Sie sind hier
Fachzeitschrift

DPVKOM Magazin

DPVKOM Magazin

Gewerkschaftspublikation und Mitgliederzeitung der Kommunikationsgewerkschaft DPV (DPVKOM).
Die Kommunikationsgewerkschaft DPV (DPVKOM) ist die Gewerkschaft aller Beschäftigten, Auszubildenden und Versorgungs- und Rentenempfänger, die in Unternehmen und Betrieben der Kommunikation und Logistik tätig sind oder waren.

Sie organisiert dabei vor allem die Beschäftigten aus den hoheitlichen und unternehmerischen Bereichen der ehemaligen Deutschen Bundespost sowie ihren Einrichtungen und Tochterunternehmen im In- und Ausland. Dazu zählen in erster Linie Post, Telekom und Postbank.

Kurz: Die DPVKOM ist die spezialisierte Fachgewerkschaft bei Post, Postbank, Telekom und Call-Center.

Mit innovativen Ideen und zukunftsgerichteter Politik zielt die DPVKOM auf die Unabhängigkeit der Beschäftigten in den Unternehmen Deutsche Telekom AG, Deutsche Post AG und Deutsche Postbank AG sowie deren Tochterunternehmen und dem Regulierungsbereich. Dabei sieht sie sich als Partner der Beschäftigten und als Dienstleister für ihre Mitglieder. Zahlreiche DPVKOM-Mitglieder wissen dies zu schätzen.

Die DPVKOM ist Gründungsmitglied des dbb beamtenbund und tarifunion. Als Dachorganisation mit rund 1,3 Millionen Mitgliedern vertritt dieser die Interessen der Beschäftigten des Öffentlichen Dienstes und der privatisierten Bereiche, wozu auch Post und Telekom zählen.

 

Bestellen Sie hier:

Abo-InfoJahresabonnementReduzierte Abos
InlandAuslandInstitutionProbeaboStudentenabo
15,00
Einzelheft
Ladenpreis
ErscheinungAuflage
Turnusverkauftverbreitet
6 x pro Jahr
15000
Spezial-InfoVerlag / Anschriftaktualisiert amSeitenaufrufe
WirtschaftsGmbH der DPVKOM20.05.20224247
Fränkische Straße 3
,
53229 Bonn
AnsprechpartnerManuel Kotte Anfrage an Verlag schicken
0228/911400
0228/9114098
AnzeigenannahmeWilke Mediengruppe GmbH, Corinna Kleff Anfrage an Anzeigenannahme schicken
02385 46290-21
RedaktionDPVKOM Bundesgeschäftsstelle Anfrage an Redaktion schicken
0228 91140-20
0228 91140-98

Publikationen zum Thema:

Zeitschriften zum Thema: Arbeitsrecht - Mitbestimmung - Gewerkschaft

Computer und Arbeit

Computer und Arbeit

"Computer und Arbeit" ist die Fachzeitschrift für IT-Mitbestimmung und Datenschutz in Betrieben und Dienststellen. Sie ist speziell auf die Bedürfnisse von Betriebsräten und Personalräten ...

Arbeit und Recht

Arbeit und Recht

"Arbeit und Recht" ist die Zeitschrift für Deutsches und Europäisches Arbeitsrecht. "Arbeit und Recht", kurz AuR genannt, ist die Fachzeitschrift für alle, die sich intensiv und differenziert ...

Arbeitsrecht im Betrieb

Arbeitsrecht im Betrieb

"Arbeitsrecht im Betrieb" ist das Leitmedium für Betriebsräte. Die Fachzeitschrift bietet aktuelles Wissen zur betrieblichen Mitbestimmung. Die Inhalte sind nah am Betriebsratsalltag ...

Der Personalrat

Der Personalrat

"Der Personalrat" ist das Leitmedium für Personalräte und bietet aktuelles Wissen zum Personalrecht im öffentlichen Dienst. Die Zeitschrift liefert alles Notwendige für die erfolgreiche und ...

Soziale Sicherheit

Soziale Sicherheit

Die "Soziale Sicherheit" ist eine juristische Fachzeitschrift mit Schwerpunkt auf arbeitsrechtlichen und sozialrechtlichen Themen. Von der Arbeitsförderung bis hin zum Rehabilitations- und ...

ZESAR

ZESAR

Die "Zeitschrift für europäisches Sozial- und Arbeitsrecht" vereint, was in Praxis und Wissenschaft zusammen gehört: das Sozial- und Arbeitsrecht einerseits sowie nationales und europäisches ...

Testzeitschrift

Testzeitschrift

Lorem Ipsum dolor sit Lorem Ipsum dolor sit Lorem Ipsum dolor sit Lorem Ipsum dolor sitLorem Ipsum dolor sit Lorem Ipsum dolor sitLorem Ipsum dolor sit Lorem Ipsum dolor sitLorem ...

E-Books zum Thema: Arbeitnehmer - Job - Karriere

Duden

E-Book Duden
Erfolgreich bewerben Format: PDF

Bewerbung – schon in diesem Begriff steckt das Wort „Werbung“. Das kommt nicht von ungefähr: Als Bewerber hat man heute, im Zeitalter der Massenbewerbungen, große…

Rhetorik

E-Book Rhetorik
Die Kunst zu überzeugen und sich durchzusetzen Format: PDF

Wodurch werden Verstehen, nonverbaler Ausdruck und Zuhören zu Grundlagen für den rhetorischen Erfolg? Nach Klärung dieser Frage werden wesentliche Anwendungen für Rhetorik behandelt: verständlich…

Karriereplanung für Juristen

E-Book Karriereplanung für Juristen
Neue Berufschancen erkennen - Ausbildung optimal gestalten - Netzwerke nutzen Format: PDF

Angesichts des wachsenden Heeres von Referendaren und Assessoren sowie der anhaltenden Flaute auf dem Arbeitsmarkt ist es oftmals nicht einfach, als Jurist einen Job zu finden, geschweige denn…

Anne Koark

E-Book Anne Koark
Insolvent und trotzdem erfolgreich Format: PDF

'Mein Name ist Anne Koark und ich bin insolvent!'. Offensiv geht die britische Autorin, allein erziehende Mutter und bis vor kurzem erfolgreiche Unternehmerin, mit ihrer Insolvenz an die…

Die 10 größten Führungsfehler

E-Book Die 10 größten Führungsfehler
und wie Sie sie vermeiden Format: PDF/ePUB

Wer die Hierarchie strapaziert, falsche Informationspolitik betreibt oderkein Vertrauen zeigt, bekommt die Mitarbeiter, die er verdient: demotivierte und unwillige. Leider werden diese Fehler immer…

Ohne Job mit 45+

E-Book Ohne Job mit 45+
Format: PDF

Rationalisierung, Globalisierung, Gewinnsteigerung im Sinne des „shareholder value“: die Generation 45plus wird verstärkt vom Arbeitsmarkt verdrängt. Die Folgen für die…