Sie sind hier
Fachzeitschrift

Unternehmen stellen sich vor

Unternehmen stellen sich vor

Unternehmen stellen sich vor - Nachschlagewerk für Studenten und Absolventen aller Fachrichtungen

Wachsendes Nachschlagewerk für Studenten und Absolventen aller Fachrichtungen. Unternehmen der verschiedensten Branchen beschreiben ihre Geschichte (Historie) - angefangen von der Gründung bis zur Entwicklung heute. Weitere Inhalte: Unternehmensprofile, Bewerbungstipps und Stellenanzeigen.

Der Klaus Resch Verlag kann auf eine über 50-jährige Erfahrung im Bereich Hochschulmarketing zurückblicken. 1961 war das Geburtsjahr des Industrieführers, dem ersten Karriereplaner seiner Art für junge Akademiker. Rasch wurde der Wert einer solchen Publikation bei den Firmen erkannt und durch stetig steigende Insertionszahlen honoriert. Heute gibt es nahezu kein in Deutschland ansässiges Großunternehmen, das die Dienste vom "Industrieführer" nicht in Anspruch genommen hat. Eine umfassende Erneuerung erfuhren die Medien 1987 durch die noch heute gültige Namensänderung in "Berufsstart Technik" und "Berufsstart Wirtschaft". Diese wurde notwendig, da nicht nur die Industrie gut ausgebildete Ingenieure, Naturwissenschaftler und Informatiker benötigte, sondern auch bei Banken, Wirtschaftsprüfergesellschaften etc. der Bedarf an qualifizierten wirtschaftswissenschaftlichen Nachwuchskräften stieg. Der Erfolg der Publikationen ließ die Verlagsgröße rasch steigen und es wurden zwei weitere Medien in die Berufsstart-Familie aufgenommen – "Unternehmen stellen sich vor" und "Berufsstart Trainee". 2014 wurden die gesamten Berufsstart-Publikationen inhaltlich und äußerlich einem umfassenden Relaunch unterzogen und erscheinen nun im typischen Berufsstart-gelb - genau wie die gleichnamige Stellenbörse Berufsstart.de.

Abo-InfoJahresabonnementReduzierte Abos
InlandAuslandInstitutionProbeaboStudentenabo
Einzelheft
Ladenpreis
ErscheinungAuflage
Turnusverkauftverbreitet
jährlich im März
10.000
Spezial-InfoVerlag / Anschriftaktualisiert amSeitenaufrufe
.Kein Verlag bekannt oder Erscheinen eingestellt26.02.20163916
,

Publikationen zum Thema:

Zeitschriften zum Thema: Hochschulmagazin - Studentenmagazin - Unizeitungen

STUD.JUR.

STUD.JUR.

STUD.JUR. - Eine Zeitschrift von Studierenden für Studierende. Mit klarem inhaltlichen Konzept, rechtspolitisch brisanten und fächerübergreifenden Themen sowie praktischen Hilfen für Studium und ...

karriereführer recht I

karriereführer recht I

Du bist im Jurastudium und auf dem Weg ins Berufsleben auf der Suche nach Bewerbungstipps und Infos zu deinem Berufseinstieg als Anwalt oder Notar? Im karriereführer recht findest du alles zu ...

karriereführer recht II

karriereführer recht II

Der karriereführer recht richtet sich an Studierende und Absolventen der Fächer Jura und Rechtswissenschaften. Durch Fachartikel und einen umfangreichen Serviceteil soll jungen Juristen der ...

audimax Wi.Wi

audimax Wi.Wi

Die Karrierezeitschrift für Studenten und Absolventen der Wirtschaftswissenschaften Der audimax Wi.Wi verfügt über einen nutzwertig ausgerichteten Mix, der das Informationsbedürfnis der ...

E-Books zum Thema: Studenten Auszubildende Erziehung

Marketing

E-Book Marketing
Grundlagen für Studium und Praxis Format: PDF

Dieses Lehrbuch vermittelt die gesamten Grundlagen des Marketing und nimmt dabei konsequent Bezug auf die Praxis. Die anwendungsorientierte Darstellung versetzt den Leser in die Lage,…

Erziehungspsychologie

E-Book Erziehungspsychologie
Begegnung von Person zu Person Format: PDF

Die Erziehungs-Psychologie von Reinhard und Anne-Marie Tausch - bisher in über 150000 Exemplare verbreitet - erscheint jetzt in 11., korrigierter Auflage. Der Grund für den ungewö…

Crossmedia Case Book (VDZ)

E-Book Crossmedia Case Book (VDZ)
Format: PDF

Das "Crossmedia Case Book" stellt eine umfangreiche Sammlung von verschiedenen Crossmedia-Kampagnen aus allen Branchen sowie neue crossmediale Konzepte und die neuesten Marktforschungsstudien zur…

Rhetorik

E-Book Rhetorik
Die Kunst zu überzeugen und sich durchzusetzen Format: PDF

Wodurch werden Verstehen, nonverbaler Ausdruck und Zuhören zu Grundlagen für den rhetorischen Erfolg? Nach Klärung dieser Frage werden wesentliche Anwendungen für Rhetorik behandelt: verständlich…

Das Medienhaus der Zukunft

E-Book Das Medienhaus der Zukunft
Print-Online-Effizienz, Online Erträge und Crossmedia (VDZ) Format: PDF

"Das Medienhaus der Zukunft - Print-Online-Effizienz, Online Erträge und Crossmedia“ In dieser Studie von VDZ und BCG geht die Mehrheit der Befragten davon aus, dass die Talsohle der…