Sie sind hier
Fachzeitschrift

Correo

Correo

 La Revista de Bayer CropScience para la Agricultura Moderna

Pflanzenschutzmagazin für den Landwirt, landwirtschaftlichen Berater, Händler und am Thema Interessierten mit umfassender Berichterstattung über die Aktivitäten von Bayer zum Schutz der Kulturpflanzen.
Population growth, contracting agricultural surfaces, climate change and changing eating habits in newly-industrializing countries: responding to these trends will require new approaches to increasing agricultural productivity. Bayer CropScience’s innovative solutions are helping farmers to meet the demands of the future

Abo-InfoJahresabonnementReduzierte Abos
InlandAuslandInstitutionProbeaboStudentenabo
kostenlos
Einzelheft
Ladenpreis
ErscheinungAuflage
Turnusverkauftverbreitet
Zweimal im Jahr
12.000
Spezial-InfoVerlag / Anschriftaktualisiert amSeitenaufrufe
.Kein Verlag bekannt oder Erscheinen eingestellt10.11.20142605
,

Publikationen zum Thema:

Zeitschriften zum Thema: Printmedien

Meraner Stadtanzeiger

Meraner Stadtanzeiger

Der Meraner Stadtanzeiger informiert zweiwöchentlich über die Geschehnisse im Meraner Land. Politik, Soziales, Gesundheit, Gesellschaft, auch die Berichterstattung über Kultur kommt nicht zu kurz. ...

Krisensicher Investieren

Krisensicher Investieren

KRISENSICHER INVESTIEREN - Der Börsenbrief mit Claus Vogt und Roland Leuschel, der Ihr Vermögen schützt und bewahrt. Der Tag der Wahrheit rückt näher: Mit Krisensicher Investieren schützen ...

djbZ

djbZ

Zeitschrift des Deutschen Juristinnenbundes Die djbZ ist eine Mitgliederzeitschrift, aber auch für alle jene interessant, die sich mit frauenrechtspolitischen Fragestellungen befassen. Die ...

Lebensmitteltechnik

Lebensmitteltechnik

Praxisorientiertes, branchenübergreifendes Magazin für alle technologischen Belange zur ökonomischen, qualitätsbetonten und umweltgerechten Herstellung von Lebensmitteln und Getränken. Weitere ...

hitec

hitec

Fachhandelsmagazin für Home- und Consumer Electronics. hitec richtet sich mit Handelsthemen und Ideenbörse für Beratung und Verkauf an Ladeninhaber, Verkaufsleiter und Top-Verkäufer sowie ...

Caligo

Caligo

unabhängige Literaturzeitschrift mit Schwerpunkten Krimi, Horror, SciFi, Satire. Des weiteren Karikaturen,Comics, Rezis. Beitragseinsendungen ausdrücklich erwünscht. www.caligo-zeitschrift.de.vu

E-Books zum Thema: Journalismus - Medien - Publizistik

Tatort Tagesschau

E-Book Tatort Tagesschau
Eine Institution wird 50. Format: PDF

»Hier ist das Erste Deutsche Fernsehen mit der Tagesschau« – seit 50 Jahren beginnt so der TV-Feierabend. Souverän beherrscht die Tagesschau die deutsche Fernsehlandschaft. Je nach Nachrichtenlage…

Praxishandbuch Musikrecht

E-Book Praxishandbuch Musikrecht
Ein Leitfaden für Musik- und Medienschaffende Format: PDF

Verständliche Einführung in die komplexe Materie des Musikrechts. Klar und anhand vieler Beispiele erläutert der Autor die Rechtsfragen, mit denen sich Kreative und Unternehmen in allen…

Medien und Emotionen

E-Book Medien und Emotionen
Evolutionspsychologische Bausteine einer Medientheorie Format: PDF

Clemes Schwender nutzt die Erkenntnisse der Evolutionspsychologie, um die Frage zu beantworten, warum die Menschen so viel Zeit mit Medien verbringen.Prof. Dr. Clemens Schwender lehrt am Jacobs…

Erfolg in der massenmedialen Sportpräsentation

E-Book Erfolg in der massenmedialen Sportpräsentation
Die 28. Olympischen Sommerspiele als Produkt des öffentlich-rechtlichen Rundfunks Format: PDF

Christian Stahl zeigt, dass die Nutzungshäufigkeit von Kommunikationskanälen nur eingeschränkt dazu geeignet ist, den Erfolg von Sportpräsentationen zu belegen. Er weist die Legitimität der…

Herbert Reineckers Gesamtwerk

E-Book Herbert Reineckers Gesamtwerk
Seine gesellschafts- und mediengeschichtliche Bedeutung Format: PDF

Volker Helbig stellt das Lebenswerk des Unterhaltungsschriftstellers, Dramatikers, Film- und Fernsehautors Herbert Reinecker dar und erschließt es in seinem politischen, gesellschaftlichen und…

Bildsampling

E-Book Bildsampling
Wie viele Bilder brauchen wir? Format: PDF

Sieben AutorInnen aus Design, Kunstgeschichte, Film und Illustration beleuchten individuelle und generelle Aspekte der mehrfachen Verwendung von Bildern. Sie fokussieren insbesondere auf die…