Zeitschriften zum Thema: Wissenschaft - wissenschaftliche Publikationen

Fachzeitschriften

Diplomarbeiten - Dissertationen - Magisterarbeiten - wissenschaftliche Werke

E-Books

Rubrikeninfo

Im Bereich "Wissenschaft" im Portal www.fachzeitschriften.de findet sowohl der Wissenschaftler als auch der nur privat an Wissenschaft Interessierte die meisten Publikationen, die in diesem Bereich erhältlich sind. Auch finden sich besondere Publikationen für Studenten und Schüler der höheren Jahrgangsstufen. Die Liste der Publikationen beginnt mit den Zeitschriften des Bereiches Betriebswirtschaft. Dabei ist die bekannte "Management International Review" genauso vorhanden wie spezielle Zeitungen für Führungskräfte oder für Fachbereiche wie das Hotelwesen. Im Bereich Biologie werden sowohl allgemeine Zeitschriften als auch Fachblätter (Entomologie, Ichtyologie) angeboten. Besonders viele interessante Fachzeitschriften bietet der Bereich Pharmazie/Chemie, da dort viel publiziert wird, um die aktuellen Forschungsergebnisse zu verbreiten. Vom "Deutschen Ärzteblatt" bis zur "Pharmazeutischen Zeitung" ist alles erhältlich. Einen komplett anderen Bereich beschreiben die Erziehungswissenschaften. Doch auch dort gibt es zahlreiche Publikationen, die sich vor allem mit den psychologischen Aspekten beschäftigen. Auch das Finanzwesen und die Wirtschaftswissenschaften sind reichlich vorhanden. Dabei werden sowohl deutsche als auch internationale Zeitschriften angeboten, die sich von Rechnungswesen über Personalmanagement bis hin zu Recht und Wirtschaftspolitik mit sämtlichen Themengebieten beschäftigen. Geowissenschaften mit ihren Teilgebieten wie Paläontologie und Geologie ist ebenso ein Bereich wie Natur und Technik. In letzterem lassen sich auch populäre Magazine wie "Bild der Wissenschaft" finden. Auch der Bereich Mathematik kommt nicht zu kurz.

Pressemeldungen zum Themenbereich:

Vorstellung einzelner Zeitschriften:
 
 
Kurzbeschreibung:
 
MaxPlanckForschung • MaxPlanckResearch

MaxPlanckForschung berichtet allgemein verständlich über dieArbeit in den Instituten der Max-Planck-Gesellschaft. Neben aktuellenKurzberichten sowie den Rubriken Zur Sache, Faszination Forschung,Wissen aus erster Hand und Forschung & Gesellschaft bietet jedesHeft einen Themenschwerpunkt. MAXPLANCKFORSCHUNG lesenFührungskräfte in der 
Wirtschaft – besonders aus technikorientierten undwissenschaftsnahen Branchen wie der Biotechnologie – sowieHochschullehrer, Angestellte in Forschungseinrichtungen und Studenten.Zur Zielgruppe gehören auch Entscheider in Politik und Verwaltung,außerdem Lehrer und Schüler. Jährlich erscheinen vierAusgaben – ebenso wie die englische ÜbersetzungMaxPlanckResearch. Der Bezug des Magazins istkostenlos.MaxPlanckForschung erscheint in einer Auflage von 50.000,MaxPlanckResearch von 10.000 Exemplaren. Das Magazin findet hoheAkzeptanz: Nach einer Umfrage beurteilen 94 Prozent der Leser dieZeitschrift mit „sehr gut“ bis „gut“, 98Prozent halten die Artikel für gut verständlich bisverständlich; 80 Prozent der Leser sind Akademiker.
Die Max-Planck-Gesellschaft zur Förderung derWissenschaften e.V. unterhält 78 Forschungsinstitute mit rund12.000 Mitarbeitern. Die Institute betreiben Grundlagenforschung in denLebens-, Natur- und Geisteswissenschaften.
Die Max-Planck-Gesellschaft genießt weltweit hohes Ansehen; 16ihrer Wissenschaftler wurden bisher mit dem Nobelpreis ausgezeichnet
Link zur Zeitschrift

