Sie sind hier
Fachzeitschrift

montage AV. Zeitschrift für Theorie und Geschichte audiovisueller Kommunikation

montage AV. Zeitschrift für Theorie und Geschichte audiovisueller Kommunikation

montage AV versteht sich als Plattform für die Publikation aktueller Foschungsergebnisse der Film- und Medienwissenschaft. Veröffentlicht werden  Beiträge mit unterschiedlichen Ansätzen, die relevante Forschungsthemen verfolgen und den aktuellen Stand der Methodendebatte in der Film- und Medienwissenschaft in internationaler Perspektive reflektieren.
Besonderen Wert legt die Zeitschrift auf Erstübersetzungen und Edition klassischer Texte der Film-, Fernseh- und Medientheorie.

Jedes Heft hat ein Schwerpunktthema.

www.montage-av.de/

 

Bestellen Sie hier:

Abo-InfoJahresabonnementReduzierte Abos
InlandAuslandInstitutionProbeaboStudentenabo
30,00
24,00
Einzelheft
Ladenpreis
30,00
ErscheinungAuflage
Turnusverkauftverbreitet
2 x im Jahr
500
Spezial-InfoVerlag / Anschriftaktualisiert amSeitenaufrufe
Schüren Verlag31.01.20234267
Universitätsstr. 55
,
35037 Marburg
AnsprechpartnerKatrin Ahnemann Anfrage an Verlag schicken
06421/63084
06421/ 681190
AnzeigenannahmeKatrin Ahnemann Anfrage an Anzeigenannahme schicken
06421-63084
06421-681190
RedaktionDr. Britta Hartmann Anfrage an Redaktion schicken
030/2628420
030/2628420

Publikationen zum Thema:

Zeitschriften zum Thema: Film - Filmemacher – Schnitt - Videofilmen

Blickpunkt:Film

Blickpunkt:Film

Blickpunkt:Film ist das Fachmagazin für die Filmwirtschaft. Nachrichten, Analysen, Hintergrundberichte, von erfahrenen Journalisten recherchiert, sowie topaktuelle Kinocharts, Videohitparaden, ...

RAY Filmmagazin

RAY Filmmagazin

Das unabhängige, kompetente Magazin zu Film, Kino und Medien. ray-Autorinnen und -Autoren in aller Welt berichten kompetent über aktuelles Kino und Home Entertainment, über Soundtracks, ...

VIDEOAKTIV

VIDEOAKTIV

VIDEOAKTIV ist das Fachmagazin von Filmern für Filmer. Die Zeitschrift wird von einem engagierte Team von Begeisterten mit Herzblut gemacht. Die Kernmannschaft der Redaktion ist seit über 15 Jahren ...

DIGITAL VIDEO

DIGITAL VIDEO

"DIGITAL VIDEO" ist die Zeitschrift für Computer & Video. Alles über die digitale Aufnahme und Nachbearbeitung von Videofilmen. Das "Alles-Drin-Special": Marktübersichten von Kameras und ...

cinependent

cinependent

independent filmmagazin, ausabe 4 (100 Seiten, Hochglanz) *** bericht: cannes / werksattkino *** asien: takashi miike *** interviews: buddy giovinazzo (combat shock), eric red (drehbuch: near dark, ...

E-Books zum Thema: Kino - Film - Fotografie

Reclams Filmführer

E-Book Reclams Filmführer
Format: PDF

Das PDF ist textidentisch mit dem inzwischen vergriffenen bewährten einbändigen Standardwerk (12. Auflage, 2003). Über 100 Jahre Kino der Welt werden in einer exemplarischen Auswahl von weit mehr als…

The Last Samurai

E-Book The Last Samurai
Japanische Geschichtsdarstellung im populären Kinofilm Format: PDF

Hollywood hat die Geschichte für sich entdeckt. Nach einer Ära der Sandalen- und Piratenfilme in den 60er und 70er Jahren, welche zum Teil ungewollt komisch wirken, präsentiert die…