Sie sind hier
Fachzeitschrift

Die Deckungsbeitragsrechnung als Instrument der strategischen Unternehmensführung

Die Deckungsbeitragsrechnung als Instrument der strategischen Unternehmensführung

 eine praxisorientierte Arbeitanleitung für mittelständige Bauhandwerks- und Bauunternehmer    ISBN 3-00-018421-X

Dieses Handbuch wendet sich in erster Linie an Nicht-Betriebswirtschaftler und Nicht-Akademiker – also an Praktiker – und ist dementsprechend leicht verständlich geschrieben. Dazu gehören Excel-Anwendungen, um die beschriebenen Kalkulationen, die Basiszahlenermittlung, die Unternehmensplanungen und das Controlling, etc. komfortabel über den PC durchführen zu können. Die Aufmachung als DIN-A4 Ringbuch und der große Schrifttyp erlauben komfortables Arbeiten in Kombination mit PC und Firmenunterlagen. Die Deckungsbeitragsrechnung wird als ganzheitliches Instrument gesehen. Dabei wird der Markt mit seiner meist aggressiven Preisgestaltung als ein alle unternehmerischen Überlegungen und Entscheidungen mitbestimmendes Element mit einbezogen. Es entsteht ein auf Logik aufgebautes Zahlensystem, leicht verständlich und intuitiv, vergleichbar mit dem Armaturenbrett eines Sportwagens: Man ist ständig über alle Fahrzustände des Autos informiert, ohne dass es vom eigentlichem, dem Autofahren, ablenkt. ISBN 3-00-018421-X € 49,- www.RH-MUC.com Mailbox_06@RH-MUC.com

Abo-InfoJahresabonnementReduzierte AbosEinzelheft
InlandAusland*InstitutionProbeaboStudentenaboLadenpreis
ErscheinungAuflage
Turnusverkauftverbreitet
April 2006
Spezial-InfoVerlag / Anschriftaktualisiert amSeitenaufrufe
Rüdiger Hildebrandt14.11.20147605
Postfach 33 05 66
,
80065 München

Publikationen zum Thema:

Zeitschriften zum Thema: Aufzüge - Fahrtreppen - Treppen-Lifte – Hebebühnen

Lift-Report

Lift-Report

Internationale Fachzeitschrift für die Technologie von Aufzügen und Fahrtreppen. Seit mehr als 35 Jahren begleitet der Lift-Report als Fachzeitschrift die Aufzugsbranche, wobei Gebiete wie ...

B_I baumagazin

B_I baumagazin

Alles, was den Bau bewegt. Das B_I baumagazin berichtet über alle wichtigen Themen in der Branche:  Hoch- und Wohnungsbau Straßen- und Tiefbau Politik und Wirtschaft Baumaschnen ...

SPS-MAGAZIN

SPS-MAGAZIN

Innerhalb eines Jahrgangs informiert das SPS-MAGAZIN umfassend über alle Bereiche der Automatisierungsbranche. Anhand der verschiedenen Rubriken vermittelt es einen vollständigen und topaktuellen ...

GEBÄUDEDIGITAL

GEBÄUDEDIGITAL

Die GEBÄUDEDIGITAL informiert Leser stets aktuell und umfangreich über alle Themen der modernen Elektroinstallation und Gebäudetechnik. Die ständigen Rubriken strukturieren das Heft nach Themen ...

E-Books zum Thema: Handwerk

Operations Research

E-Book Operations Research
Linearoptimierung Format: PDF

Linearoptimierung wird als mathematische Methode innerhalb des Operations Research bei der Mengenplanung für Absatz und Produktion sowie für Transport-, Netzfluss- oder Maschinenbelegungs-Probleme…

Fahrwerktechnik: Grundlagen

E-Book Fahrwerktechnik: Grundlagen
Format: PDF

In diesem international anerkannten Standardwerk werden das Fahrverhalten und die Fahrwerktechnik ausgeführter Pkw und Nkw, die Funktionen der einzelnen Fahrwerksysteme und die Merkmale von…

Technische Akustik

E-Book Technische Akustik
Format: PDF

Dieses schon klassische Werk ist in Stoffauswahl und Aufbau einzigartig und bewährt, seine Themenauswahl widmet sich der Ingenieurausbildung. Im Fokus stehen die wichtigsten Maßnahmen zur Beruhigung…

Konstruieren von Pkw-Karosserien

E-Book Konstruieren von Pkw-Karosserien
Grundlagen, Elemente und Baugruppen, Vorschriftenübersicht, Beispiele mit CATIA V4 und V5 Format: PDF

Die Faszination, die vom Auto ausgeht, ist und bleibt ungebrochen. Entsprechend interessant ist es, sich vor dem Hintergrund konventioneller Konstruktionstechniken über die virtuelle…

Solid Edge V18

E-Book Solid Edge V18
Bauteile, Baugruppen, Zeichnungen Format: PDF

Dieses Übungs- und Nachschlagewerk für Ein- und Umsteiger behandelt die Grundlagen des 3D-CAD-Systems Solid Edge Version 18. Es stellt die wichtigsten Funktionalitäten dar: Modellierung von Bauteilen…

Logistik im Automobilbau

E-Book Logistik im Automobilbau
Logistikkomponenten und Logistiksysteme im Fahrzeugbau Format: PDF

Die Automobilindustrie ist der umsatzstärkste Wirtschaftszweig in Deutschland. Sie exportiert mehr als zwei Drittel ihrer Produkte. Gleichzeitig bezieht sie Halbzeuge, Teile und Komponenten aus…

Warehouse Management

E-Book Warehouse Management
Organisation und Steuerung von Lager- und Kommissioniersystemen Format: PDF

Professor Dr. Michael ten Hompel ist Inhaber des Lehrstuhls für Förder- und Lagerwesen an der Universität Dortmund und Institutsleiter am Fraunhofer-Institut für Materialfluss und Logistik IML. Er…

Anwendung von RFID-Systemen

E-Book Anwendung von RFID-Systemen
Format: PDF

Die Radio-Frequenz-Identifikation (RFID) dient seit etwa 15 Jahren zur Identifikation von Personen, Objekten und Tieren. Mit der inzwischen gut entwickelten Technologie können heute…