Sie sind hier
Fachzeitschrift

ZOV Zeitschrift für offene Vermögensfragen

ZOV Zeitschrift für offene Vermögensfragen

Die "ZOV" ist quasi eine Pflichtlektüre für alle, die sich mit der Problematik der ungelösten und offenen Themen nach der Wiedervereinigung "herumschlagen" müssen. Nicht nur für alle mit der Materie beschäftigten Rechtsanwender und Rechtswissenschaftler, sondern auch für Betroffene ," Rechtsstaatler" , engagierte Bürger und alle, denen die Rechtsprechungsentwicklung wichtig ist ( z.B. historisch und politisch Interessierte ) ist die ZOV eine ständige Quelle der Information und Anregung. Bei einem Abo-Preis von jährlich 138 Euro kommen Ihnen vier Mal im Jahr rund 72 Seiten Textbeiträge und Urteilsbesprechungen ins Haus. 

Bestellen Sie hier:

Abo-Info Jahresabonnement Reduzierte Abos Einzelheft
Inland Ausland* Institution Probeabo Studentenabo Ladenpreis
138,00
128,97
35,00
Erscheinung Auflage
Turnus verkauft verbreitet
1.
350
Spezial-Info Verlag / Anschrift aktualisiert am Seitenaufrufe
Grundeigentum-Verlag GmbH 02.08.2017 4041
Potsdamer Str. 143
,
10783 Berlin
Ansprechpartner Gabriele Stöckel Anfrage an Verlag schicken
030/414769-24
030/414769-43
Anzeigenannahme Corina Rechner Anfrage an Anzeigenannahme schicken
030/414769-20
030/4113025
Redaktion Dieter Blümmel Anfrage an Redaktion schicken
030/414769-0
030/414769-43

Publikationen zum Thema:

Zeitschriften zum Thema: Immobilien - Kapitalanlage - Eigentum - Grundbesitz

Glas+Rahmen

Glas+Rahmen

Glas+Rahmen ist ein Fachmagazin für Unternehmer und Führungskräfte der Glas-, Fenster- und Fassadenbranche. In monatlichen Titelthemen behandelt Glas+Rahmen Kernbereiche der Glas- und ...

Das Hauseigentum

Das Hauseigentum

Das Hauseigentum. Speziell für die neuen Bundesländer, mit regionalem Schwerpunkt Brandenburg. Systematische Grundlagenvermittlung, viele praktische Hilfen, Tipps und Anleitungen für ...

Das Grundeigentum

Das Grundeigentum

Das Grundeigentum - Zeitschrift für die gesamte Grundstücks-, Haus- und Wohnungswirtschaft. Für jeden, der sich gründlich und aktuell informieren will. Zu allen Fragen rund um die Immobilie. Mit ...

immobilienmanager

immobilienmanager

Im Mittelpunkt von immobilienmanager steht der Manager, der Entscheidungsträger, der professionelle Berater in der Branche. Die Topkräfte der Immobilienwirtschaft brauchen neben gezielten ...

Immobilienwirtschaft

Immobilienwirtschaft

Kaum eine Branche ist so vernetzt und heterogen wie die Immobilienwirtschaft. Unser Magazin vernetzt mit seinen Themen die Macher der Branche.  Die immobilienwirtschaft ist die monatliche ...

bauen.

bauen.

"bauen." strukturiert sein redaktionelles Angebot konsequent nach Architektur, Ökologie und Technik. Die Leserschaft von "bauen." sind Bauplaner und Bauherren mit hohen Ansprüchen an Architektur ...

Immobilien&mehr

Immobilien&mehr

Was hat das Magazin zu bieten? Durch ein breites Themenspektrum rund um die Bereiche: Wohnen, Bauen, Leben, sind wir in der Lage eine große Anzahl von Lesern anzusprechen. Unsere Schwerpunktthemen ...

Vorstellung einzelner Zeitschriften

FREIE WERKSTATT

FREIE WERKSTATT

Hauptzielgruppe der FREIEN WERKSTATT, der unabhängigen Fachzeitschrift für den Pkw-Reparaturmarkt, sind Inhaberinnen und Inhaber, Kfz-Meisterinnen und Kfz-Meister bzw. das komplette Kfz-Team Freier ...

caritas

caritas

mitteilungen für die Erzdiözese FreiburgUm Kindern aus armen Familien gute Perspektiven für eine eigenständige Lebensführung zu ermöglichen, muss die Kinderarmut in Deutschland nachhaltig ...

SPORT in BW (Württemberg)

SPORT in BW (Württemberg)

SPORT in BW (Württemberg) ist das offizielle Verbandsorgan des Württembergischen Landessportbund e.V. (WLSB) und Informationsmagazin für alle im Sport organisierten Mitglieder in Württemberg. ...

Evangelische Theologie

Evangelische Theologie

 Über »Evangelische Theologie« In interdisziplinären Themenheften gibt die Evangelische Theologie entscheidende Impulse, die komplexe Einheit der Theologie wahrzunehmen. Neben den ...

aufstieg

aufstieg

Zeitschrift der NaturFreunde in WürttembergDie Natur ist unser Lebensraum: Ort für Erholung und Bewegung, zum Erleben und Forschen; sie ist ein schützenswertes Gut. Wir sind aktiv in der Natur und ...

Berufsstart Bewerbung

Berufsstart Bewerbung

»Berufsstart Bewerbung« erscheint jährlich zum Wintersemester im November mit einer Auflage von 50.000 Exemplaren und ermöglicht Unternehmen sich bei Studenten und Absolventen mit einer ...