Sie sind hier
Fachzeitschrift

Navigationen

Navigationen

Navigationen Zeitschrift für Medien- und Kulturwissenschaft. Navigationen widmet sich der aktuellen medien- und kulturwissenschaftlichen Theoriebildung und navigiert „auf Augenhöhe“ mit der interdisziplinären Theoriediskussion. Navigationen will keiner speziellen Denk-„Schule“ zum Durchbruch verhelfen, sondern Demokratie und kritischen Pluralismus praktizieren.
Sie begreift die Medien als Instrumente gesellschaftlicher Selbstbeobachtung und Selbstreflexion.
Navigationen interessiert sich für alle Medien, den neuen, digitalen Medientechnologien (vor allem dem Internet) und ihrer Dynamik wird jedoch eine besondere Bedeutung
zugeordnet. Sie öffnet sich auch der aktuellen Medienpraxis im Sinne einer Selbstreflexion technischer, produktionsbedingter oder ästhetisch-kreativer Handlungsabläufe und sie möchte mehr Transparenz zwischen dem Wissenschaftsbetrieb und der breiten kulturellen Öffentlichkeit herstellen.
Als zweisprachige Publikation fördern die Navigagionen die internationale Debatte. http://www.navigationen.de/

Abo-InfoJahresabonnementReduzierte AbosEinzelheft
InlandAusland*InstitutionProbeaboStudentenaboLadenpreis
20,00
14,00
ErscheinungAuflage
Turnusverkauftverbreitet
2 x im Jahr
500
Spezial-InfoVerlag / Anschriftaktualisiert amSeitenaufrufe
.Kein Verlag bekannt oder erscheinen eingestellt27.04.20093164
,

Publikationen zum Thema:

Zeitschriften zum Thema: Medien allgemein - Medienpädagogik - Medienforschung

ZUM RD

ZUM RD

Zeitschrift für Urheber- und Medienrecht, Rechtsprechungsdienst Autoren aus Wissenschaft und Praxis diskutieren in der Zeitschrift aktuelle Rechtsfragen und Entwicklungen des Urheber- und ...

World News Publishing Focus

World News Publishing Focus

WAN-IFRA gibt seit 2013 den „World News Publishing Focus“ heraus: Die jetzt halbjährlich erscheinende Fachzeitschrift (veröffentlicht in englischer Sprache) ist international ausgerichtet und ...

BiblioTheke

BiblioTheke

Zeitschrift für katholische Bücherei- und MedienarbeitDie Zeitschrift für katholische Bücherei- und Medienarbeit erscheint vierteljährlich. Zwischen Artikeln und Berichten zu literarischen ...

Medien Journal

Medien Journal

Das Medien Journal ist eine Fachzeitschrift für Kommunikation, Medien und Neue Medien mit hohem inhaltlichen Anspruch. Sie ist der Meinungsbildner für Fachleute, Universitäten, StudentInnen und ...

Journalistik Journal

Journalistik Journal

Das "Journalistik Journal" soll die journalistische Berufspraxis mit der Journalistik-Wissenschaft in Verbindung bringen. Es stellt Ansprüche an den Journalismus und macht auf seine Probleme ...

SQUT®

SQUT®

Die Fachzeitschrift SQUT® wird 4x jährlich persönlich, kostenfrei und einzeln an Entscheider sowie maßgebliche Entscheidungsbeeinflusser des Deutschen Mittelstandes versendet. Somit entsteht kein ...

Vorstellung einzelner Zeitschriften

ARCH+.

ARCH+.

Architektur, Städtebau und Design ARCH+ widmet sich seit vier Jahrzehnten dem Experiment. Angesiedelt zwischen Architektur, Stadt, Kultur und Medien lotet ARCH+ vierteljährlich die Grenzen der sich ...

Berufsstart Gehalt

Berufsstart Gehalt

»Berufsstart Gehalt« erscheint jährlich zum Sommersemester im Mai mit einer Auflage von 50.000 Exemplaren und ermöglicht Unternehmen sich bei Studenten und Absolventen mit einer ...

Dr. med. Mabuse

Dr. med. Mabuse

Zeitschrift für alle Gesundheitsberufe Seit über 30 Jahren sorgt die Zeitschrift Dr. med. Mabuse für einen anderen Blick auf die Gesundheits- und Sozialpolitik. Das Konzept einer Zeitschrift ...

Correo

Correo

 La Revista de Bayer CropScience para la Agricultura ModernaPflanzenschutzmagazin für den Landwirt, landwirtschaftlichen Berater, Händler und am Thema Interessierten mit umfassender ...