Sie sind hier
Fachzeitschrift

Beiträge zur Geschichte der Arbeiterbewegung

Die Zeitschrift "Beiträge zur Geschichte der Arbeiterbewegung" erscheint seit 1968. Zuerst in der DDR, dort gegründet, nach 1989 dann bei verschiedenen Verlagen. Seit 1998 erscheint die Zeitschrift beim trafo Wissenschaftsverlag Berlin. Herausgeber: Dr. Wolfgang Weist (Berlin). Mitherausgeber Dr. Matthias John (Leipzig) und Dr. Michael Eckardt (Stellenbosch, RSA).

Die Zeitschrift beschäftigt sich schwerpunktmäßig mit der Geschichte der deutschen Arbeiterbewegung seit 1848, ihren Parteien, Gewerkschaften und mit ihnen verbundenen sozialen Gruppen und Bewegungen. Gleichzeitig findet auch die internationale Arbeiterwegung Aufmerksamkeit. Gegenstand der Veröffentlichungen sind auch: Die Geschichte der sozialistische Staaten, Widerstand gegen den Nazismus, der Antifaschismus, Theorie der Arbeiterbewegung, Biographien, Dokumente, Rezensionen, Konferenzberichte u.v.a.m. Auch Beiträge zur Frauen- und Jugendbewegung, der Arbeitersportbewegung, linker Kultur- und Bildungspolitik sind in der BzG regelmäßig vertreten.

Ein besonderer Schwerpunkt der Veröffentlichungen der letzten Jahre bildete die Geschichte der deutschen Sozialdemokratie und ihrer Funktionsträger zwischen 1880 und 1918 sowie die Pressegeschichte der linken deutschen Zeitungen und Zeitschriften und ihrer Redakteure.

Bestellen Sie hier:

Abo-Info Jahresabonnement Reduzierte Abos Einzelheft
Inland Ausland* Institution Probeabo Studentenabo Ladenpreis
44,00
70,80
13,00
Erscheinung Auflage
Turnus verkauft verbreitet
März / Juni / September / Dezember
400
450
Spezial-Info Verlag / Anschrift aktualisiert am Seitenaufrufe
Trafo Verlagsgruppe 11.04.2017 4530
Finkenstr. 8
,
12621 Berlin
Ansprechpartner Dr. Wolfgang Weist Anfrage an Verlag schicken
0049(0)30/56701939
0049(0)30/56701949
Anzeigenannahme Ina Walzog Anfrage an Anzeigenannahme schicken
0049(0)3056701939
0049(0)3056701949
Redaktion Dr. Wolfgang Weist Anfrage an Redaktion schicken
0049(0)3056701939
0049(0)3056701949

Publikationen zum Thema:

Zeitschriften zum Thema: Sozialwissenschaft - Gesellschaftswissenschaften

Schmollers Jahrbuch

Schmollers Jahrbuch

Journal of Contextual EconomicsEconomics is social science. This central idea guiding Schmollers Jahrbuch since its founding in 1871 has lost none of its relevance. Ever more scholars have discovered ...

Sociologus

Sociologus

Zeitschrift für empirische Ethnosoziologie und Ethnopsychologie. Journal for Empirical Social AnthropologyDie seit 1951 erscheinende Neue Folge des „Soziologus“ ist eine Zeitschrift von ...

SOZIALER FORTSCHRITT

SOZIALER FORTSCHRITT

Unabhängige Zeitschrift für Sozialpolitik. German Review of Social PolicyDie Zeitschrift, die aufgrund ihres hohen wissenschaftlichen Niveaus gern von der Fachwelt zitiert wird, gilt nach Meinung ...

Sozialmanagement

Sozialmanagement

Die Zeitschrift soll sowohl wissenschaftliche Studien und Erkenntnisse als auch Nutzen und Anstöße für die praktische Arbeit im Sozialmanagement bieten. Sie richtet sich speziell an ...

VSWG

VSWG

Die Vierteljahrschrift für Sozial- und Wirtschaftsgeschichte, gegründet 1903, ist die älteste Zeitschrift dieser Wissenschaftsrichtung und beschäftigt sich regelmäßig mit theoretischen und ...

Entwicklungstherapie

Entwicklungstherapie

Fachzeitschrift für entwicklungsorientierte Psychotherapie und Analytische BeratungDie Zeitschrift richtet sich an alle in und außerhalb der psychotherapeutischen Profession, die sich für die ...

Berliner Blätter

Berliner Blätter

Die Publikationsreihe BERLINER BLÄTTER – Ethnographische und ethnologische Beiträge wird herausgegeben von der Gesellschaft für Ethnographie und dem Institut für ...

Cultura

Cultura

Cultura. International Journal of Philosophy of Culture and Axiology erscheint seit 2004 zweimal jährlich als eine peer-reviewed internationale Zeitschrift, die Forschungsergebnisse aus dem ...

Vorstellung einzelner Zeitschriften

Das Hauseigentum

Das Hauseigentum

Das Hauseigentum. Speziell für die neuen Bundesländer, mit regionalem Schwerpunkt Brandenburg. Systematische Grundlagenvermittlung, viele praktische Hilfen, Tipps und Anleitungen für ...

cards Karten cartes

cards Karten cartes

"cards Karten cartes" begleitet den vielfältigen Markt rund um die Plastikkarten branchenübergreifend, aus nationaler und internationaler Sicht.Konditionenpolitik und Produktgestaltung, Marketing ...

Burgen und Schlösser

Burgen und Schlösser

aktuelle Berichte zum Thema Burgen, Schlösser, Wehrbauten, Forschungsergebnisse zur Bau- und Kunstgeschichte, Denkmalpflege und Denkmalschutz Seit ihrer Gründung 1899 gibt die Deutsche ...

Bibel für heute

Bibel für heute

Kommentare, Anregungen, Fragen und Impulse zu Texten aus der Bibel Die beliebte und bewährte Arbeitshilfe für alle, denen es bei der täglichen Bibellese um eine intensive Auseinandersetzung mit ...

Card Forum International

Card Forum International

Card Forum International, Magazine for Card Technologies and Applications, is a leading source for information in the field of card-based payment systems, related technologies, and required reading ...

arznei-telegramm

arznei-telegramm

Das arznei-telegramm® informiert Ärzte, Apotheker und andere Heilberufe über Nutzen und Risiken von Arzneimitteln. Das arznei-telegramm®  ist neutral und unabhängig. Es ...

DGIP-intern

DGIP-intern

Mitteilungen der Deutschen Gesellschaft für Individualpsychologie e.V. (DGIP) für ihre Mitglieder Die Mitglieder der DGIP erhalten viermal jährlich das Mitteilungsblatt „DGIP-intern“ ...