Sie sind hier
Fachzeitschrift

EIKON

EIKON

Internationale Zeitschrift für Photographie und Medienkunst

Das seit Dezember 1991 vierteljährlich erscheinende internationale Periodikum EIKON widmet sich programmatisch der Auseinandersetzung mit künstlerischer Photographie und Medienkunst. Besondere Berücksichtigung erfahren dabei intermediale Bezüge: (photographische) Kunst im Kontext der Neuen Medien. Der Präsentationsteil umfaßt sowohl künstlerische als auch theoretische Beiträge und versteht sich als Künstlerforum; wichtiges Anliegen ist die Promotion junger Photo- und MedienkünstlerInnen. EIKON setzt dabei keine medialen Prioritäten - Photographie und Neue Medien und bildende Kunst stehen gleichberechtigt nebeneinander. Einen wesentlichen Aspekt im Präsentationsteil bildet die kunst-, medien- und humanwissenschaftliche Reflexion zu Photographie und Medienkunst. Hier wird nicht nur wichtige (und notwendige) internationale Rezeptionsarbeit geleistet, sondern speziell der Medien(kunst)theorie und ihren Positionen ein adäquater Platz eingeräumt. Neben inter- und transmedialen Fragestellungen wird auch aktuellen kunst- und medientheoretischen Debatten ein publikatorisches Forum geboten. Neben diesen Anliegen geht es EIKON auch um verstärkte internationale Präsentation österreichischer Arbeiten.

Bestellen Sie hier:

Abo-InfoJahresabonnementReduzierte Abos
InlandAuslandInstitutionProbeaboStudentenabo
60,00
72,00
72,00
30,00
Einzelheft
Ladenpreis
15,00
ErscheinungAuflage
Turnusverkauftverbreitet
4 Ausgaben / Jahr
1000
1800
Spezial-InfoVerlag / Anschriftaktualisiert amSeitenaufrufe
Österreichisches Institut für Photographie und Medienkunst23.06.20224489
quartier21/Museumsquartier, Kulturbüros 1.Stock, Museumsplatz 1/ e-1.6
,
1070 Wien
AnsprechpartnerMag. Nela Eggenberger Anfrage an Verlag schicken
+43-1-597 70 88
+43-1-597 70 87
AnzeigenannahmePia Draskovits Anfrage an Anzeigenannahme schicken
+43/1/597 70 88
RedaktionMag. Nela Eggenberger Anfrage an Redaktion schicken
+43/1/597 70 88

Publikationen zum Thema:

Zeitschriften zum Thema: Fotografie - Digital Imaging - Fotokunst

Schwarzweiss

Schwarzweiss

Schwarzweiss ist das führende Kult- und Szenemagazin der künstlerischen und professionellen Schwarzweissfotografie. Es stellt außergewöhnliche Werke junger Talente und arrivierter Fotografen vor, ...

NaturFoto

NaturFoto

Magazin für Tier- und Naturfotografie. Workshops, Reiseberichte, Produktvorstellungen, Tipps u. Anleitungen zu den verschiedensten Arbeitsgebieten. NaturFoto ist die führende Zeitschrift für ...

f8 Digital Fotonews

f8 Digital Fotonews

f8 - Digital Fotonews Österreichisches Magazin für digitale Fotografie und digitale Bildbearbeitung f 8 DIGITAL FOTONEWS Als modernes Medium für digitale Fotografie und Bildbearbeitung verbindet ...

PHOTOPRESSE

PHOTOPRESSE

Magazin für professionelle FotografieNachrichtenmagazin für die Fotobranche - alle 14 Tage PHOTO PRESSE ist das meinungsführende Magazin für professionelle Fotografie und Digital Imaging mit der ...

InfoFax: Fotografie

InfoFax: Fotografie

Ein deutschsprachiger, fachspezifischer Informationsdienst mit aktuellen Berichten zum Thema künstlerische Fotografie, per Fax oder Email zeitnah auf den Schreibtisch, - jedoch nur an ...

Der Entwickler

Der Entwickler

Seit der Entwicklung von HTML hat sich das Bild der gestalteten Webseiten erheblich geändert. Von einfachen Darstellungen, die das waren, was HTML beschreiben wollte "nämlich Hypertextdokumente" ...

wespennest

wespennest

Die 1969 im Kontext der Wiener 68er-Szene gegründete literarisch-essayistische Zeitschrift Wespennest publiziert vierteljährlich bzw. ab 2010 halbjährlich Arbeiten international ...

VISUELL

VISUELL

  Visuell ist die führende unabhängige Fachzeitschrift der Bildbranche. Wir bieten Bildagenturen, Bildeinkäufern und Fotografen, sowie den Verbänden der Bildbrache, eine Plattform um ...

DOCMA

DOCMA

Doc Baumanns Magazin für digitale BildbearbeitungDOCMA vermittelt Wissen über digitale Arbeitstechniken, zeigt Schritt für Schritt das Entstehen herausragender Montagen und Illustrationen. Zudem ...

E-Books zum Thema: Kino - Film - Fotografie

Reclams Filmführer

E-Book Reclams Filmführer
Format: PDF

Das PDF ist textidentisch mit dem inzwischen vergriffenen bewährten einbändigen Standardwerk (12. Auflage, 2003). Über 100 Jahre Kino der Welt werden in einer exemplarischen Auswahl von weit mehr als…

The Last Samurai

E-Book The Last Samurai
Japanische Geschichtsdarstellung im populären Kinofilm Format: PDF

Hollywood hat die Geschichte für sich entdeckt. Nach einer Ära der Sandalen- und Piratenfilme in den 60er und 70er Jahren, welche zum Teil ungewollt komisch wirken, präsentiert die…