Kurzbeschreibung:
 
Paderborner Universitätszeitschrift PUZ – 
Nachrichten und Berichte aus der Universität Paderborn

„Gewichte stemmen macht nicht schlau – ErhöhteHirnaktivität durch nicht-statische Bewegungen“. So lauteteine Überschrift der Paderborner Universitätszeitung PUZ,Ausgabe 1/2006. Die PUZ berichtet allgemeinverständlich ausForschung und Lehre der Universität Paderborn sowie über dasStudentenleben der Paderborner Studierenden. Bis zu viermal pro Jahrmacht die PUZ neugierig auf das, was an der Hochschule passiertund informiert über Themen wie Hochschulpolitik, Kultur undFreizeitgestaltung. Außergewöhnliche Projekte, studentischeErlebnisse, interessante Erkenntnisse, Neuigkeiten vom Campus,besondere Auszeichnungen – all dieses findet Platz in der buntenund informativen Universitätszeitschrift. Die PUZ willKommunikation fördern – nach innen wie auch nachaußen. Zielgruppe sind daher Studierende, Mitarbeiterinnen undMitarbeiter der Paderborner Universität sowie alle weiterenInteressierten. Die Paderborner Universitätszeitschrift PUZ gibtes nicht nur in der Printversion, sondern kann auch online gelesenwerden unter
Link zur Zeitschrift

Kurzbeschreibung:
 
ForschungsForum Paderborn FFP – 
Paderborner Wissenschaftsmagazin

„Nie wieder Auto waschen?! Entwicklung selbstreinigenderLackierungen“ (FFP 10/2007): Jährlich berichtet dasForschungsForum Paderborn FFP über zukunftsweisende Forschungenmade in Paderborn. Ganz gleich, ob es sich um Bereiche wie Technik,Gesundheit, Kultur oder Medien handelt – das PaderbornerWissenschaftsmagazin FFP will auf anwendungsorientierteForschungsarbeiten aufmerksam machen. Unterstützt wird dieRedaktion dabei durch einen wissenschaftlichen Beirat ausProfessorinnen und Professoren, der die Autorenbeiträge derverschiedenen Fakultäten aus wissenschaftlicher Sicht begutachtet.Anschaulich aufbereitet gibt das FFP den Hochschulangehörigen undder außeruniversitären Öffentlichkeit Einblicke in dieVielfalt der Forschung. So soll durch eine intensiveForschungsberichterstattung der Dialog zwischen Hochschule undÖffentlichkeit gefördert werden. Außerdem soll,speziell für die Wirtschaft, die Forschung an der UniversitätPaderborn transparent dargestellt werden, um so auchAnknüpfungspunkte für Unternehmen erkennbar zu machen. Nebender gedruckten Fassung steht das ForschungsForum Paderborn auch zumDownload zur Verfügung unter 
Link zur Zeitschrift

Vorstellung einzelner Zeitschriften zum Thema: Wissenschaft - wissenschaftliche Publikationen

Aluminium Praxis

Aluminium Praxis

Als führende Fachzeitung für den gesamten deutschsprachigen Raum informiert Aluminium Praxis ausschließlich und konzentriert über die werkstoffspezifischen Eigenschaften von Aluminium, neueste ...

ATZelektronik

ATZelektronik

ATZelektronik informiert über neueste Trends und Entwicklungen der Automobilelektronik. Auf wissenschaftlichem Niveau. Mit einzigartiger Informationstiefe. Informieren Sie sich über neueste ...

Betriebs-Berater (BB)

Betriebs-Berater (BB)

Der Betriebs-Berater (BB) ist eine seit 1946 erscheinende interdisziplinäre Fachzeitschrift, die wöchentlich in den Ressorts Wirtschafts-, Steuer- und Arbeitsrecht sowie Bilanzrecht und ...

Vorstellung einzelner Zeitschriften