Sie sind hier
Fachzeitschrift

Die Neue Brehm-Bücherei

Die Neue Brehm-Bücherei

Die Neue Brehm-Bücherei ist eine zoologisch-botanisch ausgerichtet Fachbuchreihe von Arten- und Gruppenmonografien mit populär wissenschaftlichem Niveau und eindeutig hoher und langer Nutzungsdauer. Schwerpunkte sind Säugetiere, Vögel, Fische, Lurche, Reptilien, Wirbellose, Pilze, Pflanzen und auch paläontologische Themen. Diese Fachbuchreihe wurde 1949 in Wittenberg gegründet.

Bestellen Sie hier:

Abo-Info Jahresabonnement Reduzierte Abos Einzelheft
Inland Ausland* Institution Probeabo Studentenabo Ladenpreis
19,95
19,95
Erscheinung Auflage
Turnus verkauft verbreitet
Ca. 10 Titel pro Jahr. Erschei
3000
Spezial-Info Verlag / Anschrift aktualisiert am Seitenaufrufe
Westarp Wissenschaften 15.06.2015 2962
Kirchstr. 5
,
39326 Hohenwarsleben
Ansprechpartner Eleonore Gräfin von Westarp Anfrage an Verlag schicken
039204/850-0
039204/850-17
Anzeigenannahme
Redaktion

Publikationen zum Thema:

Zeitschriften zum Thema: Biologie - Ökologie – Zoologie - Physiologie

Atalanta

Atalanta

Atalanta ist die Zeitschrift der Deutschen Forschungszentrale für Schmetterlingswanderung. Im Atalanta-Magazin werden Themen behandelt wie Wanderfalterforschung, Systematik, Taxonomie und Ökologie. ...

Nutztierpraxis Aktuell

Nutztierpraxis Aktuell

Die Fachzeitschrift Nutztierpraxis Aktuell (NPA) der Agrar- und Veterinär-Akademie (AVA) beschäftigt sich mit der modernen nachhaltigen Tierproduktion, der präventiven Tiermedizin und der ...

forstarchiv

forstarchiv

Die Forstwissenschaftliche Fachzeitung.Seit 1925 veröffentlicht die forstwissenschaftliche Fachzeitschrift forstarchiv Beiträge in Deutsch und Englisch. Darunter befinden sich wissenschaftliche ...

Feministische Studien

Feministische Studien

Die Zeitschrift für interdisziplinäre Frauen- und Geschlechterforschung Die Feministischen Studien sind ein interdisziplinäres Forum für Frauen- und Geschlechterforschung. Sie thematisieren und ...

Vorstellung einzelner Zeitschriften

ARCH+.

ARCH+.

Architektur, Städtebau und Design ARCH+ widmet sich seit vier Jahrzehnten dem Experiment. Angesiedelt zwischen Architektur, Stadt, Kultur und Medien lotet ARCH+ vierteljährlich die Grenzen der sich ...

DULV info

DULV info

UL-Technik, UL-Flugbetrieb, Luftrecht, Reiseberichte, Verbandsinte. Der Deutsche Ultraleichtflugverband e. V. - oder kurz DULV - wurde 1982 von ein paar Enthusiasten gegründet. Wegen der hohen ...

caritas

caritas

mitteilungen für die Erzdiözese FreiburgUm Kindern aus armen Familien gute Perspektiven für eine eigenständige Lebensführung zu ermöglichen, muss die Kinderarmut in Deutschland nachhaltig ...

Atalanta

Atalanta

Atalanta ist die Zeitschrift der Deutschen Forschungszentrale für Schmetterlingswanderung. Im Atalanta-Magazin werden Themen behandelt wie Wanderfalterforschung, Systematik, Taxonomie und Ökologie. ...

DGIP-intern

DGIP-intern

Mitteilungen der Deutschen Gesellschaft für Individualpsychologie e.V. (DGIP) für ihre Mitglieder Die Mitglieder der DGIP erhalten viermal jährlich das Mitteilungsblatt „DGIP-intern“ ...

BONSAI ART

BONSAI ART

Auflagenstärkste deutschsprachige Bonsai-Zeitschrift, basierend auf den renommiertesten Bonsai-Zeitschriften Japans mit vielen Beiträgen europäischer Gestalter. Wertvolle Informationen für ...

Euphorion

Euphorion

EUPHORION wurde 1894 gegründet und widmet sich als „Zeitschrift für Literaturgeschichte“ dem gesamten Fachgebiet der deutschen Philologie. Mindestens ein Heft pro Jahrgang ist für die ...