fachbeiträgen ist sie die wichtigste ...

Sicherheitsbeauftragter.

Sicherheitsbeauftragter.

Sicherheitsbeauftragter ist die Fachzeitschrift für Sicherheit und Gesundheit bei der Arbeit. Die praxisorientierten Themen aus dem gesamten Bereich des Arbeitsschutzes unterstützen alle vor Ort ...

ErgoMed

ErgoMed

ErgoMed - Praktische Arbeitsmedizin bietet umfangreiche Informationen aus den Bereichen arbeitsmedizinische Praxis, angewandte Arbeitsmedizin und betriebliches Gesundheitsmanagement. Neben ...

Technische Sicherheit

Technische Sicherheit

Zeigt Maßnahmen auf, wie Schadensfälle vermieden und die Anlagensicherheit, der Arbeitsschutz und der betriebliche Umweltschutz verbessert werden können. Informiert über die aktuelle ...

SOZIALER FORTSCHRITT

SOZIALER FORTSCHRITT

Unabhängige Zeitschrift für Sozialpolitik. German Review of Social Policy Die Zeitschrift, die aufgrund ihres hohen wissenschaftlichen Niveaus gern von der Fachwelt zitiert wird, gilt nach ...

Arbeitsrecht im Betrieb

Arbeitsrecht im Betrieb

"Arbeitsrecht im Betrieb" ist die führende Fachzeitschrift für Betriebsräte. Immer nah dran am Betriebsratsalltag und an der aktuellen Rechtsprechung der Arbeitsgerichte liefert sie alles ...

E-Books zum Thema: Arbeitnehmer - Job - Karriere

Wer hat das Zeug zum Unternehmer?

E-Book Wer hat das Zeug zum Unternehmer?
Training zur Förderung unternehmerischer Potenziale Format: PDF

Wer hat das Zeug zum Unternehmer? Sie? Ihre Schüler? Ihre Studenten? Die Teilnehmer eines von Ihnen angebotenen Weiterbildungsprogramms? Jeder in einer Phase beruflicher Orientierung profitiert von…

Das Unternehmen Agentur

E-Book Das Unternehmen Agentur
Erfolgreich selbständig in der Versicherungswirtschaft Format: PDF

Chancen einer Existenzgründung in der Versicherungswirtschaft Start ins Unternehmen Basis-Know-how einer Versicherungsagentur Strategie, Vision, Gewinnorientierung, Liquidität, Steuern…

Rhetorik

E-Book Rhetorik
Die Kunst zu überzeugen und sich durchzusetzen Format: PDF

Wodurch werden Verstehen, nonverbaler Ausdruck und Zuhören zu Grundlagen für den rhetorischen Erfolg? Nach Klärung dieser Frage werden wesentliche Anwendungen für Rhetorik behandelt: verständlich…

Anne Koark

E-Book Anne Koark
Insolvent und trotzdem erfolgreich Format: PDF

'Mein Name ist Anne Koark und ich bin insolvent!'. Offensiv geht die britische Autorin, allein erziehende Mutter und bis vor kurzem erfolgreiche Unternehmerin, mit ihrer Insolvenz an die…

Ohne Job mit 45+

E-Book Ohne Job mit 45+
Format: PDF

Rationalisierung, Globalisierung, Gewinnsteigerung im Sinne des „shareholder value“: die Generation 45plus wird verstärkt vom Arbeitsmarkt verdrängt. Die Folgen für die…

Spielregeln für Beruf und Karriere

E-Book Spielregeln für Beruf und Karriere
Erfolg als Mitarbeiter und Führungskraft Format: PDF

Das Buch erläutert die wichtigsten Regeln des (beruflichen) 'Spiels' und weist den Weg zum Erfolg.Der Wirtschaftsingenieur Heiko Mell ist seit über 30 Jahren als Personalberater tätig und heute…

Business-Etikette in Europa

E-Book Business-Etikette in Europa
Stilsicher auftreten, Umgangsformen beherrschen Format: PDF

Die Autoren betonen besonders die Unterschiede zu Deutschland und nennen viele Beispiele. Mit vielen nützlichen Tipps, um auf internationalem Parkett zu reüssieren. Für die 2. Auflage wurden einige…