Sie sind hier
E-Book

Das Kriegsende 1945 in Langenburg / Hohenlohe

Chronik der letzten Zeit zuvor bis zur ersten Zeit danach

eBook Das Kriegsende 1945 in Langenburg / Hohenlohe Cover
Autor
Verlag
Erscheinungsjahr
2013
Seitenanzahl
60
Seiten
ISBN
9783848289400
Format
ePUB
Kopierschutz
DRM
Geräte
PC
MAC
eReader
Tablet
Preis
3,99
EUR

Johanna Führer wird gegen Ende des zweiten Weltkriegs aus dem Inferno ihrer Geburtsstadt Berlin in das idyllische und vom Kriegsgeschehen weitgehend verschonte Langenburg in Hohenlohe evakuiert. Sie ist von ihrer neuen Heimat sehr angetan und akklimatisiert sich gut, wird sogar vom damaligen Bürgermeister beauftragt, eine Chronik der letzten Zeit vor bis zur ersten Zeit nach dem Kriegsende in Langenburg zu schreiben. Einfühlsam schildert sie die wachsenden Ängste angesichts der sich Langenburg bedrohlich nähernden Front, die letzten angstvollen Tage und dramatischen Stunden vor dem Kriegsende, die Kapitulation, die ersten Erfahrungen mit den Siegern und die schwierigen Versuche der Bevölkerung, schrittweise wieder etwas Normalität zu schaffen. 65 Jahre nach Kriegsende erstmals veröffentlicht, sind Johanna Führers Aufzeichnungen nicht nur Dokumentation, sondern auch ein Appell, aus dem Geschehenen zu lernen.

Johanna Führer wurde 1898 in Berlin geboren; sie war Schriftstellerin und Graphologin, außerdem Dichterin, Malerin und Fotografin. Als junge Erwachsene erleidet sie einen ersten Epilepsie-Anfall, der sie - die Krankheit war damals weder zu heilen noch zu lindern - in einen Suizidversuch treibt. Ganz allmählich versucht sie, mit ihrem Leiden zu leben, entwickelt Talente, engagiert sich sozialpolitisch, sowie während des Dritten Reichs - Epileptiker galten für die Nazis als \lebensunwert\ - in einer Widerstandsbewegung. Die Graphologin wird als Beraterin in Personalfragen sehr geschätzt; als Malerin und Fotografin beweist sie hohe Sensibilität und als Schriftstellerin und Dichterin erstaunliches Können. Die Langenburger mögen Johanna Führer; sie darf auf Dauer im Schloss wohnen bleiben, spielt mit der damaligen Fürstin Schach und führt mit ihr tiefgründige Gespräche. 1957 stirbt sie an einem epileptischen Anfall. 'Ganz Langenburg' habe an ihrer Beerdigung teilgenommen.

Kaufen Sie hier:

Weitere E-Books zum Thema: Sonstiges - Geschichte

Zeitgeschichte

eBook Zeitgeschichte Cover

Dieser Band dokumentiert die Vorträge der 18. Zweijahrestagung, die die »Konferenz für Geschichtsdidaktik« 2009 in Bonn abgehalten hat. Vier Sektionen nehmen das Thema »Zeitgeschichte – Medien ...

2012

eBook 2012 Cover

Mayaforscher wollen wissen: Am 21.12.2012 wird die Welt in einer weltweiten Katastrophe zerstört werden. Doch droht uns an diesem ominösen Datum wirklich die Apokalypse? Wird die gesamte ...

Damals in Ostpreußen

eBook Damals in Ostpreußen Cover

Verlorene Heimat Andreas Kossert erzählt die Geschichte dieses faszinierenden und widersprüchlichen Landes zwischen Weichsel und Memel, seiner Ursprünge und Mythen. Er beschreibt den Alltag in ...

Columbus

eBook Columbus Cover

Zum 500. Todestag 2006: Ein spannendes Porträt des jungen Christoph Columbus Christoph Columbus? Der große Entdecker Amerikas! Doch jenseits seiner Reisen gibt es wenige gesicherte Erkenntnisse ...

Das spanische Jahrhundert

eBook Das spanische Jahrhundert Cover

Vom Verlust des Weltreichs bis zur Ankunft in Europa: das unruhige spanische Jahrhundert Viele spanische Intellektuelle verzweifelten im Laufe des neunzehnten Jahrhunderts an der Geschichte ihres ...

Weitere Zeitschriften

Ärzte Zeitung

Ärzte Zeitung

Zielgruppe: Niedergelassene Allgemeinmediziner, Praktiker undInternisten.Charakteristik: Die Ärzte Zeitung liefert 3 x pro Woche bundesweitan niedergelassene Mediziner den ...

cards Karten cartes

cards Karten cartes

Die erste Payment-Fachzeitschrift – international und branchenübergreifend. Zeitschrift für Zahlungsverkehr und Kartendienstleistungen – erscheint seit 1990 monatlich (viermal als Fachmagazin, ...

Demeter-Gartenrundbrief

Demeter-Gartenrundbrief

Einzige Gartenzeitung mit Erfahrungsberichten zum biologisch-dynamischen Anbau im Hausgarten (Demeter-Anbau). Mit regelmäßigem Arbeitskalender, Aussaat-/Pflanzzeiten, Neuigkeiten rund um den ...

der praktiker

der praktiker

Technische Fachzeitschrift aus der Praxis für die Praxis in allen Bereichen des Handwerks und der Industrie. “der praktiker“ ist die Fachzeitschrift für alle Bereiche der fügetechnischen ...

DULV info

DULV info

UL-Technik, UL-Flugbetrieb, Luftrecht, Reiseberichte, Verbandsinte. Der Deutsche Ultraleichtflugverband e. V. - oder kurz DULV - wurde 1982 von ein paar Enthusiasten gegründet. Wegen der hohen ...

building & automation

building & automation

Das Fachmagazin building & automation bietet dem Elektrohandwerker und Elektroplaner eine umfassende Übersicht über alle Produktneuheiten aus der Gebäudeautomation, der Installationstechnik, dem ...

elektrobörse handel

elektrobörse handel

elektrobörse handel gibt einen facettenreichen Überblick über den Elektrogerätemarkt: Produktneuheiten und -trends, Branchennachrichten, Interviews, Messeberichte uvm.. In den monatlichen ...

FileMaker Magazin

FileMaker Magazin

Das unabhängige Magazin für Anwender und Entwickler, die mit dem Datenbankprogramm FileMaker Pro arbeiten. In jeder Ausgabe finden Sie praxiserprobte Tipps & Tricks, die Ihnen sofort die ...