Sie sind hier
Fachzeitschrift

Gyn Depesche

Gyn Depesche

Zielgruppe: Niedergelassene Gynäkologen und ausgewählte in der Kliniktätige Chef- und Oberärzte

Die GynDepesche bietet ihren Lesern kurze, prägnante und praxisrelevante Zusammenfassungen von über 40 aktuellen wissenschaftlichen Studien aus der internationalen medizinischen Fachliteratur pro Ausgabe. Ergänzt werden die Kurzreferate durch Berichte von nationalen und internationalen Kongressen. Durch die Lektüre der GynDepesche erlangen Gynäkologinnen und Gynäkologen in kurzer Zeit und fokussiert einen Überblick über die neuesten medizinischen Entwicklungen mit einem hohen Erkenntnisgewinn pro Lesezeit. Zertifizierte CME-Fortbildungen und Direktlinks zur jeweiligen Original-Studie im Internet runden die GynDepesche ab. Das redaktionelle Konzept der Depeschen führt zu einer intensiven und überdurchschnittlichen Heftnutzung durch die Leser.

Bestellen Sie hier:

Abo-InfoJahresabonnementReduzierte Abos
InlandAusland*InstitutionProbeaboStudentenabo
60,00
73,95
JahresabonnementEinzelheft
ePaperLadenpreis
ErscheinungAuflage
Turnusverkauftverbreitet
11.02., 15.04., 10.06., 09.09., 13.10., 02.12.2021
114
12.384
Spezial-InfoVerlag / Anschriftaktualisiert amSeitenaufrufe
GFI. Der Medizin-Verlag26.11.2020403
Paul-Wassermann-Str. 15
,
81829 München
AnsprechpartnerAlfred Neudert Anfrage an Verlag schicken
089/436630-293
089/436630-210
AnzeigenannahmeHeike Zeiler Anfrage an Anzeigenannahme schicken
089 436630-203
089 436630-210
RedaktionUlrike Arlt (Chefredaktion) Anfrage an Redaktion schicken
089 436630 -230
089 436630 -210

Publikationen zum Thema:

Zeitschriften zum Thema: Gynäkologie - Frauenheilkunde - Geburtshilfe

gyne

gyne

gyne - die Fachzeitschrift für den Arzt der Frauen - informiert jeden Monat über aktuelle und relevante Themen aus der Gynäkologie. Ein besonderer Fokus liegt auf den Bereichen Endokrinologie, ...

gynäkologische praxis

gynäkologische praxis

Zeitschrift für Frauenheilkunde und Geburtshilfe Die gynäkologische praxis will die/den in Praxis und Klinik tätige(n) Gynäkologin und Geburtshelferin/Gynäkologen und Geburtshelfer regelmäßig ...

Hebammenforum

Hebammenforum

Als Fachmagazin des Deutschen Hebammenverbandes (DHV) und zugleich führende deutsche Hebammenzeitschrift informiert das Hebammenforum seine Leserinnen und Leser monatlich bundesweit über alles, was ...

Kompakt Gynäkologie

Kompakt Gynäkologie

Ausgewählte aktuelle Studien aus den wichtigsten internationalen Fachzeitschriften mit detaillierten Quellenhinweisen, Neues aus Pharma- und Medizintechnikindustrie, nationale und internationale ...

Journal für Menopause

Journal für Menopause

Journal für Menopause -- Das Journal für Fertilität und das Journal für Menopause sind mit Ausgabe 1/2008 zusammengelegt und erscheinen nun in neuer Form unter dem Titel Journal für ...

Hämostaseologie

Hämostaseologie

Das interdisziplinäre, CME-zertifizierte wissenschaftliche Fachorgan zu den Themen Hämorrhagien und Thromboembolien wendet sich an Spezialisten der Hämostaseologie sowie klinisch und praktisch ...

E-Books zum Thema: Medizin

Yumeiho-Therapie

Format: PDF

Die von Saionji Masayuki entwickelte Druck- Knet-Therapie zielt darauf ab, den außerordentlich häufigen Beckenschiefstand festzustellen und zu behandeln. Der Beckenschiefstand beeinträchtigt die…