Sie sind hier
Fachzeitschrift

Wir Kinder

Wir Kinder

Wir Kinder - das Kindermagazin der Neuapostolischen Kirche erscheint monatlich seit 1998. Das 8-seitige Magazin trägt dazu bei, Mädchen und Jungen im Grundschulalter glaubensbezogen zu begleiten. Im Mittelpunkt stehen die Kinder mit ihren Fragen, Bedürfnissen und Wünschen. Die Geschichten vermitteln Geborgenheit und Sicherheit im Glauben und regen zur Mitarbeit an. Wir Kinder ist nicht einzeln erhältlich, sondern wird jeder zweiten Ausgabe von "Unsere Familie" (weiterer Titel aus dem Bischoff Verlag) beigelegt.

Bestellen Sie hier:

Abo-InfoJahresabonnementReduzierte Abos
InlandAuslandInstitutionProbeaboStudentenabo
Einzelheft
Ladenpreis
ErscheinungAuflage
Turnusverkauftverbreitet
monatlich
ca 45000 Exemplare
Spezial-InfoVerlag / Anschriftaktualisiert amSeitenaufrufe
Verlag Friedrich Bischoff GmbH07.10.20203254
Frankfurter Straße 233 / Triforum A4
,
63263 Neu-Isenburg
AnsprechpartnerMonika Renners Anfrage an Verlag schicken
06102 7752-411
06102 7752-281
Anzeigenannahme
RedaktionAndrea Schnizer Anfrage an Redaktion schicken
069-2696-223
069-2696-205

Publikationen zum Thema:

Zeitschriften zum Thema: Schule - Schüler - Jugendmagazine

@Work

@Work

Hallo! Das neue Format @work aus dem HeizungsJournal-Verlag bietet Euch, den Auszubildenden und Aktiven im SHK-Fachhandwerk, kompaktes Praxiswissen (für Baustelle und Büro) sowie frische Inhalte ...

Spikker

Spikker

Jugendrelevante Themen, Schule, Freizeit, Musik, Kunst, Politik, Bildungsangebote, Journ. Nachwuchs Spikker e.V. Wer sind wir und was machen wir? Junge, engagierte Leute! Wir sind im Bereich ...

Schule NRW /Amtsblatt

Schule NRW /Amtsblatt

Schule NRW ist die monatlich erscheinende Fachzeitschrift des Schulministeriums NRW und Pflichtlektüre für alle 180.000 Lehrkräfte und Schulleitungen sowie für alle, die Entscheidungen rund um ...

MEINMetall

MEINMetall

MEINMetall ist das Jugendmagazin für den Metallbau.  Das Magazin gibt dem Beruf und jungen Metallbauern/innen eine Stimme und will Jugendliche für den Metallbau begeistern. So unterstützt es ...

Sozialpolitik

Sozialpolitik

Das kostenlose Magazin für Schüler und Berufseinsteiger gibt einen Überblick über den Sozialstaat Deutschland und bietet aktuelle Infos und Materialien zum Thema Sozialversicherung und ...

SPIESSER

SPIESSER

SPIESSER – die Jugendzeitschrift erscheint vier Mal im Jahr bundesweit mit einer Druckauflage von 400.000 Exemplaren. Junge Inhalte von jungen Menschen Die Marke SPIESSER steht für ...

E-Books zum Thema: Beruf - Bildung - Schule

Handbuch Bildungscontrolling

E-Book Handbuch Bildungscontrolling
Steuerung von Bildungsprozessen in Unternehmen und Bildungsinstitutionen Format: PDF

Im aktuellen Wirtschaftsumfeld sind Bildungsabteilungen gefordert, ihren Aufwand zu kontrollieren und ihren Beitrag zum Unternehmenserfolg nachzuweisen. Öffentliche und private Bildungsanbieter…

Das Studium: Vom Start zum Ziel

E-Book Das Studium: Vom Start zum Ziel
Lei(d)tfaden für Studierende Format: PDF

Wer studieren will, hat viele Fragen und muss viele Entscheidungen treffen. Dieser Leitfaden hilft, eine Wahl zu treffen, sich an der Hochschule zurecht zu finden und Hürden rechtzeitig zu erkennen…

Handbuch der Berufsbildung

E-Book Handbuch der Berufsbildung
Format: PDF

Das 'Handbuch der Berufsbildung' erfasst die gesamte Breite des pädagogischen Handlungsfeldes und gibt einen umfassenden Überblick zu Didaktik, AdressatInnen, Vermittlungs- und Aneignungsprozessen…

Schule und Betrieb

E-Book Schule und Betrieb
Lernen in der Kooperation Format: PDF

Was passiert, wenn die Lernorte Schule und Betrieb in den Abschlussklassen der allgemeinbildenden Schule systematisch verknüpft werden? Konkret: wenn die Schülerinnen und Schüler drei Tage in der…

Informelles Lernen im Berufsalltag

E-Book Informelles Lernen im Berufsalltag
Bedeutung, Potenzial und Grenzen in der Kreislauf- und Abfallwirtschaft Format: PDF

Jessica Blings untersucht berufliches informelles Lernen am Beispiel der Kreislauf- und Abfallwirtschaft. Gerade in diesem Bereich haben sich die Anforderungen an den Einzelnen in den letzten Jahren…