Sie sind hier
Fachzeitschrift

filmdienst#de

filmdienst#de

filmdienst.de führt die Tradition der 1947 gegründeten Zeitschrift FILMDIENST im digitalen Zeitalter fort. Wir begleiten seit 1947 Filme in allen ihren Ausprägungen und Erscheinungsformen.  Der FILMDIENST liefert Rezensionen zu allen deutschen Kinostarts, ausgewählte Heimkino-Kritiken, Fernsehtipps sowie Hintergrundartikel, Interviews und Neuigkeiten rund ums Kino und die Filmkultur. 70 Jahre lang ist der FILMDIENST in gedruckter Form erschienen, seit 1992 auch ergänzt um die Webseite www.filmdienst.de. Seit dem 8. Januar 2018 ist www.filmdienst.de als neu gestaltetes Portal im Netz zugänglich.

Unsere Datenbank „Lexikon des Internationalen Films“ ist die umfassendste Filmdatenbank in deutscher Sprache; sie ist Teil von www.filmdienst.de

Bestellen Sie hier:

Abo-InfoJahresabonnementReduzierte Abos
InlandAuslandInstitutionProbeaboStudentenabo
Einzelheft
Ladenpreis
ErscheinungAuflage
Turnusverkauftverbreitet
Spezial-InfoVerlag / Anschriftaktualisiert amSeitenaufrufe
dreipunktdrei mediengesellschaft mbH03.11.20204373
Heinrich-Brüning-Str. 9
,
53113 Bonn
AnsprechpartnerMartin Werker Anfrage an Verlag schicken
0228 26000-251
0228 26000-185
AnzeigenannahmeMartin Werker Anfrage an Anzeigenannahme schicken
0228 26000-251
0228 26000-185
RedaktionJosef Lederle Anfrage an Redaktion schicken
0228 26000-0
0228 26000-185

Publikationen zum Thema:

Zeitschriften zum Thema: Film - Filmemacher – Schnitt - Videofilmen

Blickpunkt:Film

Blickpunkt:Film

Blickpunkt:Film ist das Fachmagazin für die Filmwirtschaft. Nachrichten, Analysen, Hintergrundberichte, von erfahrenen Journalisten recherchiert, sowie topaktuelle Kinocharts, Videohitparaden, ...

REIHE: KULLERAUGEN-STUDIUM

REIHE: KULLERAUGEN-STUDIUM

Der blaue Schnellhefter. Umfangreiche Dokumentationen zu abgeschlossenen Themen, für die eine höhere Auflage unwirtschaftlich wäre. Broschüren zum Weiter-Arbeiten.„Die Themen der KULLERAUGEN ...

InfoFax: Film

InfoFax: Film

Ein deutschsprachiger, fachspezifischer Informationsdienst mit aktuellen Berichten zur gesamten Filmkunst-Thematik, per Fax oder Email zeitnah auf den Schreibtisch, - jedoch nur an Abonnenten. Seit ...

Medien insight Video

Medien insight Video

Take-Two hat sich nach dem Scheitern des Übernahmeversuchs durch Electronic Arts dazu entschlossen, künftig weiterhin als unabhängiges Unternehmen auf dem Markt präsent zu sein. ...

VIDEOKAMERA objektiv

VIDEOKAMERA objektiv

"VIDEOKAMERA objektiv" ist das große deutsche Filmermagazin. Technik, Anwendung, Gestaltung, digitales Video, Super 8. Mit Tests von Kameras, Zubehör und Software, sowie Bildgestaltungstipps, ...

VIDEOAKTIV

VIDEOAKTIV

VIDEOAKTIV ist das Fachmagazin von Filmern für Filmer. Die Zeitschrift wird von einem engagierte Team von Begeisterten mit Herzblut gemacht. Die Kernmannschaft der Redaktion ist seit über 15 Jahren ...

E-Books zum Thema: Kino - Film - Fotografie

Reclams Filmführer

E-Book Reclams Filmführer
Format: PDF

Das PDF ist textidentisch mit dem inzwischen vergriffenen bewährten einbändigen Standardwerk (12. Auflage, 2003). Über 100 Jahre Kino der Welt werden in einer exemplarischen Auswahl von weit mehr als…

The Last Samurai

E-Book The Last Samurai
Japanische Geschichtsdarstellung im populären Kinofilm Format: PDF

Hollywood hat die Geschichte für sich entdeckt. Nach einer Ära der Sandalen- und Piratenfilme in den 60er und 70er Jahren, welche zum Teil ungewollt komisch wirken, präsentiert die…